Seite 14 von 47

Re: Royal Enfield» Kontrastprogramm: Der Laubfrosch

Verfasst: 17. Jun 2019
von grumbern
Auch eine Option, die ich mir überlegt habe. Mal schauen.

Habe mal den Motor pro Forma eingehängt. Die Gabel kommt mit Rad wohl noch ein Stück höher!

Bild

Bild


Die Haltebleche gefallen mir gut, so habe ich mir das vorgestellt.
Gruß,
Andreas

Re: Royal Enfield» Kontrastprogramm: Der Laubfrosch

Verfasst: 20. Jun 2019
von grumbern
Habe mir ein 21"-Rad von einer DT175 gekauft! Sobald es da ist, stelle ich's mal rein. Bereifung wird dann wohl der Mitas E05 werden, oder eben der etwas schmalere Heidenau K67.

Heute habe ich die festgesteckte Führungsbuchse aus dem Tauchrohr entfernt und beide gereinigt. Das Innenleben ist aber fertig, da muss Ersatz her! Ich habe es zumindest mal alles zusammengesteckt und ich muss sagen, selbst mit 19" vorn sieht es jetzt gar nicht so doof aus ;)

Bild

Bild


Gruß,
Andreas

Re: Royal Enfield» Kontrastprogramm: Der Laubfrosch

Verfasst: 20. Jun 2019
von sven1
Das obere Bild erinnert mich irgendwie an mein Bonanzarad aus Kinderzeiten.

Mit 21" bestimmt noch schicker.

Grüße

Sven

Re: Royal Enfield» Kontrastprogramm: Der Laubfrosch

Verfasst: 21. Jun 2019
von Macchina
21“ war da nicht mal was? .daumen-h1:
:prost:
Christian

Re: Royal Enfield» Kontrastprogramm: Der Laubfrosch

Verfasst: 5. Jul 2019
von grumbern
Ja, da war was. Und ja, da ist was :lachen1:

Die Felgen sind gereinigt, Reifen sind aufgezogen und ich habe sie gleich mal rein gestellt:

Bild


Eng, aber passt!

Bild


Als nächstes werde ich wohl ein Bisschen Alu schweißen dürfen - Die Bremsankerplatte will repariert und modifiziert werden und an den Tauchrohren sind 3,8 der 4 Gewinde nicht zu gebrauchen :oops:
Gruß,
Andreas

Re: Royal Enfield» Kontrastprogramm: Der Laubfrosch

Verfasst: 5. Jul 2019
von olofjosefsson
.daumen-h1:

Re: Royal Enfield» Kontrastprogramm: Der Laubfrosch

Verfasst: 5. Jul 2019
von Speed
Die wird schön 💯👍🏻🔝

Re: Royal Enfield» Kontrastprogramm: Der Laubfrosch

Verfasst: 6. Jul 2019
von mrairbrush
192kg für eine 500er ist viel zu viel. Eine XR 600 hat 123kg Leergewicht.

Re: Royal Enfield» Kontrastprogramm: Der Laubfrosch

Verfasst: 6. Jul 2019
von olofjosefsson
Die Works Replica von 1958-61 wog 140 kg :dontknow:

Re: Royal Enfield» Kontrastprogramm: Der Laubfrosch

Verfasst: 6. Jul 2019
von grumbern
Servus Rolf,
wie kommst Du denn auf 192kg?! Selbst eine Serien-500er kommt gerade auf ~170kg fahrbereit und das ist a)eine 350er und b)ein abgespeckter 250er Rahmen mit kaum was dran, was nicht dran muss :)
Ich rechne mit um die 140-150kg. Die knapp 200kg sind das Gewicht einer Serien-700er Twin!
Gruß,
Andreas