Kawasaki» Z550 wird zum Scrambler

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Benutzeravatar
sven1
Beiträge: 3942
Registriert: 25. Jan 2015
Motorrad:: BMW R 65 Bj. 6/81 Typ 248
ex(Simson Spatz Bj. 1970)
Suzuki GS550E Bj. 1981
Suzuki GS550D Bj. 1978
Wohnort: Nähe Aschaffenburg

Re: Kawasaki» Z550 wird zum Scrambler

Beitrag von sven1 » 4. Nov 2018

Moin Max,

die Ösen sind definitv NICHT zum diagonalen Verzurren ausgelegt. Belastung nur senkrecht von der Verschraubung weg, da sonst Bruchgefahr besteht.
Eine anständige Zurröse sieht so aus, gerne noch etwas kräftiger. Von unterhalb desAnhängerbodens mit einer weiteren Metallplatte die Fläche vergrößern.
https://www.ebay.de/i/142504963820?chn=ps

Guck mal auf deinem Lenkkopf nach, da steht um welche Variante es sich handelt, notfalls vorne links oder rechts am Zylinder zwischen den Kühlrippen.
Bei den VM 22 Vergasern für die 550`er kann ich gerne Vergleichsmessungen für dich vornehmen, ich habe da noch einen im Schrank liegen.

Grüße

Sven
Man muß auch mal den Fehler bei anderen suchen.
Vacula
viewtopic.php?f=165&t=8647
Fucking Su
viewtopic.php?f=178&t=17538

Troubadix
Beiträge: 2302
Registriert: 10. Okt 2014
Motorrad:: 4 x Kawasaki

ZRX 1200S LKM Motor Bj 2003

Zephyr 750 "Die Orange" Bj 1991

Zephyr 750, Bj 1993

Z400 4 Zylinder, Bj 1981
Wohnort: Nähe Limburg/Lahn

Re: Kawasaki» Z550 wird zum Scrambler

Beitrag von Troubadix » 4. Nov 2018

sven1 hat geschrieben:
4. Nov 2018

Bei den VM 22 Vergasern für die 550`er kann ich gerne Vergleichsmessungen für dich vornehmen, ich habe da noch einen im Schrank liegen.
Zusätzlich habe ich auch die 21er auf lager, also 21er und 22er...

Troubadix
"Ever Tried? Ever failed? No matter. Try again. Fail again. Fail better"

(Samuel Beckett)

Und wenn ein Cafe-Racer 2 Zylinder haben sollte, na dann nehm ich doch nen Doppelten!!!

Mäxx
Beiträge: 20
Registriert: 18. Okt 2018
Motorrad:: 80er Kawa 550Z
91 Suzi DR650R Dakar

Re: Kawasaki» Z550 wird zum Scrambler

Beitrag von Mäxx » 21. Nov 2018

Soo, gibt Neuigkeiten!
Hab nach dem Batterie aufladen recht schnell den Fehler in der Elektrik gefunden. Hauptsicherung war durch, wegen der Heizgriffe. :angry:
Die Sicherung ersetzt und auf einmal war Strom da. Anschließend gemerkt warum die Sicherung gefallen war. Wenn man die Heizgriffe anmacht, und gleichzeitig startet scheint das die Kiste nicht zu mögen. Also nochmal ne neue Sicherung rein. tappingfoot
Dann den alten Sprit aus den Vergasern abgelassen, Kerzen raus und mal n Weilchen am Anlasser drehen lassen, dass sich das Öl wieder verteilen kann.
(neue) Kerzen rein, 5 liter Super plus in den Tank, Choke gezogen und Brumm, die Kiste läuft. :dance2:

Erste Probefahrt war recht spaßig. Davon beschwingt, die Kiste gleich mal wieder auf den Hänger geschnallt und zum Dampfkesselprüfverein gebracht. Dort mit dem verantwortlichen Prüfer die Umbauschritte abgeklärt und absegnen lassen. :law:
Er hat mir dann erklärt, was er gerne alles haben möchte ( Halteriemen für Beifahrer usw.) und dann wohlwollend seine Zustimmung für das Projekt erklärt. :dafuer:
Jetzt gehts ans Teile bestellen, und dann wird der Rahmen gekürzt.


Grüße, Max

Mäxx
Beiträge: 20
Registriert: 18. Okt 2018
Motorrad:: 80er Kawa 550Z
91 Suzi DR650R Dakar

Re: Kawasaki» Z550 wird zum Scrambler

Beitrag von Mäxx » 8. Dez 2018

Hallo Zusammen,

bei mir gehts langsam auch weiter,
letztes Wochenende wurde die Kawa mal ein wenig gestrippt,

Bild

Es wurde der Rahmen vermessen, um den Loop zu bestellen,

Dann gabs n paar nagelneue Schlappen

Bild

Und dazu zwei Loops, ein gerader und einer mit Kick-up.

Bild
Bin mir wegen der Linienführung noch nicht sicher, und hab deswegen beide gekauft. Hat pro Stück ca. 35 € gekostet, ist also halb so wild.
Sind beide natürlich viel zu lang, weil abschneiden immer besser ist als dranschneiden, und die zusätzliche Länge nicht mehr gekostet hab, hab ich halt n paar lange genommen.
Und dazu hab ich noch n paar Rohrstückchen zum Schweißgerät einstellen und evtl. ne Arbeitsprobe zu schweißen.
Wollte der TÜVler zwar nicht explizit haben, kann aber nicht schaden.

Gruß, und ein schönes Wochenende noch,

Max

Benutzeravatar
rudeboy176
Beiträge: 107
Registriert: 30. Okt 2017
Motorrad:: HD xl2, Bj.07,
BMW K100lt, Bj.90
Kawa KZ 550, Bj.83
Viktoria M 50, Bj.57
Vespa PK xl2, Bj.94 > eigentlich das Moped meiner Frau ...
Wohnort: Butjadingen

Re: Kawasaki» Z550 wird zum Scrambler

Beitrag von rudeboy176 » 11. Dez 2018

Aloha,

da bleibe ich mal beim Thema, ab Sommer 19 steht das Ding wieder bei mir auf der Bühne ... angefangen mit ´nem Kumpel vor fünf Jahren und dann kam immer was anderes dazwischen :roll:

12149

Mäxx
Beiträge: 20
Registriert: 18. Okt 2018
Motorrad:: 80er Kawa 550Z
91 Suzi DR650R Dakar

Re: Kawasaki» Z550 wird zum Scrambler

Beitrag von Mäxx » 4. Jan 2019

Hallo Zusammen,

von meiner Seite mal noch ein frohes neues Jahr!

Ich war zwischen den Jahren natürlich nicht untätig, und habe mal fleißig geschraubt und die Flex geschwungen.
Zuerst mal den neuen LED-Scheinwerfer und die neuen Reifen montiert.

Bild

Anschließend den vorderen Fender gekürzt, der Rest davon wird verbreitert und zum hinteren Fender zweckentfremdet.

Bild

Danach noch die hinteren Rahmenrohre gekürzt und fürs Loop anschweißen vorbereitet.

Bild

Benutzeravatar
obelix
Ehemaliger Moderator
Beiträge: 4755
Registriert: 14. Aug 2014
Motorrad:: Kawasaki Z550
Wohnort: 71640
Kontaktdaten:

Re: Kawasaki» Z550 wird zum Scrambler

Beitrag von obelix » 4. Jan 2019

Was machst denn mit dem Flex-abfall?
Ich hätte da Verwendung für - bevor Du es also in die Tonne trittst...

Gruss

Obelix
Neulich stieg ne hübsche, junge Frau mit grossen Brüsten zu mir in den Aufzug. Sie lächelte mich an und fragte, ob ich Ihr die zwei drücken könne. War wohl ein Missverständnis...

Mäxx
Beiträge: 20
Registriert: 18. Okt 2018
Motorrad:: 80er Kawa 550Z
91 Suzi DR650R Dakar

Re: Kawasaki» Z550 wird zum Scrambler

Beitrag von Mäxx » 4. Jan 2019

Hallo Obelix, das Rahmenheck kannst du gerne haben. Nur wie kommts von mir nach dir?

Mäxx
Beiträge: 20
Registriert: 18. Okt 2018
Motorrad:: 80er Kawa 550Z
91 Suzi DR650R Dakar

Re: Kawasaki» Z550 wird zum Scrambler

Beitrag von Mäxx » 4. Jan 2019

Sooo,

heute ist nochmal einiges passiert:
Der Loop wurde angepasst, ausgerichtet und geheftet


Bild

Bild

Und auf das Risiko, hier Schelte zu ernten, gibts noch n Schweißnahtbild:

Bild

Benutzeravatar
Mechaniker
Beiträge: 266
Registriert: 3. Jun 2017
Motorrad:: Kawasaki Z 550 GT Bj.1984

Re: Kawasaki» Z550 wird zum Scrambler

Beitrag von Mechaniker » 5. Jan 2019

Sieht doch gut aus!?
Jetzt nochmal schön mit der Feile drüber gehen, damit das so aussieht als wäre das schon immer so gewesen.

Welcher Loop ist es denn geworden?
Der der am Ende etwas hoch gebogen ist?

Antworten

Zurück zu „Kawasaki“

windows