BMW r100rt aus Dortmund

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Benutzeravatar
schweisser
Beiträge: 109
Registriert: 25. Jan 2015
Motorrad:: Z 1000 j 81, 2*z 1000 St,
2* z 650
Wohnort: 88605 messkirch

Re: BMW r100rt aus Dortmund

Beitrag von schweisser » 5. Jan 2018

Bei mir steht 02P.
und unten +100 ,das heißt
102 dB Standgeräusch.
Denke das reicht dicke.
Gruß bernd
Schweissen verbindet!

clubman500
Beiträge: 18
Registriert: 2. Jul 2014
Motorrad:: Honda GB500, Innocenti 150Li 2.Serie, MT-07
Wohnort: DO

Re: BMW r100rt aus Dortmund

Beitrag von clubman500 » 5. Jan 2018

Schau doch mal bei WÜDO in Kirchderne vorbei, habe da letztens einige schicke R's gesehen.
Gruß Oskar

bartholt
Beiträge: 45
Registriert: 10. Dez 2017
Motorrad:: BMW, r100 rt, 1981

Re: BMW r100rt aus Dortmund

Beitrag von bartholt » 6. Jan 2018

[So, das sind Bilder von einerseits dem entwerteten Brief und meinem atuellen.

Bin aber schon mal froh, dass ich das Ding fahren darf ohne die Verkleidung austragen lassen zu müssen.

Bin auch weiter mit der Planung. Danke für die Hinweise. Ihr habt mir schon sehr geholfen. Ich werden bei sport-evolution mal ein Heckrahmen bestellen. Wenn der Rahmen tatsächlich das Teilegutachten hat dann ist mir das die 500€ wert.
Damit ist der erste Schritt getan.

Bin jetzt aktiv auf der Suche nach Teilen für den Umbau. Mir ist nur wichtig, dass alles sauber ist und ich keine Probleme beim TÜV oder mit der Polizei bekomme.

Im Moment bin ich auf der Suche nach einer upside down Gabel die eventuell an den Bock passt. Bin mir nicht sicher ob es sowas gibt ?

Bin gespannt ob ihr schlau werdet aus den Infos im Brief.

Bei WÜDO war ich schon. wenn alle Sticke reißen sind die dann eventuell auch Ansprechpartner. Aber noch habe ich den Ehrgeiz selbst Hand anzulegen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

bartholt
Beiträge: 45
Registriert: 10. Dez 2017
Motorrad:: BMW, r100 rt, 1981

Re: BMW r100rt aus Dortmund

Beitrag von bartholt » 8. Jan 2018

Darüber hinaus steht in keinem der beiden Briefe etwas von der Reifenfabrikatsbindung.

Ist es dennoch richtig, dass die bei mir im Fahrzeugschein steht?

Benutzeravatar
sven1
Beiträge: 3048
Registriert: 25. Jan 2015
Motorrad:: BMW R 65 Bj. 6/81 Typ 248
ex(Simson Spatz Bj. 1970)
Suzuki GS550E Bj. 1981
Suzuki GS550D Bj. 1978
Wohnort: Nähe Aschaffenburg

Re: BMW r100rt aus Dortmund

Beitrag von sven1 » 8. Jan 2018

bartholt hat geschrieben:
5. Jan 2018
Ich habe nämlich auch ein Problem mit der Batterie die immer leer ist. Das würde ich dann in dem Zuge auch nachgucken lassen.
Gruß aus Dortmund
B.

Moin Barthold,

wann ist den deine Batterie leer? Nachdem die Karre längere Zeit rumstand? Oder bist du auch schon liegen geblieben, weil die Batterie sich während der Fahrt "leerte"?

Grüße

Sven
Älter werden ist unausweichlich, erwachsen werden eine Option.
VACULA
viewtopic.php?f=165&t=8647
Fucking Su
viewtopic.php?f=178&t=17538

Benutzeravatar
grumbern
Moderator
Beiträge: 7518
Registriert: 18. Jan 2013
Motorrad:: Kreidler Mustang (1981, original), Kreidler RS (1974, Café), Kreidler Florett 80 (1982, original), Enfield Bullet 350 (1979, original), XS-650 (1977, Café), Royal Enfield Indian Chief 700 (1958, im Aufbau), Peugeot 201 (1928, Hot Rod im Aufbau), Royal Enfield Interceptor (1964, Café Racer im Aufbau)
Wohnort: Spessart

Re: BMW r100rt aus Dortmund

Beitrag von grumbern » 8. Jan 2018

Antwortet doch bitte einfach auf den letzten Beitrag und zitiert ihn nicht komplett. Ihr widerholt ja auch nicht erst mal das, was der andere vor euch gesagt hat, bevor ihr ihm antwortet ;)

Und Sven, lerne mal die Zitatfunktion richtig zu verwenden :lachen1:

bartholt
Beiträge: 45
Registriert: 10. Dez 2017
Motorrad:: BMW, r100 rt, 1981

Re: BMW r100rt aus Dortmund

Beitrag von bartholt » 10. Jun 2018

Hallo ein paar kleine Updates.
Anderer Heckrahmen ist dran.

Unverschämt teure kandylackierung ist drauf und Felgen sind beim Beschichter

Gruß
BildBildBildBild

Benutzeravatar
blatho
Moderator
Beiträge: 3403
Registriert: 16. Apr 2014
Motorrad:: Thruxton Cafe '10
GS 750 Cafe '77
XJR 1300 '02

Re: BMW r100rt aus Dortmund

Beitrag von blatho » 11. Jun 2018

Der Lack sieht ja super aus .daumen-h1:

bartholt
Beiträge: 45
Registriert: 10. Dez 2017
Motorrad:: BMW, r100 rt, 1981

Re: BMW r100rt aus Dortmund

Beitrag von bartholt » 11. Jun 2018

Ja der wird noch besser.... Ist kandylasur. Und auf dem Bild ist noch kein Klarlack drauf. Also wird das noch besser !!! Bin da auch sehr zufrieden mit !

Peacemaker
Beiträge: 3
Registriert: 6. Jun 2015
Motorrad:: K100
z1000j (RIP)
rd350
rd250
Wohnort: 59073

Re: BMW r100rt aus Dortmund

Beitrag von Peacemaker » 11. Jun 2018

Moin.
Lack sieht klasse aus. Wo hast du den machen lassen?

Antworten

Zurück zu „BMW“

windows