Yamaha» Garagenprojekt XV 750 5g5 ( Tracker )

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Benutzeravatar
Doggenreiter
Beiträge: 385
Registriert: 14. Sep 2014
Motorrad:: Yamaha BT 1100 ( Dogge ) - Yamaha XV 750 5g5 Street - KTM 990 SMT ;-)))))))))
Wohnort: 75031 Eppingen

Re: Garagenprojekt XV 750 5g5 ( Tracker )

Beitrag von Doggenreiter » 17. Aug 2016

Hallo Thomas ,

ich sag es mal so , wenn selbst was machen kannst und keine zwei li. Hände hast kannst du das schaffen ,
mein Projekt war vom Anfang an so fokussiert das ich mit spitzer Feder gerechnet habe , deswegen bin ich auch
beim org. Tank geblieben , habe nur teile verbaut die ich im Netz gebraucht gefunden habe , kostet Zeit aber unterm
strich rechnet sich das .daumen-h1:

Mein Problem war die Elektrik , habe davon nicht viel Ahnung , das hat auch Geld gekostet da bin ich ehrlich aber den Rest habe ich alles versucht selbst zu machen , manche Dinge habe 2-3 mal gebaut weil es mir an der XV nicht gefallen hat , aber ich denke das geht andern auch so , solange es Spass macht ist doch alles Okey

Wünsch dir viel Erfolg für dein Projekt :P

gruß Oli

Benutzeravatar
Doggenreiter
Beiträge: 385
Registriert: 14. Sep 2014
Motorrad:: Yamaha BT 1100 ( Dogge ) - Yamaha XV 750 5g5 Street - KTM 990 SMT ;-)))))))))
Wohnort: 75031 Eppingen

Re: Garagenprojekt XV 750 5g5 ( Tracker )

Beitrag von Doggenreiter » 31. Aug 2016

Servus Thomas ,

hast das Diagramm bekommen :?: höre nix :P

freue mich wenn dir mein Bericht gefallen hat , hab keine Angst vor so einem Umbau ,
immer Schritt für Schritt dem Ziel näher kommen egal wie lange es dauert .daumen-h1:
mich hat das Monate beschäftigt , würde es wieder tun den der Fahrspaß mit der XV
befriedigt mich total , grübel schon wieder rum was ich als nächstes umbauen könnte :P

Gruß Oli
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Richy
Beiträge: 81
Registriert: 27. Feb 2014
Motorrad:: Yamaha XJR 1200 '97
Yamaha XV 750 '83
Wohnort: Kreis TUT

Re: Garagenprojekt XV 750 5g5 ( Tracker )

Beitrag von Richy » 2. Sep 2016

och, ich hätte da so eine Idee..... ;-)
Gruss
Richy

97'er XJR1200 83'er XV750

Benutzeravatar
Doggenreiter
Beiträge: 385
Registriert: 14. Sep 2014
Motorrad:: Yamaha BT 1100 ( Dogge ) - Yamaha XV 750 5g5 Street - KTM 990 SMT ;-)))))))))
Wohnort: 75031 Eppingen

Re: Garagenprojekt XV 750 5g5 ( Tracker )

Beitrag von Doggenreiter » 22. Okt 2016

Servus grüße alle XV ler und die es noch werden wollen :rockout:

Bin jetzt seit ende Juli 3500 mit der XV gefahren ohne große Probleme , ein paar dinge gibt es was ich anders machen sollte , meine dinge wie z.b Radumbau auf 16 " vorne und hinten oder auf hinten 18" und vorne so lassen mal schauen ,
was mir überhaupt nicht gefallen hat ist das vorne am Motorblock durch die ganzen spitzen Steinchen mein schön lackierter Motorblock leidet :angry: was tun dagegen :idea: neu Lackieren :P und mir einen kleinen Schutz bauen , raus kam das dabei , habe die masse übernommen und nur so groß gebaut wie nur nötig ist :rockout:

sieht auch super aus und macht sie noch interessanter :P

gruß Oli
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Komenie89
Beiträge: 95
Registriert: 30. Okt 2016
Motorrad:: Ls 650 Baujahr 94
XV750 Baujahr 81
Wohnort: Rheinbach

Re: Garagenprojekt XV 750 5g5 ( Tracker )

Beitrag von Komenie89 » 19. Jan 2017

Hey Oli,
Dein Umbau gefällt mir richtig gut.
Vor allem bin ich begeistert dass dein Budget so klein war und der Umbau trotzdem so gelungen ist.
Mein halbfertiger Racer war jetzt schon teurer.
Hab mir auch schon ein paar kleine Inspirationen von dir geholt.
Gruß Jens

Benutzeravatar
Doggenreiter
Beiträge: 385
Registriert: 14. Sep 2014
Motorrad:: Yamaha BT 1100 ( Dogge ) - Yamaha XV 750 5g5 Street - KTM 990 SMT ;-)))))))))
Wohnort: 75031 Eppingen

Re: Garagenprojekt XV 750 5g5 ( Tracker )

Beitrag von Doggenreiter » 20. Jan 2017

Servus Jens ,

habe deine Bilder gesehen ,
und klar kostet das was , der Tank Benelli - Rahmenheck - die Speichenräder da bist schon gut dabei gell :P
die Reise geht aber noch weiter :wow:

freu mich das wieder eine XV umgebaut wird in deinem Fall sind es ja 2 Stück ,
finde ich sehr gut das dein Kumpel damit macht , kann mir denken zu zweit macht
es noch mehr Spass :P

wünsche euch ein gutes gelingen , man sieht sich hier wieder bis dann Oli .daumen-h1:

skieny
Beiträge: 75
Registriert: 11. Okt 2016
Motorrad:: XJR1300 Racer
XV1100
XV1000

Re: Garagenprojekt XV 750 5g5 ( Tracker )

Beitrag von skieny » 8. Feb 2017

Hallo Oli, hast du die Tüten auch eingetragen bekommen? Ich würde die auch gern verbauen und war vorgestern zum Vorgespräch beim Prüfer und der hat soweit alles abgenickt, nur mit den Tüten hat er ein Problem. Von wegen Fahrgeräuschsprüfung usw.

VG
Frank

Benutzeravatar
AsphaltDarling
Beiträge: 1408
Registriert: 23. Jul 2014
Motorrad:: Bis auf weiteres nur ein blaues Motorrad.
Wohnort: Coesfeld

Re: Garagenprojekt XV 750 5g5 ( Tracker )

Beitrag von AsphaltDarling » 8. Feb 2017

very nice
..."wenn es das nicht ab kann dann darf es kein Motor werden"...

—> Mad Aces Founding Member <—
(Mutprobe reich ich nach)

Benutzeravatar
Doggenreiter
Beiträge: 385
Registriert: 14. Sep 2014
Motorrad:: Yamaha BT 1100 ( Dogge ) - Yamaha XV 750 5g5 Street - KTM 990 SMT ;-)))))))))
Wohnort: 75031 Eppingen

Re: Garagenprojekt XV 750 5g5 ( Tracker )

Beitrag von Doggenreiter » 8. Feb 2017

Hallo Frank ,

ja klar sind die eingetragen , die Louis Dämpfer sind sehr leise wenn die mit denen von Kickstarter vergleichen tust ,
ich hatte sie schon mal org. an einer Xj 550 mit offenen Luftfiltern gehört , hatte ein langes Gespräch mit dem Besitzer der Xj ,
er hatte auch alles eingetragen bekommen , eine Woche später hatte ich mir die kurzen besorgt bei Louis ,
hatte sie laufen mit org. Dämpfern und habe mittels Handy App die Lautstärke gemessen , okey ganz genau ist das nicht
aber du kannst sehen wo du in etwa liegst , mit offen Luftfilter und eben den Louistöpfen war ich nicht lauter wie org.
das konnte ich den Prüfer vorführen was man deutlich raushören konnte , was er wollte war nur dieses Typenschild was ich
mir gravieren lies und mittels Nieten an den Topf genietet habe , die Kennnummer hat er dann eingetragen , habe aber auch schon
hier gelesen das auch der Ø und Länge des Topfes ausreichend war für eine Eintragung , wie geschrieben die Töpfe sind Perfekt
weil eben nicht so aufdringlich Laut das gleich Probleme überall bekommst , und zur Abnahme das beste was ich jedem hier raten kann ,
falls noch fragen dazu hast nur raus damit .daumen-h1:

Gruß Oli

Benutzeravatar
dirk139
Beiträge: 753
Registriert: 14. Jun 2016
Motorrad:: Kawasaki 550GT Bj 87 Umbauprojekt
Kawasaki GPz 500 S
Honda CB 650 RC03

Re: Garagenprojekt XV 750 5g5 ( Tracker )

Beitrag von dirk139 » 8. Feb 2017

Statt der Steinschläge am schön lackiertem Motorblock hast du diese nun an dem noch schöner lackiertem "Bugspoiler" ....

Sehr geiles Projekt und fein Dokumentiert

Danke dafür

Dirk
Gruß
Dirk

... und sobald du die Antwort hast, ändert das Leben die Frage!!! :rockout:

Antworten

Zurück zu „Yamaha“

windows