forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Triumph» Vom hässlichen Schwan zum schönen Entlein

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Bambi
Beiträge: 6280
Registriert: 15. Jan 2014
Motorrad:: Triumph Tiger Trail 750 - Suzuki DR Big 750 - Suzuki GN 400 - mehrere MZ - Hercules GS 175/7
Wohnort: Linz/Rhein

Re: Vom hässlichen Schwan zum schönen Entlein

Beitrag von Bambi » 15. Okt 2016

Da kann ich nur eines sagen: Triple-like!!!
Äußerst begeisterte Grüße, Bambi
'Find me kindness, find me beauty, find me truth' (Dreamtheater aus 'Learning to live')

oliver23

Re: Vom hässlichen Schwan zum schönen Entlein

Beitrag von oliver23 » 30. Okt 2016

Und wieder ein bischen etwas gebastelt.
Nachdem ich die plastik griffe drauf hatte, mochte ich sie nicht mehr :shock:
img20161030_165044.jpg
Also kurzerhand alu rund bestellt. Passend gedreht, eloxiert und 3 mm büffelleder drauf. Mal gucken ,wie es am möppi aussieht :)
img20161030_165110.jpg
img20161030_165135.jpg
img20161030_165156.jpg
img20161030_165219.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
wulf
Beiträge: 833
Registriert: 20. Jul 2014
Motorrad:: Triumph
Wohnort: Bayern

Re: Vom hässlichen Schwan zum schönen Entlein

Beitrag von wulf » 30. Okt 2016

Schaut geil aus! .daumen-h1:
British Bavaria

oliver23

Re: Vom hässlichen Schwan zum schönen Entlein

Beitrag von oliver23 » 30. Okt 2016

Danke robert,
Werde wohl noch welche machen. Habe schon wieder nen fehler gefunden,der mich stört.der übergang alu zum leder, müsste eine fläche sein.

Also nochmal ran :stupid:

oliver23

Re: Vom hässlichen Schwan zum schönen Entlein

Beitrag von oliver23 » 1. Nov 2016

Auch,wenn es keine sau interessiert :grin: ich nerv trotzdem weiter :zunge:

Und noch einmal kleinkram fertig. was macht man,wenn man keinen bock auf doofe halter fürs urin döschen hat?
Das reservoir direkt mit der bremspumpe verbinden,ohne schlauch. also fix nen adapter gedreht und nen halter integriert und das ganze probehalber ans möppi gepuzzelt.
Noch schwarz pinseln , fertig...
img20161101_175848.jpg
img20161101_175821.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
wulf
Beiträge: 833
Registriert: 20. Jul 2014
Motorrad:: Triumph
Wohnort: Bayern

Re: Vom hässlichen Schwan zum schönen Entlein

Beitrag von wulf » 1. Nov 2016

...wieder mal: SEHR COOL! .daumen-h1:
Das ist Handwerkskunst und "gewusst wie".
British Bavaria

Bambi
Beiträge: 6280
Registriert: 15. Jan 2014
Motorrad:: Triumph Tiger Trail 750 - Suzuki DR Big 750 - Suzuki GN 400 - mehrere MZ - Hercules GS 175/7
Wohnort: Linz/Rhein

Re: Vom hässlichen Schwan zum schönen Entlein

Beitrag von Bambi » 2. Nov 2016

Hallo Oliver,
Du schrubst: 'Auch, wenn es keine sau interessiert ...': wenn Du wüsstest! Aber mangels eigener Fähigkeiten in dieser Richtung bzw. Qualität lese ich einfach nur mal leise staunend mit. Wobei 'leise' oder 'ruhig-halten' bei mir schon was heißen soll! Wenn ich etwas gerne kopieren und deshalb um seine Anfertigung wissen würde, dann melde ich mich schon!
Schöne Grüße, Bambi
'Find me kindness, find me beauty, find me truth' (Dreamtheater aus 'Learning to live')

PeterPan1986
Beiträge: 440
Registriert: 26. Mär 2015
Motorrad:: Yamaha SR 500
BMW Xchallenge
BMW K100
BMW R1150GS

Re: Vom hässlichen Schwan zum schönen Entlein

Beitrag von PeterPan1986 » 2. Nov 2016

Edel, tolle Griffe!
Bild

oliver23

Re: Vom hässlichen Schwan zum schönen Entlein

Beitrag von oliver23 » 23. Dez 2016

So ,weiter gehts,nach etwas längerer keinbockaufmoppedbasteln, pause.

Elektrik bin ich bei,komplett neuen schaltplan erstellt, mit keyless schlüssel :grin: g box und tastern.aber deutlich abgespeckt.könnte noch dünner,aber kabel waren gerade vorhanden. Komplett neu gestrickt, mit altem sicherungskasten.

Tipps wie, kannste den alten umstricken und brauchste nur noch eine sicherung,sind absoluter nonsens.habe mich von jemandem beraten lassen,der da richtig plan von hat.
Der gute mann fertigt schaltpläne für alle motorräder, an spezielle bedürfnisse angepasst und steht mit rat und tat zur seite.
Elektrik hat aber noch so ein,zwei kleine fehlerchen.selbstgemacht,bin halt dummer schlosser :dontknow:
Gewicht genommen:D 195 kg +/- 5 kg,ohne sprit,vorher 258 kg.jetzt kann weihnachten kommen,schokolade,bier und legger Soßen . ..scheiss auf bio tuning
Noch diverse kleinigkeiten gebastelt,kabelbaum schick machen und ordentlich verlegen.eintüten,in bougierrohr.wasserdichte stecker zwischen löten.
Wasser und öl ist schon drin. Benzinhahn dranschrauben, benzin rein und......
img20161223_143756.jpg
img20161223_143816.jpg
ī
img20161223_143737.jpg
img20161223_143840.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
wulf
Beiträge: 833
Registriert: 20. Jul 2014
Motorrad:: Triumph
Wohnort: Bayern

Re: Vom hässlichen Schwan zum schönen Entlein

Beitrag von wulf » 23. Dez 2016

RESPEKT! .daumen-h1: .daumen-h1: .daumen-h1: ...aber das weißt Du ja.
British Bavaria

Antworten

Zurück zu „Triumph“

windows