forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Honda» Der Weg meiner Honda-CX zur Gülle-CR

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Benutzeravatar
Stick
Moderator
Beiträge: 707
Registriert: 11. Apr 2013
Motorrad:: Speed Triple 955i // GS 550D // Zündapp CS50 // Hercules MK3X
Wohnort: 34434 Kreis Höxter
Kontaktdaten:

Re: Der Weg meiner Honda-CX zur Gülle-CR

Beitrag von Stick » 13. Dez 2013

Jetzt wo die CX die Sitze von der Speedy hat kann ich mir die Frage nicht verkneifen.......

Hat die Speedy jetzt die Bank der CX drauf? Sorry ich konnte nicht anders.

Gruß Dirk
"Lattenrost ist keine Geschlechtskrankheit."

Benutzeravatar
Kuwahades
Beiträge: 2525
Registriert: 11. Jun 2013
Motorrad:: YZ 400 F `98
................CB 400 N Rambler `81
Wohnort: Wetterau

Re: Der Weg meiner Honda-CX zur Gülle-CR

Beitrag von Kuwahades » 13. Dez 2013

die Zeichnung ist genial, selbstgemacht, oder Edge Detection von Irfan View ?

ich finde schon das das alles gut passen würde, aber da müsste man die Sitzbank zerlegen und so zusammensetzen
CX mit Triumph Bank .jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Nille
Beiträge: 1376
Registriert: 8. Feb 2013
Motorrad:: Honda CB 750 Four K7, Bj 78
Yamaha XS 360 1u4 , Bj 77
DT 250 MX, Bj 78
XS 650 3L1, Bj 79

Re: AW: Der Weg meiner Honda-CX zur Gülle-CR

Beitrag von Nille » 13. Dez 2013

Den Entwurf finde ich auch wahnsinnig gut. Das Speedy Heck zu verwenden finde ich ok, der Heckrahmen geht gar nicht. Warum sollte man das so machen, die Anpassungsarbeit ist doch zig mal größer als die Bank und den Höcker zu nehmen und selbst nen Hilfsrahmen dafür zu bauen.

Gruß, Nille

Benutzeravatar
Alrik
Beiträge: 1799
Registriert: 26. Aug 2013
Motorrad:: 03er Hornet 900
91er CB-1
80er XL200R
79er CX 500 "McSlurry"
78er CY 50
79er F 700
Wohnort: Höchst i. Odw.

Re: Der Weg meiner Honda-CX zur Gülle-CR

Beitrag von Alrik » 13. Dez 2013

f104wart hat geschrieben:Warum eigentlich? ...Wer sagt, das bei nem Caferacer diese Linie unbedingt gerade sein muss? Ebenso, wie nicht jeder Caferacer einen polierten Alutank haben muss. Wenn jeder nach diesen "Idealen" strebt, wird´s doch irgenwann langweilig.
Richtig! Das kann jeder machen, wie er will. Ich mag das auch nicht wie mit dem Lineal gezogen.
Lächle! Du kannst sie nicht alle töten.

Benutzeravatar
gondelschnitzer
Beiträge: 1200
Registriert: 5. Dez 2013
Motorrad:: Honda XBR 500, 1985
BMW, R12R, 2007
Wohnort: 71576 Burgstetten

Re: Der Weg meiner Honda-CX zur Gülle-CR

Beitrag von gondelschnitzer » 13. Dez 2013

f104wart hat geschrieben:Du scheinst Dich ja auszukennen !! :grinsen1: ...Klar, logisch, hab mich vertippt ! Genau wie Du bei "sol/mussl" :grinsen1:

...60 obenrum wär mir auch zu wenig. Ich tendiere da eher zu 100+ :wink:
Auskennen ist übertrieben, bisschen was über die Frauenwelt zu wissen is aber nie falsch.

Mistiges Ipad, die Tastatur liegt mir einfach nicht!

...60 obenrum ist praktisch nicht nennenswert!
Gruß Marcus

Nüchtern betrachtet war es besoffen besser!

Benutzeravatar
f104wart
ehem. Moderator
Beiträge: 16096
Registriert: 1. Apr 2013
Motorrad:: CX 500C (PC01), CX 650E "L´abono carrera" im Umbau
Wohnort: 35315 Homberg Ohm

Re: Der Weg meiner Honda-CX zur Gülle-CR

Beitrag von f104wart » 13. Dez 2013

gondelschnitzer hat geschrieben: (...) bisschen was über die Frauenwelt zu wissen is aber nie falsch.
Zu wissen schon, ...aber verstehen wird man sie nie !!! :dontknow:

gondelschnitzer hat geschrieben: ...60 obenrum ist praktisch nicht nennenswert!
Stimmt, das ist dann wie schreiben auf´m Ipad !! :lachen1:

Benutzeravatar
gondelschnitzer
Beiträge: 1200
Registriert: 5. Dez 2013
Motorrad:: Honda XBR 500, 1985
BMW, R12R, 2007
Wohnort: 71576 Burgstetten

Re: Der Weg meiner Honda-CX zur Gülle-CR

Beitrag von gondelschnitzer » 13. Dez 2013

f104wart hat geschrieben:
gondelschnitzer hat geschrieben: (...) bisschen was über die Frauenwelt zu wissen is aber nie falsch.
Zu wissen schon, ...aber verstehen wird man sie nie !!! :dontknow:
Das beruht ja wenigstens auf Gegenseitigkeit. :lachen1:


Also die Sitzbänke direkt auflegen, enspricht jetzt auch nicht meinem Geschmack. Sieht irgendwie aus als würde man beim gasaufziehen nach hinten runter rutschen.
Mann müsste vielleicht mal die komplette Seitenansicht sehen...geht das?
Gruß Marcus

Nüchtern betrachtet war es besoffen besser!

Benutzeravatar
Kuwahades
Beiträge: 2525
Registriert: 11. Jun 2013
Motorrad:: YZ 400 F `98
................CB 400 N Rambler `81
Wohnort: Wetterau

Re: Der Weg meiner Honda-CX zur Gülle-CR

Beitrag von Kuwahades » 13. Dez 2013

bei der Zeichnung ist ja auch noch eine kleine Verkleidung unter der Sitzbank, die in den Höcker übergeht, dann sieht das auch net mehr so verrutscht aus, wie bei meinem Photoshopper :)
2013-10-2412_13_54zzs96.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
gondelschnitzer
Beiträge: 1200
Registriert: 5. Dez 2013
Motorrad:: Honda XBR 500, 1985
BMW, R12R, 2007
Wohnort: 71576 Burgstetten

Re: Der Weg meiner Honda-CX zur Gülle-CR

Beitrag von gondelschnitzer » 13. Dez 2013

Das war keinesfalls Kritik an deiner Arbeit mit Photoshop, eher eine Ermutigung einen zweiten Entwurf zu machen um die Sitzbank dahin zu bewegen wo sie augenfreundlicher wirkt.

Wenn ich mit Photoshop umgehen könnte, hätte ich mir einige Arbeitsschritte an meiner CX ersparen können.
Gruß Marcus

Nüchtern betrachtet war es besoffen besser!

Benutzeravatar
Marlo
Beiträge: 1938
Registriert: 18. Okt 2013
Motorrad:: Triumph Speed Triple BJ 2001
Honda CX 500 CR BJ 1980
Jawa Mustang BJ 1973 (Indianerfahrrad)
Wohnort: 99976

Re: Der Weg meiner Honda-CX zur Gülle-CR

Beitrag von Marlo » 13. Dez 2013

Stick hat geschrieben:Jetzt wo die CX die Sitze von der Speedy hat kann ich mir die Frage nicht verkneifen.......

Hat die Speedy jetzt die Bank der CX drauf? Sorry ich konnte nicht anders.

Gruß Dirk
Keine Panik,
mein Speedy Teileregal ist eigentlich gut gefüllt, Hauptrahmen ohne Nummer (Rennsport), Heckramen, Heckverkleidung, Kühler ÖL Wasser, Gabelbrücken, 2 x vordere Sitze, 1x hinten, 1x Höcker und noch so einiges an Kleinkram liegen bei mir auf Lager :wink:
Kuwahades hat geschrieben:bei der Zeichnung ist ja auch noch eine kleine Verkleidung unter der Sitzbank, die in den Höcker übergeht
Ja richtig, bloß wird die nicht mehr so filigran ausfallen können wie es damals gedacht war :(

So würde es jetzt ungefähr 1:1 aussehen!

Bild

Antworten

Zurück zu „Honda“

windows