forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

BMW» R100 RS #projectcr46

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Benutzeravatar
Massari
Beiträge: 44
Registriert: 8. Okt 2016
Motorrad:: KTM RC8R

Re: Mein Traumprojekt - BMW 100RS

Beitrag von Massari »

XB12Scg hat geschrieben:Moin Massari,

Ich habe bei mir die Kabel für die kontrolleuchten direkt an der Box abgenommen. Bei deinem Tachometer ist ja ein Anschlußkabel und ein Schaltplan dabei

Gruß Michael
Topp: Also muss ich an der E-Box, wo das Kabel für den Abnehmer rauskommt bildlich gesprochen eine Lüsterklemme/Kabelschuh verbauen? Weil es kommen ja nur 2 Kabel raus wenn ich das richtig gelesene habe: 1x Taster, 1x Abnehmer

grüße
Chris
Grüße,
Chris :wheelie:

aktueller Stand vom #projectcr46 http://www.caferacer-forum.de/viewtopic ... 65&t=16231

Benutzeravatar
Marlo
Beiträge: 2001
Registriert: 18. Okt 2013
Motorrad:: Triumph Speed Triple BJ 2001
Honda CX 500 CR BJ 1980
Jawa Mustang BJ 1973 (Indianerfahrrad)
Wohnort: 99976

Re: Mein Traumprojekt - BMW 100RS

Beitrag von Marlo »

Massari hat geschrieben:- Rücklicht: noch kann ich mich nicht entscheiden ob Rücklicht am Heck (rund) oder seitlich links angebracht wird. Wenn ich mich dazu entschieden habe, schaue ich nach der Form des Rücklichts
Die Entscheidung nimmt dir der Tüv ab, das Rücklicht muss mittig sein.

Benutzeravatar
Knolli
Beiträge: 431
Registriert: 26. Mär 2015
Motorrad:: Buell XB12 Scg, BMW R100RS Baujahr 83, R100RT Baujahr 81
Wohnort: Südwestpfalz

Re: Mein Traumprojekt - BMW 100RS

Beitrag von Knolli »

Ja genau ich habe die Kabel dort miteinander verbunden. Wie nimmst du das Geschwindigkeitssignal ab? Ich habe die elektronische Tachowelle von Acewell mitbestellt.

Gruß Michael
Soweit bin ich:
http://www.caferacer-forum.de/viewtopic ... 65&t=12585

Künstliche Intelligenz ist leichter zu ertragen als natürliche Dummheit

Benutzeravatar
Knolli
Beiträge: 431
Registriert: 26. Mär 2015
Motorrad:: Buell XB12 Scg, BMW R100RS Baujahr 83, R100RT Baujahr 81
Wohnort: Südwestpfalz

Re: Mein Traumprojekt - BMW 100RS

Beitrag von Knolli »

Entschuldige,

Habe es gerade erst gesehen. Ja der Speedsensor in deinem Link ist der richtige.
Soweit bin ich:
http://www.caferacer-forum.de/viewtopic ... 65&t=12585

Künstliche Intelligenz ist leichter zu ertragen als natürliche Dummheit

Benutzeravatar
Massari
Beiträge: 44
Registriert: 8. Okt 2016
Motorrad:: KTM RC8R

Re: Mein Traumprojekt - BMW 100RS

Beitrag von Massari »

XB12Scg hat geschrieben:Entschuldige,

Habe es gerade erst gesehen. Ja der Speedsensor in deinem Link ist der richtige.
Genau das war die Frage - super dann weis ich da auch Bescheid. Und wie handhabt sich das nun mit der Drehzahl?

Michael, ich habe gesehen das du den T92 Twin-Shock BMW Subframe von Vonzeti verbaut hast. Mit Versand umgerechnet ca. 202€ korrekt? Ich möchte keinen Höcker, sondern nur eine Sitzbank, aber relativ kurz ca. 50-55cm. Der Rahmen von Vonzeti gefällt mir wg. dem großen Bogen sehr gut. Ich wollte ja eigentlich einen gebogenen Kickup haben (siehe Seite 1 oder 2). Allerdings ist das Biegen realtiv teuer (Rüstungskosten 180€ + ca. 60€ die Biegung), nun suche ich nach Alternativen. Jetzt ist mir gerade die Idee gekommen den T92 zu kaufen und noch einen Loop anzuschweißen. Aber nur den Loop anzuschweißen, ohne kleinen Kickup sieht doof aus, dann ist da glaube ein kleines Loch. Ich finde bei Vonzeti die Maße nicht. Wie sind den die Maße von den Bereichen (Bild) kannst du mir das sagen?
sb1.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Grüße,
Chris :wheelie:

aktueller Stand vom #projectcr46 http://www.caferacer-forum.de/viewtopic ... 65&t=16231

Benutzeravatar
Knolli
Beiträge: 431
Registriert: 26. Mär 2015
Motorrad:: Buell XB12 Scg, BMW R100RS Baujahr 83, R100RT Baujahr 81
Wohnort: Südwestpfalz

Re: Mein Traumprojekt - BMW 100RS

Beitrag von Knolli »

Ich kann dir die EB nur empfehlen, ich habe die gleiche verbaut.
Ich selbst habe auch keine Ahnung von Elektrik und habe es auch hinbekommen meinen kompletten Kabelbaum neu zu stricken.
Die EB hat bis auf das Startrelais alle anderen Relais an Bord die du brauchst. Ist echt genial wenn du auf Tasterschalter umbaust.
Blinker drücken und wenn du ihn vergisst auszuschalten geht er nach 20 mal blinken von selbst aus. Oder beide Blinker drücken hast du den Warnblinker angeschaltet.
Noch geiler ist wenn du den Start/Stopknopf mit nur einem Taster benutzt. Drücken und der Anlasser dreht. Wenn die Maschine läuft auf den selben Taster drücken und die Box unterbricht die Spannung und die Maschine geht aus (wie der killschalter). So wie bei den neuen Autos mit Startknopf

So jetzt reicht mit Werbung, sonst muss ich Geld verlangen von Jost
Soweit bin ich:
http://www.caferacer-forum.de/viewtopic ... 65&t=12585

Künstliche Intelligenz ist leichter zu ertragen als natürliche Dummheit

Benutzeravatar
sven1
Beiträge: 6148
Registriert: 25. Jan 2015
Motorrad:: BMW R 65 Bj. 6/81 Typ 248
ex(Simson Spatz Bj. 1970)
Suzuki GS550E Bj. 1981
Suzuki GS550D Bj. 1978
Suzuki GS 550 Katana
Suzuki GS 550 D Bj. 1981
Wohnort: mitten im Wald

Re: Mein Traumprojekt - BMW 100RS

Beitrag von sven1 »



Moin,

ich weiß nicht ob du den Link verfolgen kannst, aber ich finde die gerade Lösung schöner als die Vonzetti Version.
Ansonsten such mal unter BMW Airhead Subframe.

Grüße

Sven
machen ist wie wollen, nur geiler...

Benutzeravatar
Knolli
Beiträge: 431
Registriert: 26. Mär 2015
Motorrad:: Buell XB12 Scg, BMW R100RS Baujahr 83, R100RT Baujahr 81
Wohnort: Südwestpfalz

Re: Mein Traumprojekt - BMW 100RS

Beitrag von Knolli »

Hallo,

Ich kann es heute abend messen aber ich würde den Vonzeti nicht empfehlen. Scheiß verarbeitung, kein TÜV gutachten. Meinen mußte ich neu Pulver da der originale Lack nicht hält.

Die Drehzahl wird entweder über die Zündkabel abgegriffen oder (so habe ich es gemacht) über ein Kabel der Zündung (welches weiß ich nicht mehr genau). Das ist aber im Schaltplan von Acewell genau beschrieben.

So bin nun mal weg, Ikea ruft
Soweit bin ich:
http://www.caferacer-forum.de/viewtopic ... 65&t=12585

Künstliche Intelligenz ist leichter zu ertragen als natürliche Dummheit

Benutzeravatar
Massari
Beiträge: 44
Registriert: 8. Okt 2016
Motorrad:: KTM RC8R

Re: Mein Traumprojekt - BMW 100RS

Beitrag von Massari »

sven1 hat geschrieben:

Moin,

ich weiß nicht ob du den Link verfolgen kannst, aber ich finde die gerade Lösung schöner als die Vonzetti Version.
Ansonsten such mal unter BMW Airhead Subframe.

Grüße

Sven
ist immer Geschmackssache Sven, ich finde nen Schwung drine schöner :)
XB12Scg hat geschrieben:Hallo,

Ich kann es heute abend messen aber ich würde den Vonzeti nicht empfehlen. Scheiß verarbeitung, kein TÜV gutachten. Meinen mußte ich neu Pulver da der originale Lack nicht hält.

Die Drehzahl wird entweder über die Zündkabel abgegriffen oder (so habe ich es gemacht) über ein Kabel der Zündung (welches weiß ich nicht mehr genau). Das ist aber im Schaltplan von Acewell genau beschrieben.

So bin nun mal weg, Ikea ruft
Drehzahl - danke!
wg. dem Frame: TÜV Gutachten? Braucht man das? Dadurch das das doch ein Hilfsrahmen ist, kann ich doch nehmen was wich will - dachte ich tappingfoot. Ich dürfte doch reintheopraktisch auch ohne Hilfsrahmen fahren - oder nicht? Hat dein TÜV'ler Probleme gemacht? ... Pulvern muss ich eh den Hauptrahmen, von daher ist es egal wie der Lack beim T92 ist.

Viel spaß bei den Schweden :rockout:
Grüße,
Chris :wheelie:

aktueller Stand vom #projectcr46 http://www.caferacer-forum.de/viewtopic ... 65&t=16231

Benutzeravatar
Knolli
Beiträge: 431
Registriert: 26. Mär 2015
Motorrad:: Buell XB12 Scg, BMW R100RS Baujahr 83, R100RT Baujahr 81
Wohnort: Südwestpfalz

Re: Mein Traumprojekt - BMW 100RS

Beitrag von Knolli »

Der erste Tüvler sagte was von Materialgutachten, ich fahre demnächst nochmal zu einem anderen mal schauen was der meint
Soweit bin ich:
http://www.caferacer-forum.de/viewtopic ... 65&t=12585

Künstliche Intelligenz ist leichter zu ertragen als natürliche Dummheit

Antworten

Zurück zu „BMW“

windows