forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Dacapo‘s Yamachs SRZZ 500

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Benutzeravatar
Dacapo
Beiträge: 1570
Registriert: 4. Okt 2016
Motorrad:: Buell XB12s, 2004
Honda CB400N, Baujahr 78
YAMAHA XT600
Wohnort: Ascheberg

Re: Dacapo‘s Yamachs SRZZ 500

Beitrag von Dacapo »

Grade den TM38 bei eBay geschossen.
Kommen andere Düsen rein, auf der Seite von Motorang steht das es gut funktioniert.

Den vergammelten Krümmer einer XT500 habe ich aktuell vom Rost befreit.
Dabei ein kleines Loch entdeckt was ich versuchen werde zu schließen.

Einen K&N Filter vom einem Honda Insight weil der in mein Model vom Luftfilterkasten passt.

Nach meiner Vorstellung im Kopf möchte ich den Auspuff durch das Rahmen Dreieck rausführen um dann auf den Supertrapp zu stoßen.

Der schwarze Fender geht rüber zur XT600 und der weiße kommt hier zum Einsatz.

Hinten habe ich ein vergammeltes Heck von HP für mich entdeckt.
Habe es schon etwas sauberer bekommen aber falls es nicht besser wird, ist die Überlegung da - das ich es mit Folie auf den selben weiß Ton vom vorderen fender bekomme.

Später vielleicht auf Alu, wobei ich da noch nix gefunden habe, was 💯 % so aussieht wie ich es haben möchte.

Neue Bilder gibt es aktuell noch nicht.
Beste Grüße
Dacapo

Benutzeravatar
Bonde
Beiträge: 153
Registriert: 2. Apr 2019
Motorrad:: Yamaha
Honda
Kawasaki
Suzuki
Beta
IWL/MZ/Simson
Wohnort: Osterzgebirge

Re: Dacapo‘s Yamachs SRZZ 500

Beitrag von Bonde »

Mahlzeit,

darf ich fragen von was die Schwinge ist?
Ist das ne KLX oder TT Schwinge?
Bzw. war das ne Monofederbein-Schwinge und du hast du Stero umgeschweißt?
VG
Der Fachmann staunt - der Laie wundert sich!

Benutzeravatar
Dacapo
Beiträge: 1570
Registriert: 4. Okt 2016
Motorrad:: Buell XB12s, 2004
Honda CB400N, Baujahr 78
YAMAHA XT600
Wohnort: Ascheberg

Re: Dacapo‘s Yamachs SRZZ 500

Beitrag von Dacapo »

Hi Bonde,

Die Schwinge ist von ner KLX250A.

Habe hier noch eine liegen von ner KL250.
Falls Interesse besteht PM an mich.

Schwinge der TT ist in meinem anderen Projekt verbaut.
Beste Grüße
Dacapo

DaveR
Beiträge: 28
Registriert: 9. Jan 2021
Motorrad:: SR 250 SE Cafe Racer
XS 850 Cafe Racer (in Arbeit)
MT 01
Wohnort: Deutschland - Unna

Re: Dacapo‘s Yamachs SRZZ 500

Beitrag von DaveR »

Das sieht schon sehr vielversprechend aus. Die Form wird am Ende sicher sehr schick sein. :)

Benutzeravatar
Dacapo
Beiträge: 1570
Registriert: 4. Okt 2016
Motorrad:: Buell XB12s, 2004
Honda CB400N, Baujahr 78
YAMAHA XT600
Wohnort: Ascheberg

Re: Dacapo‘s Yamachs SRZZ 500

Beitrag von Dacapo »

Hier ist auch mal wieder etwas passiert.

Habe das Heck mit dem Nummernschild vereint.
C572B038-1094-444A-BEDB-FA0B2EF75D0E.jpeg
F996D35F-42AC-416B-B3C0-70ACB9883390.jpeg
6442D7EE-35D9-48C8-846B-EB3A77E5EAA9.jpeg
Anscheind ist das Plastik Teil etwas schief. Deshalb habe ich mich an dem Reifen orientiert.

Mal schauen ob ich damit leben kann.
Neben dem Nummernschild ist die brems/rücklicht/blinker Kombi dran geklebt.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Beste Grüße
Dacapo

Benutzeravatar
TortugaINC
Beiträge: 4229
Registriert: 26. Jun 2018
Motorrad:: Dr500

Re: Dacapo‘s Yamachs SRZZ 500

Beitrag von TortugaINC »

Moin Decapo und Frohes neues!
Diesen windigen Kotflügel würde ich an deiner Stelle nicht als tragendes Teil fürs Kennzeichen nutzen, zumindest nicht über die Länge.
Ich hab damals den Kotflügel im Bereich der Verschraubung am Rahmen mit einem U-förmig gebogenen Blech verstärkt und vernietet. An diesem Blech sind 2 dem Shape des Kotflügels folgenden gebogene 10mm Rohre aus V2A (der Ansatz ist rot eingekreist) geschweißt die am hinteren Ende des Kotflügels via Querstrebe miteinander verbunden sind. Der Kotflügel ist mit der Querstrebe vernietet und der Kennzeichenhalter an eben diesen von unten geschraubt. Besseres Bild hab ich davon grad nicht zur Hand:
257B9DA9-C9F2-4A96-8A9F-902132BC5F37.jpeg
BG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
"Happiness is only real when shared”. 

Benutzeravatar
Dacapo
Beiträge: 1570
Registriert: 4. Okt 2016
Motorrad:: Buell XB12s, 2004
Honda CB400N, Baujahr 78
YAMAHA XT600
Wohnort: Ascheberg

Re: Dacapo‘s Yamachs SRZZ 500

Beitrag von Dacapo »

Hey Tibor/Tibur!

Frohes Neues!

Habe es ähnlich wie du gemacht.
U- Profil und noch eine Querstrebe. Damit der Rahmen verbunden ist. An dieser streben ist dann das U-Profil nochmal dran.
Und in der Mitte des motorrad ist nochmal eine strebe die das Teil hält.
Das Plastik ist nur oben drauf, hält also nicht das Nummernschild.

Beste Grüße
Dacapo
Beste Grüße
Dacapo

Benutzeravatar
TortugaINC
Beiträge: 4229
Registriert: 26. Jun 2018
Motorrad:: Dr500

Re: Dacapo‘s Yamachs SRZZ 500

Beitrag von TortugaINC »

Sehr gut, dann passt das! Hat irgendwie den Eindruck gemacht, dass du Kennzeichenhalter direkt an den Kotflügel gespackst hättest…mein Fehler!

BG
"Happiness is only real when shared”. 

Benutzeravatar
Dacapo
Beiträge: 1570
Registriert: 4. Okt 2016
Motorrad:: Buell XB12s, 2004
Honda CB400N, Baujahr 78
YAMAHA XT600
Wohnort: Ascheberg

Re: Dacapo‘s Yamachs SRZZ 500

Beitrag von Dacapo »

Update…

Tank ist nun befestigt, weiter nach vorne ging er leider nicht.
Einmal der Benzinhahn und der Ölstopfen.
DCFB6A4C-60DA-4F17-804D-09A6C566A649.jpeg
D02DF727-5EB8-48C3-8DE8-6DCE6E3387DD.jpeg
D02DF727-5EB8-48C3-8DE8-6DCE6E3387DD.jpeg
4E27D068-E492-4FA8-A8A3-B1D51B1A8BD2.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Beste Grüße
Dacapo

Benutzeravatar
Dacapo
Beiträge: 1570
Registriert: 4. Okt 2016
Motorrad:: Buell XB12s, 2004
Honda CB400N, Baujahr 78
YAMAHA XT600
Wohnort: Ascheberg

Re: Dacapo‘s Yamachs SRZZ 500

Beitrag von Dacapo »

Update…

Tank ist nun befestigt, weiter nach vorne ging er leider nicht.
Einmal der Benzinhahn und der Ölstopfen.
ACA10865-E600-4BBF-8B15-A5EB812FE6E7.jpeg
90B2D46A-0A8E-46A9-A534-5E42BE722290.jpeg
Der PIN kommt noch weg!
A604A560-ED99-4505-BB59-139FEC77D6A9.jpeg
8028B328-1003-460A-B90D-E6F8BA4F2912.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Beste Grüße
Dacapo

Antworten

Zurück zu „Yamaha“

windows