forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Yamaha» Tenere gefällig?

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Benutzeravatar
popper64
Beiträge: 701
Registriert: 25. Aug 2013
Motorrad:: .
- SV650 Street/Race
- XF650 SOS-Racer
- Hawk GT Race
- Multimotard 1000S
- XTZ750 Superténéré Sixty4
- Z1000 LTD RST OMG (in Arbeit)
Wohnort: Ruhrpott / Moseltal

Re: Yamaha» Tenere gefällig?

Beitrag von popper64 » 6. Jun 2018

Einen Bericht gibt es nicht. Bin meistens zu faul zum schreiben...

Zu den Pokalen:
https://www.caferacer-forum.de/index.ph ... be893dee40
Gib mir ein motorisiertes Einspurfahrzeug und ein wenig Werkzeug und ich bin glücklich.

Benutzeravatar
popper64
Beiträge: 701
Registriert: 25. Aug 2013
Motorrad:: .
- SV650 Street/Race
- XF650 SOS-Racer
- Hawk GT Race
- Multimotard 1000S
- XTZ750 Superténéré Sixty4
- Z1000 LTD RST OMG (in Arbeit)
Wohnort: Ruhrpott / Moseltal

Re: Yamaha» Tenere gefällig?

Beitrag von popper64 » 25. Mär 2020

Uraltes Thema, passt aber trotzdem wieder.
Letztes Jahr ist mir eine lang verschmähte XTZ750 eines guten Freundes aus dem Schwarzwald vor die Füße gefallen.
XTZ750würg.jpg
Gruselig, oder?
Aber genau das was ich brauchte! Ein einfaches zuverlässiges Mopped mit dem sichs gut zu zweit Reisen lässt. Eigentlich war die Multistrada dafür gedacht, aber nach 3 Fehlern an elektronischen Bauteilen allein im letzten Jahr hatte ich die Faxen dicke.
Das Bild von eines an die alten ParisDakar-Renner angelehnten Umbaus hatte ich schon im Kopf, da fand ich die Schöpfung zweier Italiener im Netz.

Jau, fast perfekt.
Also alles auseinander und beim zusammenbau soviel weglassen bzw. wegschneiden wie eben geht.
Leider kann ich die Bilder des Neuaufbaus grad nicht wiederfinden, habs irgendwo auf dem Rechner.
Eins nervte allerdings bei der italienischen Vorlage: Die Reifendimensionen. 140er hinten ist zu schmal für die Eisdiele und 21" vorn mochte ich noch nie. Also geschaut was die aktuellen Reiseenduros so aufziehen und die Felgenringe einer 1290 SuperAdventure besorgt. Nun rollt die Fuhre auf 120-19 und 170-17 was sich zusätzlich zu der Tieferlegung und Straffung des Fahrwerks wunderbar fahren lässt.
XTZ750grins.jpg
Gruß Ralf
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gib mir ein motorisiertes Einspurfahrzeug und ein wenig Werkzeug und ich bin glücklich.

Benutzeravatar
Zetti
Moderator
Beiträge: 1758
Registriert: 20. Feb 2013
Motorrad:: Kawasaki Z400 K4 Bj.79
Honda CB 750 F1
Wohnort: Wuppertal

Re: Yamaha» Tenere gefällig?

Beitrag von Zetti » 25. Mär 2020

Cool!
Optisch und vom Design um 10 - 15 Jahren verjüngt.

Benutzeravatar
Bucki
Beiträge: 146
Registriert: 28. Mär 2016
Motorrad:: MZ ES 150/1 Bj. 72, Simson S50 B1 Bj. 77, Yamaha XJ 550 Bj. 81, Yamaha XTZ 750 3LD Bj. 93
Wohnort: Mittelsachsen

Re: Yamaha» Tenere gefällig?

Beitrag von Bucki » 25. Mär 2020

Auch hier nochmal, arsch geile Kiste!!! Eine Frage hätte ich aber: Der SC Project scheint von nem anderen Tröt zu sein. Musstest du über eine Einzelabnahme diesen Eintragen lassen oder gab es den doch mal für die XTZ? Such nämlich auch noch und meistens wird ja Sebring oder Arrow dargeboten.
Und was hast du in den Belüftungslöchern drin (Vorn seitlich an der Kanzel)? Blinker oder sogar Zusatzscheinwerfer?

Grüße,
Bucki
- "Hast du Hammer, Zange und Draht, kommste bis nach Leningrad."

Benutzeravatar
popper64
Beiträge: 701
Registriert: 25. Aug 2013
Motorrad:: .
- SV650 Street/Race
- XF650 SOS-Racer
- Hawk GT Race
- Multimotard 1000S
- XTZ750 Superténéré Sixty4
- Z1000 LTD RST OMG (in Arbeit)
Wohnort: Ruhrpott / Moseltal

Re: Yamaha» Tenere gefällig?

Beitrag von popper64 » 25. Mär 2020

Herzlichen Dank! Der Endtopf ist eigentlich für Triumph oder Multistrada 1200 gedacht und im originalen Zustand viel zu laut. Da musste ich lange rumprobieren bis die Tonlage stimmte. Eingetragen? Natürlich nicht. 😅 Lag hier rum, passte, sah geil aus, wurde montiert, fertig. 😉
IMG_20200119_172751.jpg
Scheinwerfer sind inzwischen auch auf LED umgerüstet.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gib mir ein motorisiertes Einspurfahrzeug und ein wenig Werkzeug und ich bin glücklich.

Maver
Beiträge: 100
Registriert: 12. Jan 2019
Motorrad:: Suzuki GS550E (1979)
Suzuki DR350S (1991)
Suzuki GSX-S 750 (2017)
Wohnort: Bensheim

Re: Yamaha» Tenere gefällig?

Beitrag von Maver » 25. Mär 2020

Sehr gelungen! Kannst du hierzu vllt noch einen eigenen Thread aufmachen und auch Bilder aus der Umbauphase zeigen? Ich denke, dass würde einige interessieren.

Grüße

Benutzeravatar
AsphaltDarling
Beiträge: 1768
Registriert: 23. Jul 2014
Motorrad:: Tiger 955i / Triumph Speed Twin 1200
Wohnort: Coesfeld

Re: Yamaha» Tenere gefällig?

Beitrag von AsphaltDarling » 25. Mär 2020

BOMBEN TEIL!
..."wenn es das nicht ab kann dann darf es kein Motor werden"...

—> Mad Aces Founding Member <—
(Mutprobe reich ich nach)

Benutzeravatar
Bambi
Beiträge: 6483
Registriert: 15. Jan 2014
Motorrad:: Triumph Tiger Trail 750 - Suzuki DR Big 750 - Suzuki GN 400 - mehrere MZ - Hercules GS 175/7
Wohnort: Linz/Rhein

Re: Yamaha» Tenere gefällig?

Beitrag von Bambi » 25. Mär 2020

Hallo Ralf,
ziemlich richtig gemacht!!! Gefällt mir ...
Nur hätte ich der bei der Ténéré ziemlich voluminösen Frontverkleidung optisch am Heck ein ähnliches Pendant entgegengestellt. Nicht schwerer, nur etwas größer. Das könnte auch den Übergang zum Seitendeckel ev. 'glätten'. Ansonsten: genau meine Art Moped! Passt die vordere Bremse jetzt in dieser Konfiguration (Stahlflex, mehr Gummi auf der Straße)? Dafür hat sie ja damals harsche Kritik einstecken müssen ...
Schöne Grüße, Bambi
'Find me kindness, find me beauty, find me truth' (Dreamtheater aus 'Learning to live')

Benutzeravatar
popper64
Beiträge: 701
Registriert: 25. Aug 2013
Motorrad:: .
- SV650 Street/Race
- XF650 SOS-Racer
- Hawk GT Race
- Multimotard 1000S
- XTZ750 Superténéré Sixty4
- Z1000 LTD RST OMG (in Arbeit)
Wohnort: Ruhrpott / Moseltal

Re: Yamaha» Tenere gefällig?

Beitrag von popper64 » 25. Mär 2020

Hallo Bambi!
Bei mir ists anders. Ich mag es vorne massiv und hinten schlank. So ist halt jeder Jeck anders. 😉
Das Gesamtkonstrukt vorn funktioniert ganz gut und würde vermutlich nicht die herbe Schelte von damals einstecken müssen. Bremst nicht wie ne Blade oder Gixxer, aber mir reichts vollkommen beim rumcruisen. Die Holme hab ich 40mm über die Gegenhubstange (oder wie das heißt) reingezogen, entsprechend stammer und tiefer wurds natürlich. Moderner breiter Reifen und Stahlflex tun das übrige. Ist für mein Empfinden zwar immer noch weich, aber passt jetzt beim Negativweg, Ein- und Ausfedern zum hart eingestellten Originalfederbein hinten. Wenn sich der Reisedampfer bewährt gibt's hinten und vorn noch ein anständiges Upgrade.

@all:
Vielen Dank fürs Lob. Freut mich.
Gib mir ein motorisiertes Einspurfahrzeug und ein wenig Werkzeug und ich bin glücklich.

Benutzeravatar
1kickonly
Beiträge: 1359
Registriert: 30. Mär 2014
Motorrad:: AJS M31 Bj.59/Royal Enfield Bullet, Dnjepr MT 16 Gespann/Yamaha TR1 Cafe´Racer/Yamaha XS 650 Scrambler/OSSA 350 BJ77/Honda CX500 Roadster/Susi SV650 Bj.17 -das blaue Luder-, Moto Guzzi T3 Cali Bj.77, Yamaha RD400 BJ77

Re: Yamaha» Tenere gefällig?

Beitrag von 1kickonly » 25. Mär 2020

Sehr schön! Gute Idee, sowas! (wär ich jetzt nicht drauf gekommen, sowas zu machen) Sieht gut aus, auch auf den ersten Blick gut fahrbar, hast schon mal gewogen? Wär interessant, was da rauskommt....Und mich würde wirklich interessieren, wie so`n Ding fährt - sprich: ob mir das Spaß machen könnte....(der Vorderreifen is ja schon sehr groß - beispielsweise -)

GLG
Alex
"Die Gerade ist gottlos" (F. Hundertwasser)

TR1 Cafe´Racer viewtopic.php?f=179&t=5943&start=200
XS-Scrambler https://www.caferacer-forum.de/viewtopi ... &start=280

Antworten

Zurück zu „Yamaha“

windows