Kawasaki» ... mal was Neues ausprobieren ? - FlatTrack !

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Benutzeravatar
MichaelZ750Twin
Beiträge: 5672
Registriert: 27. Mai 2014
Motorrad:: 12x Kawasaki Z750Twin
Kontaktdaten:

Kawasaki» ... mal was Neues ausprobieren ? - FlatTrack !

Beitrag von MichaelZ750Twin » 9. Aug 2017

Liebe Caferacer,

da ich mehrere Kawa Z750Twins besitze und gern umbaue, habe ich anlässlich unseres Sommerfests die von Peter (Ausreiter) angefertigten, hochverlegten Krümmer montiert. Die Tage davor habe ich mir ein "Storz"-Heck in Glasfaser kommen lassen.

Die Entscheidung ist klar, ein FlatTracker muss ins Haus !

Hier Bilder von der allerersten Probemontage von Höcker und Auspuffanlage ohne irgendwelche weitere Anpassungsmassnahmen.
Details wie Symmetrie, angepasste Formen, Montagemöglichkeiten, Lenker, Lack, Schnickschnack, alles noch aussen vor.

Was sagt ihr zum Erscheinungsbild ?
DSCN9563 (Custom).JPG
DSCN9550 (Custom).JPG
DSCN9555 (Custom).JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
LG, Michael
"Wenn du nicht weißt was du tust, tue es nicht !"

Benutzeravatar
MichaelZ750Twin
Beiträge: 5672
Registriert: 27. Mai 2014
Motorrad:: 12x Kawasaki Z750Twin
Kontaktdaten:

Re: ... mal was Neues ausprobieren ? - FlatTrack !

Beitrag von MichaelZ750Twin » 9. Aug 2017

noch ein paar Bilder:
DSCN9560 (Custom).JPG
DSCN9535 (Custom).JPG
DSCN9554 (Custom).JPG
DSCN9544 (Custom).JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
LG, Michael
"Wenn du nicht weißt was du tust, tue es nicht !"

Benutzeravatar
MichaelZ750Twin
Beiträge: 5672
Registriert: 27. Mai 2014
Motorrad:: 12x Kawasaki Z750Twin
Kontaktdaten:

Re: ... mal was Neues ausprobieren ? - FlatTrack !

Beitrag von MichaelZ750Twin » 9. Aug 2017

Rücklicht oberhalb des Loops im Bürzel, Kennzeichen mittig, hintere Blinker unterhalb der Auspufftöpfe.
LG, Michael
"Wenn du nicht weißt was du tust, tue es nicht !"

motosite
Beiträge: 183
Registriert: 19. Feb 2015
Motorrad:: 95er Moto Guzzi California1100i
78er Moto Guzzi V1000G5
Kontaktdaten:

Re: ... mal was Neues ausprobieren ? - FlatTrack !

Beitrag von motosite » 9. Aug 2017

Mal abgesehen davon, dass du dir wahrscheinlich Verbrennungen holen wirst, würd ich den Auspuff ab dem letzten Krümmerknick fast waagerecht verlegen. So in Höhe Federbeinmitte...
Ciao,
Bernhard


Meine Guzzi

Benutzeravatar
Hux
Beiträge: 1684
Registriert: 1. Mai 2014
Motorrad:: 2x LS 650, 1987; SR 500, 1985; Z750 B, 1978
Wohnort: 91541 Rothenburg o/T

Re: ... mal was Neues ausprobieren ? - FlatTrack !

Beitrag von Hux » 9. Aug 2017

Moin Michael,
muss leider sagen, dass es mit nicht gefällt.
Ich finde die Krümmerführung vorne zu den Seiten zu ausladend (ist wohl leider so, dass das nicht viel anders ginge) und die Endtöpfe zu fett für das zierliche Heck.
Gallerie: Bikes | Aktuell im Bau: LS 650 Oldschool Bobber

Benutzeravatar
MaxEmil
Beiträge: 449
Registriert: 18. Dez 2014
Motorrad:: '81er Honda CX500
'80er Yamaha XS650
Wohnort: Schwäbisch Hall

Re: ... mal was Neues ausprobieren ? - FlatTrack !

Beitrag von MaxEmil » 9. Aug 2017

Total geil .daumen-h1:

Mir gefällt das gut!
Die Krümmer stehen schon recht weit ab, aber so schlimm finde ich das optisch jetzt nicht.

Da musst du gar nicht viel dran machen finde ich, schönes Sitzpolster, ne knallige Farbe für Tank und Höcker und schon hast du ein richtig tolles Mooed.

Wobei ich bei einem Flat Tracker genauso wie beim Caferacer keine Ahnung hab was der braucht um nach DINxyz auch so genannt werden zu dürfen :wink:

Grüße Maxi
Bild

jokotr
Beiträge: 374
Registriert: 23. Okt 2013
Motorrad:: Yamaha TR 1 81 und Suzuki GSX GSXR

Re: ... mal was Neues ausprobieren ? - FlatTrack !

Beitrag von jokotr » 9. Aug 2017

Serwos, die Sitzbank ist zu tief und hat auch keinen schönen Anschluß zum Tank.
Die Endtöpfe sollten etwas tiefer und weiter vorne enden.
Für diese Sitzbankform haben wir eine eigene Form gemacht mit 4 cm Aufkantung
im Sitzbereich. Das flache Teil bei deinem Sitz mußt du unbedingt mit GfK verstärken sonst
bricht es in kürzester Zeit. Unseren Sitz kannst du auf Scramblerwerkstatt.de ansehen.
S.
Das gebohrte Loch ist das Titan des kleinen Mannes...................

Benutzeravatar
scrambler66
Beiträge: 368
Registriert: 13. Dez 2014
Motorrad:: NX650 BJ 1988
NX250 Bj 1989
AX1 Bj 1989
R80R (BJ 1992) mit Steib BW43 (BJ 1942)
Kontaktdaten:

Re: ... mal was Neues ausprobieren ? - FlatTrack !

Beitrag von scrambler66 » 9. Aug 2017

Die Krümmer schauen cool aus, wie von alten Vorkriegsmaschinen (´z.B. Victoria KR35 Pionier http://15047.forumromanum.com/member/fo ... _38507.jpg ) Sowas hätte ich zu gern für meine Domi :)

Nach Flattrack schauen sie allerdings nicht aus - dort gehts ja nur linksherum, Flattracker haben daher häufig rechtsseitige tiefe Schalldämpfer :wink: https://4.bp.blogspot.com/-mkuRECYdl8E/ ... BTRACK.jpg
Zuletzt bearbeitet von 1 am scrambler66; insgesamt 9 mal bearbeitet
Honda NX250/NX650 Dominator Forum http://forum.nx250.de/
NX650 Dominator Homepage http://nx650dominator.de/

alk
Beiträge: 238
Registriert: 10. Jul 2013
Motorrad:: MZ,TS 250,78
MZ,TS 150,77
IZH,56, 60

Re: ... mal was Neues ausprobieren ? - FlatTrack !

Beitrag von alk » 9. Aug 2017

Muß leider auch sagen das mir die Auspüffe zu hoch und zu wuchtig für einen Flaty sind. Mit kleineren Tüten die evtl. noch dichter an der Maschiene sitzen vieleicht nicht schlecht.
Kann man die Krümmer nicht noch näher ans Getriebe drehen?? Das wäre schöner.

Grundsätzlich find ich aber auch am Flaty sollten die Auspüffe einseitig und max. halbhoch liegen.
Das Heck sollte auf jeden fall so frei liegen das es auch ein echtes Stielelement ist, und richtig große Nummerntafeln gehören für mich auch li. wie re drann. Eben so wie an der verlinkten XS. :respekt:

Benutzeravatar
1kickonly
Beiträge: 1005
Registriert: 30. Mär 2014
Motorrad:: AJS M31 Bj.59/Royal Enfield Bullet, Dnjepr MT 16 Gespann/Yamaha TR1 Cafe´Racer/Yamaha XS 650 Scrambler/OSSA 350 in Bau/Honda CX500 Roadster/Susi SV650 Bj.17 -das blaue Luder-, Moto Guzzi T3 Cali Bj.77.

Re: ... mal was Neues ausprobieren ? - FlatTrack !

Beitrag von 1kickonly » 9. Aug 2017

Guter Ansatz, aber noch nicht ganz durch... :wink: Ganz spontan fällt mir dazu ein:
.) Tank vorne runter
.) hinten rauf
.) ggf. anderer Tank?
.) Strortz auf Linie Tank bringen
.) Krümmer vorne OK, dann aber enger
.) um den Dämpfern auszuweichen, entweder die Töpfe etwas tiefer ODER
.) UNDERSEAT (geht sich mit den Töpfen knapp aus, habich bei der XS mal simuliert)
.) Alternativ EIN (ggf. anderer) Topf
.) Dazu muß sie hinten nat. höher kommen - hängt von der max. möglichen Dämpferlänge und größtmöglichem Hinterrad ab-
.) trotzdem wird der Verbrennschutz eine interessante Challenge :wink:

ABER: sowas kann richtig geil werden, hau rein! :rockout:

GLG
Alex
"Die Gerade ist gottlos" (F. Hundertwasser)

TR1 Cafe´Racer http://www.caferacer-forum.de/viewtopic ... &start=200
XS-Scrambler http://www.caferacer-forum.de/viewtopic ... 2&start=90

Antworten

Zurück zu „Kawasaki“

windows