forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Honda» CB 550 Four 1977

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Benutzeravatar
vanWeaver
Beiträge: 426
Registriert: 9. Mai 2013
Motorrad:: Fuhrpark: TDM 3VD ´94 ; XT 600 ´93 ; Honda CL250S ´84

Re: Honda» CB 550 Four 1977

Beitrag von vanWeaver »

Kinghariii hat geschrieben: 28. Jul 2020 Die Gläser sind aus dem Zubehör (Kedo) und tatsächlich dunkel. Gefällt mir besser als die organgen Teile.
Darf man das in Ö? :?
Grüße aus dem Kurvenland

Im Alter verschwendet man keine Zeit mehr darauf sich noch für seine Unsitten zu schämen.

Benutzeravatar
Kinghariii
Beiträge: 1849
Registriert: 5. Sep 2018
Motorrad:: Thruxton 900 Bj 2013

Honda CB 550 Four Supersport Bj 1976

Re: Honda» CB 550 Four 1977

Beitrag von Kinghariii »

Wird sich zeigen ;)

Benutzeravatar
Dampfer
Beiträge: 179
Registriert: 8. Dez 2018
Motorrad:: Yamaha SR 500: ´80, ´84 (Gespann), ´90 (Cafe Racer)
Wohnort: Südwesten

Re: Honda» CB 550 Four 1977

Beitrag von Dampfer »

Ich fahre auch Ochsenaugen ohne hintere Blinker. Ist bei 920mm Lenkerbreite plus Blinker eigentlich sehr gut nach hinten zu erkennen. Wenn ich das Gefühl habe, ich verdecke die Sicht nach schräg hinten zur Gegenseite (z.B. Abbiegen nach einer Kurve) bin ich mir nicht zu schade, nach alter Väter Sitte Handzeichen zu geben. Das hat schon wieder was...
Gruß
Uli

Benutzeravatar
Kinghariii
Beiträge: 1849
Registriert: 5. Sep 2018
Motorrad:: Thruxton 900 Bj 2013

Honda CB 550 Four Supersport Bj 1976

Re: Honda» CB 550 Four 1977

Beitrag von Kinghariii »

In Deutschland habt ihr es diesbezüglich doch etwas einfacher als wir in Österreich :)

Hier übrigens die aktuellsten Fotos des aktuellen Zustands. Bin mit dem Anblick ausgesprochen zufrieden, auch wenn die Ausfahrten massiv auf den Rücken gehen. Aus diesem Grund überlege ich mir auch den Lenker mit Risern ein klein wenig höher zu bekommen. Könnte vielleicht längere Fahrten etwas angenehmer gestalten. But yeah, whatever.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
heimichel
Beiträge: 174
Registriert: 20. Okt 2016
Motorrad:: Honda CB 550 K3
Vespa 50

Re: Honda» CB 550 Four 1977

Beitrag von heimichel »

richtig schön!
Good things happen on a Honda

Benutzeravatar
Bambi
Beiträge: 6654
Registriert: 15. Jan 2014
Motorrad:: Triumph Tiger Trail 750 - Suzuki DR Big 750 - Suzuki GN 400 - mehrere MZ - Hercules GS 175/7
Wohnort: Linz/Rhein

Re: Honda» CB 550 Four 1977

Beitrag von Bambi »

Hallo Harald,
ich kann mich da nur anschließen: wirklich schööön geworden.
Beim Lenker kann ich Deine Überlegungen gut nachvollziehen. Bis auf die Tatsache, daß ich Stummel- und M-Lenker garnicht erst versucht hätte. Klassischen Superbike-Lenker mit ca. 85 cm Breite (DIE kann je nach Größer des Fahrers natürlich abweichen) drauf und alles ist gut!
Schöne Grüße, Bambi
PS: eine kleine Niggelichkeit noch - lässt sich der Schalter fürs hintere Bremslicht nicht hinter dem Rahme hochführen?
'Find me kindness, find me beauty, find me truth' (Dreamtheater aus 'Learning to live')

Benutzeravatar
Kinghariii
Beiträge: 1849
Registriert: 5. Sep 2018
Motorrad:: Thruxton 900 Bj 2013

Honda CB 550 Four Supersport Bj 1976

Re: Honda» CB 550 Four 1977

Beitrag von Kinghariii »

Danke Ludwig und Bambi :) Muss sagen, ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden, auch wenn ich natürlich noch nicht am Ziel angelangt bin. Das Fahrwerk muss definitiv noch besser werden, das ist mir vor allem seit dem Wechsel auf den M - Lenker bewusst geworden.

Der klassische SB - Lenker geht natürlich immer. Ich wollte aber etwas neues ausprobieren und der CB eine etwas aggressivere Note verpassen. Elegant, klassisch mit einem Hauch von Caferacer...oder Teapotracer, was auch immer!
PS: eine kleine Niggelichkeit noch - lässt sich der Schalter fürs hintere Bremslicht nicht hinter dem Rahme hochführen?
Ich hatte es mal versucht, dann kam es jedoch zum Kabelbruch und seit diesem ist ein Kabel grenzwertig kurz. Im Winter, wenn ich die Vergaserbatterie ausbaue und reinige werde ich mir das nocheinmal genauer ansehen und einen Weg finden, dies etwas dezenter zu gestalten.

Benutzeravatar
Bambi
Beiträge: 6654
Registriert: 15. Jan 2014
Motorrad:: Triumph Tiger Trail 750 - Suzuki DR Big 750 - Suzuki GN 400 - mehrere MZ - Hercules GS 175/7
Wohnort: Linz/Rhein

Re: Honda» CB 550 Four 1977

Beitrag von Bambi »

.daumen-h1:
'Find me kindness, find me beauty, find me truth' (Dreamtheater aus 'Learning to live')

Benutzeravatar
hellacooper
Beiträge: 1154
Registriert: 25. Sep 2013
Motorrad:: Moto Guzzi, Bj. 1979, Café
Triumph Thruxton 1200 R, Bj. 2016
Honda VT 600 Shadow, Bj. 1991, gechoppt
Wohnort: Münster

Re: Honda» CB 550 Four 1977

Beitrag von hellacooper »

Harald, kläre mich bitte auf: was ist ein Teapotracer? :dontknow:
♠️ R.I.P. Lemmy/Phil/Eddie! ♠️ Don´t forget - Motörhead ♠️
R.I.P. Malcolm 🤘🏼

--> MAD ACES Founding Member <--

Benutzeravatar
Kinghariii
Beiträge: 1849
Registriert: 5. Sep 2018
Motorrad:: Thruxton 900 Bj 2013

Honda CB 550 Four Supersport Bj 1976

Re: Honda» CB 550 Four 1977

Beitrag von Kinghariii »

Das weiß ich selbst nicht so genau. Ich bin aufgrund der Suzi auch in einem anderen englischsprachigen Forum unterwegs (oldskool, reines Suzukiforum) und dort wurde ich fast gesteinigt als ich meine GS als möglichen zukünftigen Caferacer vorstellte.
Begründung: Caferacer dürfen nur englische Maschinen genannt werden (warum auch immer), sprich BSA oder Triumph Umbauten zum Beispiel.
Motorräder aus Japan hingegen dürften hingegen korrekt als Teapotracer bezeichnet werden :wink:

Übrigens nehm ich das nicht annähernd so ernst wie die Jungs in jenem Forum und bezeichne meine Motorräder so wie es mir gefällt ;)

Antworten

Zurück zu „Honda“

windows