forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Honda» CB 550 Four 1977

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Benutzeravatar
grumbern
Administrator
Beiträge: 9577
Registriert: 18. Jan 2013
Motorrad:: Kreidler Mustang (1981, original), Kreidler RS (1974, Café), Kreidler Florett 80 (1982, original), Enfield Bullet 350 (1979, original), XS-650 (1977, Café), Royal Enfield Indian Chief 700 (1958, im Aufbau), Peugeot 201 (1928, Hot Rod im Aufbau), Royal Enfield Interceptor (1964, Café Racer im Aufbau)
Wohnort: Spessart

Re: Honda» CB 550 Four 1977

Beitrag von grumbern » 20. Apr 2019

Kinghariii hat geschrieben:
20. Apr 2019
- Krümmer abschleifen und neu aufpolieren
Oha, ich hoffe, mit abschleifen meinst Du die Zuhilfenahme einer "Polierpaste"?! Schleifvlies und dergleichen sind nicht zu empfehlen udn wenn, dann nur sehr feines. Die dünne Chromschicht (wenige µm) ist schnell durch und dann ist vorbei.
Gruß,
Andreas

Benutzeravatar
Jupp100
Beiträge: 5617
Registriert: 12. Okt 2013
Motorrad:: Suzuki GS 850 G, Bj. 1980
Wohnort: Sande

Re: Honda» CB 550 Four 1977

Beitrag von Jupp100 » 20. Apr 2019

Glückwunsch zur schönen CB! :clap:

Wie Andreas schon schrieb, Vorsicht mit dem
Auspuff. Selbst mäßige gebrauchte Anlagen
gehen ziemlich ins Geld.
Hat Deine Honda eigentlich auch noch Glas-
sicherungen? So ein Teil hat mich auch schon
mal geärgert. Rein optisch nichts zu erkennen,
aber kein Durchgang.
Gruß Stefan





In meiner Realität bin ich Realist!

Benutzeravatar
Kinghariii
Beiträge: 913
Registriert: 5. Sep 2018
Motorrad:: Thruxton 900 Bj 2013

Honda CB 550 Four Supersport Bj 1976

Re: Honda» CB 550 Four 1977

Beitrag von Kinghariii » 20. Apr 2019

Dachte an sehr feines Schleifflies und Autosol,aber danke für den Hinweis!!! Dann lieber nur Autosol.
Ja das mit Auspüffen ist mir leider auch bereits aufgefallen....Aber die Sch(w)eissnaht ist wirklich grauenhaft.
Und jup, Glassicherungen...Multimeter ist somit die nächste Anschaffung

Grüße Harald

Maxx
Beiträge: 60
Registriert: 1. Okt 2014
Motorrad:: zwei Hondas

Re: Honda» CB 550 Four 1977

Beitrag von Maxx » 20. Apr 2019

Kinghariii hat geschrieben:
20. Apr 2019
Dachte an sehr feines Schleifflies und Autosol,aber danke für den Hinweis!!! Dann lieber nur Autosol.
Ja das mit Auspüffen ist mir leider auch bereits aufgefallen....Aber die Sch(w)eissnaht ist wirklich grauenhaft.
Und jup, Glassicherungen...Multimeter ist somit die nächste Anschaffung

Grüße Harald
Mein Tipp: Autosol und der Gurt von einem Ratschenverzurrgurt um die Krümmer einmal gewickelt, und dann gib ihm. Damit bekommt man schon ganz passable Ergebnisse innerhalb eines vertretbaren Zeitraums zustande. Ist trotzdem genug Arbeit.

V G, Maxx

Benutzeravatar
Seimen
Beiträge: 288
Registriert: 22. Okt 2016
Motorrad:: XV 1600 - CB 750 RC01 - DT 125 - TS 50

Re: Honda» CB 550 Four 1977

Beitrag von Seimen » 20. Apr 2019

Schönes Motorrad,
bin gespannt was du daraus machst.

Benutzeravatar
Kinghariii
Beiträge: 913
Registriert: 5. Sep 2018
Motorrad:: Thruxton 900 Bj 2013

Honda CB 550 Four Supersport Bj 1976

Re: Honda» CB 550 Four 1977

Beitrag von Kinghariii » 20. Apr 2019

Ich habe bisher immer alte Baumwolltücher zurechtgeschnitten, diese um den Krümmer gewickelt mit beiden Enden in einer Hand und dann los poliert bis die Arme brennen. Dauert ne Weile, aber es die Ergebnisse waren ok.
Übrigens finde ich es Klasse, dass ich hier nicht gleich gekreuzigt werde, da ich es wage einen Klassiker etwas umzubauen. Deshalb gefällt mir dieses Forum einfach so. :rockout:
Schönes Motorrad,
bin gespannt was du daraus machst.
Danke! Ich werde mir auf jeden Fall bei den Entscheidungen ausgiebig Zeit lassen ehe ich Sie umsetze :) Möchte das klassische mit geringen modernen Elementen kombinieren.

Online
Bambi
Beiträge: 5486
Registriert: 15. Jan 2014
Motorrad:: Triumph Tiger Trail 750 - Suzuki DR Big 750 - Suzuki GN 400 - mehrere MZ - Hercules GS 175/7
Wohnort: Linz/Rhein

Re: Honda» CB 550 Four 1977

Beitrag von Bambi » 20. Apr 2019

Hallo Harald,
superschöner Schnapp! Viel Spaß damit und wenn, dann nur zeitgenössisch (und reversibel!) umbauen!
Schöne Grüße, Bambi
'Find me kindness, find me beauty, find me truth' (Dreamtheater aus 'Learning to live')

Benutzeravatar
Kinghariii
Beiträge: 913
Registriert: 5. Sep 2018
Motorrad:: Thruxton 900 Bj 2013

Honda CB 550 Four Supersport Bj 1976

Re: Honda» CB 550 Four 1977

Beitrag von Kinghariii » 21. Apr 2019

Danke Bambi. Es soll auf jeden Fall alles reversibel sein und alle Teile werden gut verpackt und verstaut.
Gruß, Harald

mrairbrush
Beiträge: 546
Registriert: 18. Feb 2019
Motorrad:: Honda XBR, Triumph Bonneville
Wohnort: Niedereschach
Kontaktdaten:

Re: Honda» CB 550 Four 1977

Beitrag von mrairbrush » 21. Apr 2019

Sieht für ihr Alter sehr gut aus. Ist wohl schon einiges gemacht worden. Endschalldämpfer wirkt etwas lang.

Benutzeravatar
Kinghariii
Beiträge: 913
Registriert: 5. Sep 2018
Motorrad:: Thruxton 900 Bj 2013

Honda CB 550 Four Supersport Bj 1976

Re: Honda» CB 550 Four 1977

Beitrag von Kinghariii » 21. Apr 2019

Der Zustand ist wahrlich absolut in Ordnung für das Alter. Unter anderem musste der Auspuff geklebt und geschweißt werden, was wie gesagt, sehr schlecht gemacht wurde. Bin derzeit auf der Suche nach einer vernünftigen Alternative.

Zum Problem vor 2 Tagen: Schuld war eine Sicherung. Optisch vollkommen in Ordnung, aber funktioniert hat sie dennoch nicht :dontknow:

Antworten

Zurück zu „Honda“

windows