forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Royal Enfield» Kontrastprogramm: Der Laubfrosch

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Benutzeravatar
DerSemmeL
Beiträge: 344
Registriert: 19. Okt 2019
Motorrad:: Z200 mit 16 KW, Bj 1981
Z 250 c - original - Bj 1983
Z 250 Ltd (noch Baustelle) - Bj 1980
KLX 250 B, die einzige mit Scheibenbremse Bj. 1983
Z 400 G1, Bj 1979
Z 400 D4 Bj 1977

Re: Royal Enfield» Kontrastprogramm: Der Laubfrosch

Beitrag von DerSemmeL »

Wauh,

das sieht absolut stimmig aus, auf dem Bild Nummer 5 vom letzten Foto aus mit dem Mega-Emblem gezählt, wo der Tank von oben zu sehen ist - SO hatte ich mir das auch vorgestellt, das es von den Proportionen her aussieht!

Und dieses "R" - dazu kann ich nur "RRrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr" sagen, genauso wie es ist, perfekt - Ganz ehrlich, das ist genau der Gegenpart zu dem akuraten Gedengel, mit dem Du Tank und Fender gestaltet hast und in meinen Augen absolut passend!
((aber das ist nur meine bescheidene und begeisterte Meinung dazu))

Also ich sags ganz ehrlich, es gibt wenig spannenderes dem Wachsen und Gedeihen hier zusehen zu können!

Ein sehr erfreuter SemmeL grüßt und wünscht nen gmiatlichen Montagabend
Bei manchen Menschen verstehen die Augen mehr die Bilder als die Buchstaben

Benutzeravatar
sven1
Beiträge: 6280
Registriert: 25. Jan 2015
Motorrad:: BMW R 65 Bj. 6/81 Typ 248
ex(Simson Spatz Bj. 1970)
Suzuki GS550E Bj. 1981
Suzuki GS550D Bj. 1978
Suzuki GS 550 Katana
Suzuki GS 550 D Bj. 1981
Wohnort: mitten im Wald

Re: Royal Enfield» Kontrastprogramm: Der Laubfrosch

Beitrag von sven1 »

...und wenn du von innen nach außen treibst?
machen ist wie wollen, nur geiler...

Benutzeravatar
DerSemmeL
Beiträge: 344
Registriert: 19. Okt 2019
Motorrad:: Z200 mit 16 KW, Bj 1981
Z 250 c - original - Bj 1983
Z 250 Ltd (noch Baustelle) - Bj 1980
KLX 250 B, die einzige mit Scheibenbremse Bj. 1983
Z 400 G1, Bj 1979
Z 400 D4 Bj 1977

Re: Royal Enfield» Kontrastprogramm: Der Laubfrosch

Beitrag von DerSemmeL »

ich denk, dass das schon von beiden Seiten getrieben ist, sonst würde sich das ned so abheben..
Bei manchen Menschen verstehen die Augen mehr die Bilder als die Buchstaben

Benutzeravatar
sven1
Beiträge: 6280
Registriert: 25. Jan 2015
Motorrad:: BMW R 65 Bj. 6/81 Typ 248
ex(Simson Spatz Bj. 1970)
Suzuki GS550E Bj. 1981
Suzuki GS550D Bj. 1978
Suzuki GS 550 Katana
Suzuki GS 550 D Bj. 1981
Wohnort: mitten im Wald

Re: Royal Enfield» Kontrastprogramm: Der Laubfrosch

Beitrag von sven1 »

Ich dachte nur von innen, weil mir eine glatte Schrift gut gefällt, also ohne die Punzierung um die Buchstaben herum
machen ist wie wollen, nur geiler...

Online
Benutzeravatar
grumbern
Administrator
Beiträge: 11418
Registriert: 18. Jan 2013
Motorrad:: Kreidler Mustang (1981, original), Kreidler RS (1974, Café), Kreidler Florett 80 (1982, original), Enfield Bullet 350 (1979, original), XS-650 (1977, Café), Royal Enfield Indian Chief 700 (1958, im Aufbau), Peugeot 201 (1928, Hot Rod im Aufbau), Royal Enfield Interceptor (1964, Café Racer im Aufbau)
Wohnort: Spessart

Re: Royal Enfield» Kontrastprogramm: Der Laubfrosch

Beitrag von grumbern »

Also, erst mal vielen Dank für das Feedback! .daumen-h1:

Das mit von "innen nach außen" stimmt zum Teil. Das habe ich auf der linken Seite versucht, weshalb der Rand da auch etwas ausgebeulter ist. rechts ist es nur von außen bearbeitet. Finde ich persönlich besser. ich denke, ich werde mir da mal einen schönen glatten Stichel schleifen und noch etwas probieren. Das war jetzt nur mal ein Test mit einem Splinttreiber, der vorn doch recht schwarfkantig ist :?

Royal Enfield hat ja über die Jahre einige Schriften verwendet. Da muss ich mal schauen, welche ich verwende. Wobei die mit dem geschwungenen "R" wohl mit eine der bekanntesten ist und so außerdem auch auf dem Steuergehäusedeckel zu sehen ist - wird wohl die :!:
Gruß,
Andreas

Benutzeravatar
sven1
Beiträge: 6280
Registriert: 25. Jan 2015
Motorrad:: BMW R 65 Bj. 6/81 Typ 248
ex(Simson Spatz Bj. 1970)
Suzuki GS550E Bj. 1981
Suzuki GS550D Bj. 1978
Suzuki GS 550 Katana
Suzuki GS 550 D Bj. 1981
Wohnort: mitten im Wald

Re: Royal Enfield» Kontrastprogramm: Der Laubfrosch

Beitrag von sven1 »

sieht dann aus wie russisch Brot (linke Seite)
Aber mach mal einen Versuch mit dem neuen Stichel, ich lasse mich gerne überzeugen.
machen ist wie wollen, nur geiler...

Online
Benutzeravatar
grumbern
Administrator
Beiträge: 11418
Registriert: 18. Jan 2013
Motorrad:: Kreidler Mustang (1981, original), Kreidler RS (1974, Café), Kreidler Florett 80 (1982, original), Enfield Bullet 350 (1979, original), XS-650 (1977, Café), Royal Enfield Indian Chief 700 (1958, im Aufbau), Peugeot 201 (1928, Hot Rod im Aufbau), Royal Enfield Interceptor (1964, Café Racer im Aufbau)
Wohnort: Spessart

Re: Royal Enfield» Kontrastprogramm: Der Laubfrosch

Beitrag von grumbern »

Ja, links ist verkorkst :D
Wollte nur mal sehen, wie und ob und überhaupt. Ich probiere weiter!
Gruß,
Andreas

P.S.: Falls Du mal einkaufen fährst, oder so, kannst Du ja mal anhalten...

Macchina
Beiträge: 501
Registriert: 30. Dez 2018
Motorrad:: Moto Guzzi Le Mans II Bj. 1979
Ossa MAR 350 Bj. 1975
Moto TM 250 F Bj. 2007

Re: Royal Enfield» Kontrastprogramm: Der Laubfrosch

Beitrag von Macchina »

Schon mal über eine Handgravur nachgedacht? Nicht schleifen, schaben!
Kannst halt viel feiner arbeiten, dann geht auch das komplette Logo, gibt ja mehrere, evtl mit Farben noch mehr tiefe, 3D Effekt verleihen. Sollte auf Alu recht gut klappen!
Könnte ich mir sehr gut vorstellen! Bleibt ja trotzdem eine Handarbeit!
Gruß Christian
Haben ist besser als brauchen

Online
Benutzeravatar
grumbern
Administrator
Beiträge: 11418
Registriert: 18. Jan 2013
Motorrad:: Kreidler Mustang (1981, original), Kreidler RS (1974, Café), Kreidler Florett 80 (1982, original), Enfield Bullet 350 (1979, original), XS-650 (1977, Café), Royal Enfield Indian Chief 700 (1958, im Aufbau), Peugeot 201 (1928, Hot Rod im Aufbau), Royal Enfield Interceptor (1964, Café Racer im Aufbau)
Wohnort: Spessart

Re: Royal Enfield» Kontrastprogramm: Der Laubfrosch

Beitrag von grumbern »

Servus Christian,
ich glaube, das passt nicht wirklich. Außerdem befürchte ich da eine größere Materialschwächung, verglichen mit der getriebenen Variante.
Ich habe mir jetzt mal zwei Stichel geschliffen. Aus 90MnCrV8, gehärtet und angelassen - perfekt dafür (herrenlose Körner :mrgreen:)! Damit sollte das Ergebnis besser werden.
Gruß,
Andreas

Benutzeravatar
sven1
Beiträge: 6280
Registriert: 25. Jan 2015
Motorrad:: BMW R 65 Bj. 6/81 Typ 248
ex(Simson Spatz Bj. 1970)
Suzuki GS550E Bj. 1981
Suzuki GS550D Bj. 1978
Suzuki GS 550 Katana
Suzuki GS 550 D Bj. 1981
Wohnort: mitten im Wald

Re: Royal Enfield» Kontrastprogramm: Der Laubfrosch

Beitrag von sven1 »

herrenlose Körner...sind das die Dinger die jemand nur für einen Moment unbeobachtet rumliegen läßt und die dann weg sind und niemand hat gesehen wo sie hin sind, selbst wenn beim Gegenüber die Tasche klimpert?

Ich kannte das bisher nur mit Kugelschreibern bei Kundenbesuchen :lachen1:

Grüße

Sven

PS: Ich warte mal die Pressekonferenz heute ab, dann kann ich dir evtl. schon wieder auf den Sack gehen. :wink:

PPS: Geistesblitz...wieso nicht anders herum?...die Schrift nach innen treiben. Das ergäbe sogar einen geschützten Bereich für einen dezenten Farbauftrag.
machen ist wie wollen, nur geiler...

Antworten

Zurück zu „Sonstige“

windows