forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

BMW» R45 - Mein erster Umbau

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Benutzeravatar
Burnie
Beiträge: 304
Registriert: 18. Nov 2019
Motorrad:: Yamaha SR 500 78´ x 2
Honda VT 500E 83´
Wohnort: Raaba
Kontaktdaten:

Re: BMW» R45 - Mein erster Umbau

Beitrag von Burnie »

Ja - SO schaut das gut aus!

Benutzeravatar
onkelheri
Beiträge: 1424
Registriert: 28. Feb 2013
Motorrad:: YAMAHA XS 65o/ 75o3zyl.; XJ 6oo; Suzi VX8oo & 75o DUCATI Monster
Wohnort: 53518 Adenau am Ring
Kontaktdaten:

Re: BMW» R45 - Mein erster Umbau

Beitrag von onkelheri »

Ich nehm den indischen ...
"mens sana in carburetor sano"
Ich"heile" Motorradanlasser, Vergaser und Schwingen!
Die Schönheit:Jene milde, hohe Übereinstimmung alles dessen,was unmittelbar,ohne Überlegen und Nachdenken zu erfordern,gefällt.Goethe

Benutzeravatar
Stephan1907
Beiträge: 19
Registriert: 23. Mai 2020
Motorrad:: BMW R45
Wohnort: Nürnberg

Re: BMW» R45 - Mein erster Umbau

Beitrag von Stephan1907 »

Den indischen würde ich wirklich quasi verschenken, falls einer von Euch beiden Mitlesern hier (Onkelheri/Grumbern) dafür Verwendung hat und die Unkosten übernehmen möchte:

4,99€ DHL-Paket bis 2kg
5,99€ DHL-Paket bis 5kg (da würden dann auch noch 2 oder 3 Flaschen von einem guten Bier hier aus der Ecke reinpassen ;).

Benutzeravatar
grumbern
Administrator
Beiträge: 11273
Registriert: 18. Jan 2013
Motorrad:: Kreidler Mustang (1981, original), Kreidler RS (1974, Café), Kreidler Florett 80 (1982, original), Enfield Bullet 350 (1979, original), XS-650 (1977, Café), Royal Enfield Indian Chief 700 (1958, im Aufbau), Peugeot 201 (1928, Hot Rod im Aufbau), Royal Enfield Interceptor (1964, Café Racer im Aufbau)
Wohnort: Spessart

Re: BMW» R45 - Mein erster Umbau

Beitrag von grumbern »

Heri darf, ich habe keine BMW.

Benutzeravatar
sven1
Beiträge: 6130
Registriert: 25. Jan 2015
Motorrad:: BMW R 65 Bj. 6/81 Typ 248
ex(Simson Spatz Bj. 1970)
Suzuki GS550E Bj. 1981
Suzuki GS550D Bj. 1978
Suzuki GS 550 Katana
Suzuki GS 550 D Bj. 1981
Wohnort: mitten im Wald

Re: BMW» R45 - Mein erster Umbau

Beitrag von sven1 »

grumbern hat geschrieben: 10. Jul 2020 Heri darf, ich habe keine BMW.
...dann wird es Zeit das du dir ein anständiges Moped kaufst
machen ist wie wollen, nur geiler...

Benutzeravatar
Stephan1907
Beiträge: 19
Registriert: 23. Mai 2020
Motorrad:: BMW R45
Wohnort: Nürnberg

Re: BMW» R45 - Mein erster Umbau

Beitrag von Stephan1907 »

onkelheri hat geschrieben: 9. Jul 2020 Ich nehm den indischen ...
Schreibe mir einfach eine PN mit deiner Adresse und ob der Adapter mit oder ohne dem fränkischen Bier kommen soll.

Benutzeravatar
DonStefano
Beiträge: 554
Registriert: 14. Feb 2016
Motorrad:: Ducati M 900 Scrambler 1994
Yamaha XT600 -in Umbau-
Yamaha DT 360 1974 Twinshock
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: BMW» R45 - Mein erster Umbau

Beitrag von DonStefano »

...dann wird es Zeit das du dir ein anständiges Moped kaufst
Get over it!

Benutzeravatar
grumbern
Administrator
Beiträge: 11273
Registriert: 18. Jan 2013
Motorrad:: Kreidler Mustang (1981, original), Kreidler RS (1974, Café), Kreidler Florett 80 (1982, original), Enfield Bullet 350 (1979, original), XS-650 (1977, Café), Royal Enfield Indian Chief 700 (1958, im Aufbau), Peugeot 201 (1928, Hot Rod im Aufbau), Royal Enfield Interceptor (1964, Café Racer im Aufbau)
Wohnort: Spessart

Re: BMW» R45 - Mein erster Umbau

Beitrag von grumbern »

Wieso? Ich brauche keinen Adapter, für einen gescheiten Tankdeckel :mrgreen:


Oh, halt... :zunge:

Benutzeravatar
onkelheri
Beiträge: 1424
Registriert: 28. Feb 2013
Motorrad:: YAMAHA XS 65o/ 75o3zyl.; XJ 6oo; Suzi VX8oo & 75o DUCATI Monster
Wohnort: 53518 Adenau am Ring
Kontaktdaten:

Re: BMW» R45 - Mein erster Umbau

Beitrag von onkelheri »

Ist die PN angekommen?
"mens sana in carburetor sano"
Ich"heile" Motorradanlasser, Vergaser und Schwingen!
Die Schönheit:Jene milde, hohe Übereinstimmung alles dessen,was unmittelbar,ohne Überlegen und Nachdenken zu erfordern,gefällt.Goethe

Benutzeravatar
Stephan1907
Beiträge: 19
Registriert: 23. Mai 2020
Motorrad:: BMW R45
Wohnort: Nürnberg

Re: BMW» R45 - Mein erster Umbau

Beitrag von Stephan1907 »

onkelheri hat geschrieben: 11. Jul 2020 Ist die PN angekommen?
Ist angekommen, das Paket sollte spätestens Mittwoch bei dir sein.

Mal ne Frage in die Runde, das Teil da unter dem Zündschloss und vor allem die Halterung des Teils, braucht man das wirklich? Ich hab ja echt nicht so die Ahnung von Scheibenbremsen, die Vespas hatten ja immer ne Trommel mit Seilzügen. Hier bei der BMW geht ein Schlauch vom Bremshebel in das Teil unterm Zündschloss, dann geht ein anderer Schlauch runter zu einem Ding, das aussieht wie ein Verteiler. Liegt das vielleicht daran, dass es das Moped auch mit einer doppelten Vorderbremse gab? Kann das weg? Kann ich einfach den Schlauch, der aus dem Bremshebel kommt mit dem Schlauch der aus dem "Verteiler" dann in Richtung Scheibenbremse geht verbinden? Der Rest ist doch überflüssig oder?

14636

14637

14638

Antworten

Zurück zu „BMW“

windows