forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Honda» CB 550 Four 1977

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
michaelw
Beiträge: 19
Registriert: 22. Apr 2019
Motorrad:: Honda CJ250
Wohnort: Landsberg/Lech

Re: Honda» CB 550 Four 1977

Beitrag von michaelw » 2. Nov 2019

Dankeschön.
2000er habe ich seinerzeit auch verwendet. Allerdings naß.
Danach die 3M Politur wie Du. Allerdings mit einer kleinen Flex bei niedriger Umdrehung
mittels feiner-weichen Schaumstoffscheibe. Als Finish per Hand mit SONAX-Politur.

Ist jetzt nicht so 100% perfekt wie Dein Werk geworden. Hat mir vorerst gereicht.
Tut einem in der Seele nicht so weh, falls die ersten Kratzer kommen...... :oops:

Grüße
Michael
In einem guten Haushalt geht das gute Projekt niemals aus......

Benutzeravatar
f104wart
ehem. Moderator
Beiträge: 16062
Registriert: 1. Apr 2013
Motorrad:: CX 500C (PC01), CX 650E "L´abono carrera" im Umbau
Wohnort: 35315 Homberg Ohm

Re: Honda» CB 550 Four 1977

Beitrag von f104wart » 2. Nov 2019

Kinghariii hat geschrieben:
2. Nov 2019
Ich MUSS das Zündschloss verlegen weil es in der alten Kontrollleuchteneinheit integriert war...
Ja, aber nicht da vorne hin. Mach´s weiter nach hinten unter den Tank. So, wie´s beispielsweise bei der CB 750 K oder der alten CB 500 Four war. Dann kannst Du auch die originalen Halter verwenden. Alu ist für den Halter nicht so gut geeignet. Bei den originalen Haltern brauchst Du nur ein anderes Schloss. Oder Du baust Dir selber einen Halter aus 1,5 mm Stahlblech und kantest ihn an den Rändern um. Das geht auch, wenn die Form rund ist und Du das Blech an eine Beilage legst, so wie es in diesem Beitrag beschrieben ist. Das kann in Deinem Fall einfach eine passende Nuss sein, die Du hinter dem Blech in den Sraubstock spannst. :wink:


Ansonsten bin ich begeistert von der Wende, die dieser Thread auf den letzten paar Seiten genommen hat. Jochen´s letzten Beitrag unterschreibe ich. Und vor Rolf´s Lackierarbeiten ziehe ich den Hut! .daumen-h1: :clap: :respekt:

Benutzeravatar
Zetti
Moderator
Beiträge: 1532
Registriert: 20. Feb 2013
Motorrad:: Kawasaki Z400 K4 Bj.79
Honda CB 750 F1
Wohnort: Wuppertal

Re: Honda» CB 550 Four 1977

Beitrag von Zetti » 2. Nov 2019

Hallo Harald,
Ich habe bei meiner CB 750 four F1 auch das Zündschloss von oben nach unten gesetzt.
Der Original Stecker der in deinem Zündschloss geht hat wahrscheinlich auch flachstecker oder?
Meine habe ich einfach aus dem Kombistecker ausgepinnt und mir ein Zündschloss von den K Model besorg an dem ich den Kombistecker gegen die entsprechenden flachstecker getauscht habe.
Das Orginale Zündschloss war bei mir 5 Polig.
Die der K Modelle hingegen sind 4 Polig.
Eine Farbe war doppelt ( ich meine es war braun ) davon habe ich einen weg gelassen und abisoliert
das neue Zündschloss macht alles was es soll.
Selbst Parklicht ist einschaltbar.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Online
mrairbrush
Beiträge: 655
Registriert: 18. Feb 2019
Motorrad:: Honda XBR, Triumph Bonneville
Wohnort: Niedereschach
Kontaktdaten:

Re: Honda» CB 550 Four 1977

Beitrag von mrairbrush » 2. Nov 2019

michaelw hat geschrieben:
2. Nov 2019
Dankeschön.
2000er habe ich seinerzeit auch verwendet. Allerdings naß.
Danach die 3M Politur wie Du. Allerdings mit einer kleinen Flex bei niedriger Umdrehung
mittels feiner-weichen Schaumstoffscheibe. Als Finish per Hand mit SONAX-Politur.

Ist jetzt nicht so 100% perfekt wie Dein Werk geworden. Hat mir vorerst gereicht.
Tut einem in der Seele nicht so weh, falls die ersten Kratzer kommen...... :oops:

Grüße
Michael
Natürlich nass. Am besten einen Tropfen Spülmittel rein um die Oberflächenspannung zu reduzieren. (billiges Spüli ohne Zusätze für Glanz etc.)
Und lass die Finger von so Heimwerkerpolitur. Die 3M reicht völlig aus. Vielleicht war der Schwamm zu weich.
Es sollte ja etwas abtragen. Polieren ist immer Materialabtrag. Billige Polituren füllen höchstens Schleifspuren. Ist sie ausgewaschen sieht es wieder bescheiden aus. Richtig poliert sieht das Ergebnis auch nach Jahren so aus. Bei der 3M bildet sich am Ende so ein Schimmer wie ein Ölfilm auf Wasser. Ein Zeichen dafür das es glatt ist. Flex die regelbar ist eignet sich gut. (Abgesehen von der Lautstärke). Lass Dich von angeblichen Hologrammen nicht verwirren. Bei Bentley setzt man auch Rotationspolierer ein.
Mit dem Exzenter brauchst ein vielfaches an Zeit. Habe ich alles über Jahre getestet.

Benutzeravatar
Kinghariii
Beiträge: 1077
Registriert: 5. Sep 2018
Motorrad:: Thruxton 900 Bj 2013

Honda CB 550 Four Supersport Bj 1976

Re: Honda» CB 550 Four 1977

Beitrag von Kinghariii » 2. Nov 2019

Danke Ralf :) Es freut mich sehr wenn euch gefällt was ich so vor mich hin schraube.
Die Variante der 750er sieht verdammt gut aus, ist aber leider aufgrund der Rahmenunterschiede nicht möglich. Bei der 750er besteht der Rahmen unter dem Tank aus 3 Teilen (laut Teilekatalog), meiner aus einem Stück.
Die Variente der 500er hatte ich bereits einmal ins Auge gefasst, nur ist mir noch nicht klar wo der Halter letztendlich montiert wird? Das erschließt sich mir weder auf Fotos, noch auf den Explosionszeichnungen :dontknow:
http://www.hbv-service.de/Honda/Honda_C ... 0_Four.HTM

Zetti: deine Methode gefällt mir auch sehr gut. Da ich dazu ein paar Fragen habe, wird demnächst eine pn bei dir eintrudeln ;)

Gruß, Harald

Benutzeravatar
Schinder
Beiträge: 3073
Registriert: 4. Mär 2013
Motorrad:: Schinder-BerT
Wohnort: KREFELD

Re: Honda» CB 550 Four 1977

Beitrag von Schinder » 2. Nov 2019

Moin Harald

Hier siehst Du die Anbauposition ganz gut :
https://classic-motorbikes.net/wp-conte ... -cb500.jpg

Bei Zetti siehst Du, wie es eher störend montiert ist.
(nicht abwertend gemeint)


Gruss, Jochen !

Shakespeares/Der Sturm (5. Akt, Vers 181-183) :
O, wonder !
How many goodly creatures are there here !
How beauteous mankind is !
O brave new world, that has such people in’t !

Benutzeravatar
Kinghariii
Beiträge: 1077
Registriert: 5. Sep 2018
Motorrad:: Thruxton 900 Bj 2013

Honda CB 550 Four Supersport Bj 1976

Re: Honda» CB 550 Four 1977

Beitrag von Kinghariii » 2. Nov 2019

Danke für die Hilfe! Ich habe beschlossen das Zündschloss im Stil der 500 Four Modellreihe zu gestalten. Dazu brauche ich also ein entsprechendes Zünschloss und vorzuwegsweise die passende Halterung. Bei dieser ist mir übrigens immer noch nicht klar, wo und wie die Halterung fixiert wird. Hab mal im Hondaforum um Rat gefragt, die sollten das ja doch wissen. Interessant wäre auch, ob der Halter der 750er Modelle dort zweckentfremdet werden könnte. Fragen über Fragen. Zum Glück ist Winter und es eilt nicht :grin:

Benutzeravatar
knobi92
Beiträge: 634
Registriert: 18. Jun 2014
Motorrad:: BMW F800R
Honda CJ250T

Re: Honda» CB 550 Four 1977

Beitrag von knobi92 » 2. Nov 2019

Hi Harald. An meinem CJ Rahmen ist die Hupe unter dem Tank befestigt. Dafür hat es zwei Löcher vorgesehen an welchen ich auch das Zündschloss befestigt habe. Dafür habe ich einen zweiten Halter gekauft und passend gemacht. Habe unterwegs nur dieses Bild, man kann es glaub aber etwas erkennen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Mein Umbau: Honda CJ250T, BJ 1979

Benutzeravatar
Kinghariii
Beiträge: 1077
Registriert: 5. Sep 2018
Motorrad:: Thruxton 900 Bj 2013

Honda CB 550 Four Supersport Bj 1976

Re: Honda» CB 550 Four 1977

Beitrag von Kinghariii » 2. Nov 2019

Danke für den Input Knobi, aber das funktioniert bei mir nicht. Die Hupe ist bei mir rechts unter dem Tank angeordnet und damit einfach zu weit entfernt. Ist generell so gelöst, dass man dort nichts dazu hängen kann :roll:
Ich war nun nochmal in der Garage und habe mir alles wiederholt genauer angesehen. Die für mich einzige Möglichkeit das Zündschloss ordentlich zu verlegen ist den Halter einer 750er an das vom Lenker hinab laufenden Rahmenrohr (Höhe knapp unter dem Tank) zu montieren. Da der Rahmen dort gesteckt ist (und somit etwas breiter) weiß ich aber nicht ob es sich tatsächlich ausgeht. Zudem habe ich endeckt, dass das Kabel der Zündkerze vom 3 Zylinder im Weg sein könnte.
Egal, ich werde schon ein Lösung finden und dann davon berichten.

Schönes We noch allerseits.

Benutzeravatar
sven1
Beiträge: 4950
Registriert: 25. Jan 2015
Motorrad:: BMW R 65 Bj. 6/81 Typ 248
ex(Simson Spatz Bj. 1970)
Suzuki GS550E Bj. 1981
Suzuki GS550D Bj. 1978
Suzuki GS500 D Bj. 1980
Suzuki GS 550 D Bj. 1981
Wohnort: Nähe Aschaffenburg

Re: Honda» CB 550 Four 1977

Beitrag von sven1 » 2. Nov 2019

.. du kannst das Blech auch mit einer Schelle befestigen, dann bist du flexibel.
Immer dran denken, Zündung an/aus und Kupplung ziehen sollte gleichzeitig funktionieren.

Grüße

Sven
Nichts ist so beständig, wie die Veränderung.
Vacula
viewtopic.php?f=165&t=8647
Fucking Su
viewtopic.php?f=178&t=17538

Antworten

Zurück zu „Honda“

windows