forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

BMW» R100 RS #projectcr46

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Benutzeravatar
Massari
Beiträge: 44
Registriert: 8. Okt 2016
Motorrad:: KTM RC8R

BMW» R100 RS #projectcr46

Beitrag von Massari » 5. Dez 2016

Hallöschen zusammen,

ich hatte mich ja bereits vor paar Wochen bei Euch vorgestellt. Nun möchte ich endlich mit meinem Projekt starten - schließlich will im besten Fall die Freundin im Sommer mit Ihrem Cafe Racer durch die Gegend tuckern :bulle:

Seit 2 Wochen bin ich Besitzer einer BMW R100 RS von 1981 mit 105tkm.
1.jpg
2.jpg
3.jpg
Nun habe ich mit den ersten Arbeiten begonnen. Als erstes habe ich der Kuh das Fell abgezogen :cool:
4.jpg
5.jpg
Es ist schön so ein Forum wie hier gefunden zu haben, ich halte Euch auf dem Laufenden und werde sicherlich die ein oder andere Frage an Euch haben :rockout:

Viele Grüße
Chris
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Grüße,
Chris :wheelie:

aktueller Stand vom #projectcr46 http://www.caferacer-forum.de/viewtopic ... 65&t=16231

Benutzeravatar
Knolli
Beiträge: 435
Registriert: 26. Mär 2015
Motorrad:: Buell XB12 Scg, BMW R100RS Baujahr 83, R100RT Baujahr 81
Wohnort: Südwestpfalz

Re: Mein Traumprojekt - BMW 100RS

Beitrag von Knolli » 5. Dez 2016

Hallo Chris,

Viel Spaß bei deinem Projekt. Hier wird dir bestimmt geholfen

Gruß Michael
Soweit bin ich:
http://www.caferacer-forum.de/viewtopic ... 65&t=12585

Künstliche Intelligenz ist leichter zu ertragen als natürliche Dummheit

Benutzeravatar
sven1
Beiträge: 5750
Registriert: 25. Jan 2015
Motorrad:: BMW R 65 Bj. 6/81 Typ 248
ex(Simson Spatz Bj. 1970)
Suzuki GS550E Bj. 1981
Suzuki GS550D Bj. 1978
Suzuki GS500 D Bj. 1980
Suzuki GS 550 Katana
Suzuki GS 550 D Bj. 1981
Wohnort: Nähe Aschaffenburg

Re: Mein Traumprojekt - BMW 100RS

Beitrag von sven1 » 5. Dez 2016

Hallo Chris,

tach auch, ein wunderschönes Moped hast du da. Viel Spaß beim Umbau. Ich behalte dich im Auge :wink:

Grüße

Sven
Nichts ist so beständig, wie die Veränderung.
Vacula
viewtopic.php?f=165&t=8647
Fucking Su
viewtopic.php?f=178&t=17538

Benutzeravatar
Massari
Beiträge: 44
Registriert: 8. Okt 2016
Motorrad:: KTM RC8R

Re: Mein Traumprojekt - BMW 100RS

Beitrag von Massari » 5. Dez 2016

Danke Euch Beiden!

@Michael, ich hatte dir am Vormittag eine PN geschrieben :rockout:
Grüße,
Chris :wheelie:

aktueller Stand vom #projectcr46 http://www.caferacer-forum.de/viewtopic ... 65&t=16231

Benutzeravatar
LastMohawk
Beiträge: 924
Registriert: 2. Jul 2016
Motorrad:: 1000er BMW Old School Umbau vor 10 Jahren - Bj. 81
Wohnort: Harscheid / Eifel
Kontaktdaten:

Re: Mein Traumprojekt - BMW 100RS

Beitrag von LastMohawk » 5. Dez 2016

Servous Chris,

hey, hab die selbe umgebaut ne 81er in Vulkanrot :rockout:

Die richtige Basis für einen Umbau, der auch alltagstauglich ist und dich nicht im Stich lässt. Bin auf den Werdegang gespannt.... und viel Spaß beim Umbau

Gruß
der Indianer
Mann, bin ich alt geworden...
- aber ich genieße diese innere Ruhe sehr.

Das wirkt sich auch an der Kuh aus, deren letzte Rille am Reifen meist unberührt bleibt
www.lastmohawk.de

Benutzeravatar
Massari
Beiträge: 44
Registriert: 8. Okt 2016
Motorrad:: KTM RC8R

Re: Mein Traumprojekt - BMW 100RS

Beitrag von Massari » 13. Dez 2016

Moin Moin zusammen,

ich bin aktuell dabei Skizzen für mein Heckrahmen zu erstellen, bzw. nach Ideen zu schauen. Dabei ist mir dieser Rahmen unter die Augen gekommen. Kann man in den Staaten für 900$ zzgl. TAX und shipping ordern - no way :stupid:
Mir gefällt der Rahmen persönlich am besten, nun würde ich die Tage mal zum Graukittel um die Ecke fahren und in Erfahrung bringen, ob er mir das eintragen würde. Der Unterschied liegt hier ja ganz klar daran das dieser Rahmen an den Hauptrahmen geschweißt wird und nicht wie üblich geschraubt.

Gibt es hier welche aus dem Forum die das bereits gemacht haben? Ist das überhaupt eintragbar? Ich würde mir nämlich ganz gerne vorab die Waffe laden, dass wenn ich beim TÜV'ler bin ggfs. schießen/argumentieren kann tappingfoot

Danke vorab :)
m-konversation-anhang.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Grüße,
Chris :wheelie:

aktueller Stand vom #projectcr46 http://www.caferacer-forum.de/viewtopic ... 65&t=16231

Benutzeravatar
Kuwahades
Beiträge: 2525
Registriert: 11. Jun 2013
Motorrad:: YZ 400 F `98
................CB 400 N Rambler `81
Wohnort: Wetterau

Re: Mein Traumprojekt - BMW 100RS

Beitrag von Kuwahades » 13. Dez 2016

Viel Erfolg beim Umbau
kuck doch mal bei der Firma Wunderlich rein, da kostet ein Heckrahmen 500€ mit TÜV

http://www.wunderlich.de/shop/de/catalo ... +&vehicle=

oder hier gibt's auch was
http://www.rock-n-racer.com/de/cafe-rac ... chich.html

glaube für BMW gibt es noch mehr Anbieter ?

Benutzeravatar
Massari
Beiträge: 44
Registriert: 8. Okt 2016
Motorrad:: KTM RC8R

Re: Mein Traumprojekt - BMW 100RS

Beitrag von Massari » 13. Dez 2016

Servus!

danke Dir. Die Seiten und demnach auch die Heckrahmen sind mir bekannt. Diese gefallen mir aber wie bereits oben erwähnt nicht so gut. Ich habe mich etwas in den Rahmen "verguckt" :) ... bin aber auch bereits am überlegen, das wenn der TÜVler das nicht mit macht, wie ich diesen Rahmen "einigermaßen" als Schraubrahmen nachbauen kann.
Grüße,
Chris :wheelie:

aktueller Stand vom #projectcr46 http://www.caferacer-forum.de/viewtopic ... 65&t=16231

Benutzeravatar
sven1
Beiträge: 5750
Registriert: 25. Jan 2015
Motorrad:: BMW R 65 Bj. 6/81 Typ 248
ex(Simson Spatz Bj. 1970)
Suzuki GS550E Bj. 1981
Suzuki GS550D Bj. 1978
Suzuki GS500 D Bj. 1980
Suzuki GS 550 Katana
Suzuki GS 550 D Bj. 1981
Wohnort: Nähe Aschaffenburg

Re: Mein Traumprojekt - BMW 100RS

Beitrag von sven1 » 13. Dez 2016

Massari hat geschrieben:Servus!

ckt" :) ... bin aber auch bereits am überlegen, das wenn der TÜVler das nicht mit macht, wie ich diesen Rahmen "einigermaßen" als Schraubrahmen nachbauen kann.
Moin,

was wäre wenn ? Gedanken über mögliche Entscheidungen Anderer sind vollkommen sinnlos. Hinfahren, Bilder mitnehmen, Zeichnung machen, ähnliche Lösungen die bereits fahren vorstellen, wenn du selber die Schweißarbeiten nicht machen willst/kannst, das ausführende Unternehmen mit vorstellen.
Wenn der TÜV dann NEIN sagt, hast du immer noch genug Zeit dir Gedanken zu machen wie du die Kuh vom Eis holst. Am besten machst du dir die Gedanken gleich beim TÜV mit dem TÜV, dann hast du schon ml eine Richtung die gangbar ist.
Bis dahin, überraschen lassen, bald ist Weihnachten. .daumen-h1:

Grüße

Sven
Nichts ist so beständig, wie die Veränderung.
Vacula
viewtopic.php?f=165&t=8647
Fucking Su
viewtopic.php?f=178&t=17538

Benutzeravatar
Anghelino
Beiträge: 73
Registriert: 17. Jun 2013
Motorrad:: Suzuki GS750, BMW R100RS

Re: Mein Traumprojekt - BMW 100RS

Beitrag von Anghelino » 13. Dez 2016

Hi, frag mal bei KRT-Framework an. Die habe einen schraubbaren Heckrahmen mit Stufe für die BMW gebaut und am Glemseck ausgestellt.

Halt uns auf dem laufenden. Hätte auch ggf Interesse an einem!
Gruß
Christoph

Antworten

Zurück zu „BMW“

windows