Kawasaki» KLR 650 Umbau zum Tracker

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Online
Benutzeravatar
Gemamo
Beiträge: 90
Registriert: 1. Sep 2015
Motorrad:: Yamaha XS400 Cup, XS400 Cafe mit Altherrenlenker, XS400 Gespann und XT350 mit XS400-Motor
Wohnort: Ibbenbüren

Re: KLR 650 Umbau zum Tracker

Beitrag von Gemamo » 28. Feb 2017

Das ist Emmi, der kleinste Terrorist Deutschlands.
Ich kann nur XS400 :dontknow:

Troubadix
Beiträge: 2064
Registriert: 10. Okt 2014
Motorrad:: 4 x Kawasaki

ZRX 1200S LKM Motor Bj 2003

Zephyr 750 "Die Orange" Bj 1991

Zephyr 750, Bj 1993

Z400 4 Zylinder, Bj 1981
Wohnort: Nähe Limburg/Lahn

Re: KLR 650 Umbau zum Tracker

Beitrag von Troubadix » 28. Feb 2017

Würde wenn blanker Stahl drunter rauskommt wohl nur etwas Vaseline draufschmieren, Transparentes Kettenspray uder säurefreies fett...


Troubadix
"Ever Tried? Ever failed? No matter. Try again. Fail again. Fail better"

(Samuel Beckett)

Und wenn ein Cafe-Racer 2 Zylinder haben sollte, na dann nehm ich doch nen Doppelten!!!

Benutzeravatar
Yammi
Beiträge: 228
Registriert: 29. Jan 2016
Motorrad:: KLR 650
XJ 650
LS650
GPZ500S

Re: KLR 650 Umbau zum Tracker

Beitrag von Yammi » 30. Mär 2017

Endlich geht es wieder an den Zusammenbau. :dance1:
Motor ist abgebeizt und satiniert. Wird aber nochmal final mit 800er Schleifvlies gemacht. Heute wurde er montiert. Nach dem Foto habe ich noch weitergemacht und Diverses noch angeschraubt.
Das ist auch der Plan für die nächsten Tage: Dinge anschrauben, fehlende Dinge bestellen und drauf warten. Z.Bsp den Kettensatz, dann kann ich die Schwinge montieren. Auf den Termin für den neuen Hinterreifen warte ich auch noch.
Aber wird schon.... :fingerscrossed:
Montage.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Yammi
Beiträge: 228
Registriert: 29. Jan 2016
Motorrad:: KLR 650
XJ 650
LS650
GPZ500S

Re: KLR 650 Umbau zum Tracker

Beitrag von Yammi » 11. Apr 2017

Es gibt Bilder. :cool:
Nicht viel was passiert ist, aber besser wie nix. Leider dauert das Warten auf bestimmte Teile länger wie gedacht. Dadurch schieben sich auch andere Termine weiter nach hinten. :(
Sobald die Maschine wieder auf eigenen Beinen steht, geht es an die Elektrik.
KLR Montage 01.JPG
KLR Montage 02.JPG
KLR Montage 03.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

stuerchlii
Beiträge: 11
Registriert: 29. Mai 2016
Motorrad:: Yamaha XJ6N 09

Re: KLR 650 Umbau zum Tracker

Beitrag von stuerchlii » 21. Apr 2017

Hallo Yammi

Erstmals geiles Projekt :dance2:. Bin gerade im Fred "Ich habe schlechte Laune, weil..." über dein Projekt gestolpert. Ich bin selbst gerade am Bau meines Trackers von einer Suzuki DR650 (eine Vorstellung von meinem Projekt kommt noch). Für was für Reifen hast du dich entschieden? Bin gespannt wie deine Linie mit Tank und Bank aussehen wird. Was wirst du mit dem Auspuff anstellen?

Weiter so! .daumen-h1:
Gruss Gabriel.

Benutzeravatar
Yammi
Beiträge: 228
Registriert: 29. Jan 2016
Motorrad:: KLR 650
XJ 650
LS650
GPZ500S

Re: KLR 650 Umbau zum Tracker

Beitrag von Yammi » 13. Jul 2017

In der Zwischenzeit ist das ein oder auch andere passiert.
Die Bilder sind mittlerweile auch schon wieder etwas älter. Seit den Aufnahmen ist der Frontfender, Kühler und Tank noch fertig geworden. Den Scheinwerfer werde ich noch gegen einen kleineren in schwarz tauschen.
Aktuell sitze ich an der Elektrik.
Aber guckt selber:
KLR650 020.JPG
KLR650 015.JPG
KLR650 017.JPG
KLR650 018.JPG

Gabriel: Ich lasse die Originalreifen drauf, den Mitas 08 vorne und hintern. Finde, daß ist der beste Kompromiss zwischen hauptsächlich Straße, gefälliger Optik und eventuelle (staubfreie) Feldwege. Und der Auspuff bleibt auch erstmal Original. Ich habe mein Budget doch arg strapaziert und werde einiges auf nächstes Jahr verschieben.

Zur Elektrik habe ich mal eine Frage:
Laut Schaltplan ist die Kabelfarbe für Masse: Schwarz/Gelb
Eigentlich eher etwas ungewöhnlich, oder? Ich mache den Kabelstrang ja komplett neu. Wie sinnvoll ist es die Originalfarben wieder zu verwenden oder das ein oder andere zu verändern?
Wie habt ihr das so gehalten?
KLR Schaltplan.jpg
Grüße. Uli
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten

Zurück zu „Kawasaki“

windows