Anschlüsse und Stahlflex für BMW Brembo Bremse

Technische Fragen und Antworten, Tipps und Tricks für Profis und Bastler
Antworten
Benutzeravatar
Koernchen
Beiträge: 86
Registriert: 16. Okt 2016
Motorrad:: Monolever R100 im Bau
R1200GS zum Fahren
Wohnort: Werdohl

Anschlüsse und Stahlflex für BMW Brembo Bremse

Beitrag von Koernchen » 21. Jan 2018

Guten Morgen zusammen!

Ich muss mich langsam mit den Stahlflexleitungen für meine Vorderradbremse auseinander setzten.
Ich hab ne 41mm Showa Gabel aus der BMW R100R mit den Brembo 4 Kolben Bremssätteln.
Kann mir irgendwer sagen, welchen Anschlusstyp ich für die Bremsleitungen benötige?
Das sich die Länge der Bremsleitung auf die Mitte des Anschlussrings bezieht, hab ich ja schon mal begriffen, aber wie stellt ihr die benötigten Leitungslängen fest?

Mit ratlosen Grüssen!

Jörg

Benutzeravatar
Vergaserflüsterer
Beiträge: 385
Registriert: 11. Jun 2015
Motorrad:: Moto Guzzi V35 Imola 1. Serie
Moto-Guzzi V35 1. Serie Gespann
Kawasaki Z 750 Twin Chopper
Kawasaki Z 750 LTD 4 Zylinder
Wohnort: Frankonia

Re: Anschlüsse und Stahlflex für BMW Brembo Bremse

Beitrag von Vergaserflüsterer » 21. Jan 2018

Das richtet sich nach dem hersteller der Leitungen ..einige messen Länge über alles und andere wieder die länge ohne Fittinge also reine Leitungslänge.... Der Anschluss ist bei Brembo M10x1 d.H. das sind die Maße die Du für die Hohlschrauben brauchst dabeiist nochzu beachten wie lange die Hohlschrauben sind die BMW verbaut da gibt es Unterschiede bei den Dichtungen zu den Schrauben verhält es sich änlich mal z.B. Guzzi ist 10-12-0,5 Original Ducati 10-12-1 und bei Umrüstungen hab ich schon gehabt 10-14-1,5 da bei dem Set längere Schrauben dabei waren. Bei den neueren 4 kolben Sätteln dürften schon die längeren Schrauben drin sein und auch die dicken Dichtungen.

Eric
Ich bin der .... mit dem ich früher nicht spielen durfte!

Benutzeravatar
Zetti
Beiträge: 1175
Registriert: 20. Feb 2013
Motorrad:: Kawasaki Z400 K4 Bj.79
Honda CB 750 F1
Wohnort: Wuppertal

Re: Anschlüsse und Stahlflex für BMW Brembo Bremse

Beitrag von Zetti » 21. Jan 2018

Moin Jörg,
schau mal hier rein: https://www.probrake.de/
Dort kannst du dir deine Stahflex mit Anschlüssen nach Wunsch zusammen stellen.
Sie liefern sehr schnell und es ist gar nicht so teuer wie man Denkt!

Die Länge habe ich zb. mit einem dreiadrigen Isolierten Kabel ermittelt.
Es hat beim verlegen ähnliche Eigenschaften wie eine Stahlflex Leitung und wird dann wenn alles passt einfach von der Länge abgemessen.
Es sollte nur nicht zu knapp werden da du ja auch noch den Federweg in deiner Gabel hast.

Gruß Uwe

Benutzeravatar
alexCB400
Beiträge: 363
Registriert: 12. Mai 2016
Motorrad:: Honda, CB400N, Bj.82
Honda, XL500S, Bj.81
Honda, CBR 900RR SC33, Bj.97
KTM, 620 SC, Bj. 03
Wohnort: Kleve

Re: Anschlüsse und Stahlflex für BMW Brembo Bremse

Beitrag von alexCB400 » 21. Jan 2018

Hallo,
Ich lass meine Bremsleitungen immer auf Maß anfertigen bei
Race and Parts,
da kannst du Länge, Farbe der Fittinge, der Leitung ( ummantelt oder nicht) Winkel der Fittinge, Durchmesser......
Die fertigen bzw. lassen die so fertig!
Zusätzlich sind auch alles Standardleitungen für die Modelle verfügbar.

http://raceandparts.de/Stahlflex-Bremsl ... -Motorrad/

Gruß AlexBild




Benutzeravatar
f104wart
Moderator
Beiträge: 14144
Registriert: 1. Apr 2013
Motorrad:: CX 500C (PC01), CX 650E "L´abono carrera" im Umbau
Wohnort: 35315 Homberg Ohm

Re: Anschlüsse und Stahlflex für BMW Brembo Bremse

Beitrag von f104wart » 21. Jan 2018

Koernchen hat geschrieben:
21. Jan 2018
aber wie stellt ihr die benötigten Leitungslängen fest?
Hallo Jörg,

nimm doch einfach einen Draht, ein Stück Kabel oder einen dünnen Schlauch und verlege ihn so, wie Du Deine Bremsleitung verlegen möchtest. Dann miss Du die Länge von Anschluss zu Anschluss und gut isses.

Bei den Anschlüssen unterscheidet man links/rechts gebogen und nach oben/unten gekröpft. Der Anschlusstyp richtet sich danach, wie die Leitung vom Anschluss aus weiter geführt werden soll.

Bei diesem Foto zum Beispiel ist der obere Anschluss nach oben gekröpft, der untere nach rechts gebogen.

http://media.melvin.de/Infoseiten/Sonde ... gungen.pdf
Gruß Ralf


...Leistung hilft nur denen, die keine Kurven fahren können, ihr Handycap auf der Geraden wieder auszugleichen. :D


"L´abono carrera"_ Die Renngülle
CX 500 FAQ #Einbau einer NEC-LiMa in eine CDI-gezündete CX 500#

Benutzeravatar
Koernchen
Beiträge: 86
Registriert: 16. Okt 2016
Motorrad:: Monolever R100 im Bau
R1200GS zum Fahren
Wohnort: Werdohl

Re: Anschlüsse und Stahlflex für BMW Brembo Bremse

Beitrag von Koernchen » 21. Jan 2018

...glaube,das ich das hinbekomme...
Danke!

Antworten

Zurück zu „Bremsanlage“

windows