forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Yamaha» Nannos Traktor (Alltags-TR1)

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Benutzeravatar
nanno
Beiträge: 1627
Registriert: 11. Feb 2016
Motorrad:: Yamaha TR1.1
Yamaha TR1.1 Turbo/Supercharged
Yamaha XS750 w. Dnepr-sidecar
Yamaha XT500 4Valve (Austrian Tax Saving Edition)
Yamaha RD250/DS7-racer (in (slow) progress)
Kontaktdaten:

Re: Yamaha» Nannos Traktor (Alltags-TR1)

Beitrag von nanno » 13. Nov 2019

Tja. Nebenluft war es nicht, aber:
1) eine am Isolator gebrochene, nagelneue Kerze (deswegen hats vermutlich auch so gekracht im Radio)
2) als Folge davon eine geschossene Zündspule
3) und die dürfte dann die Leistungsseite meiner Ignitech etwas beleidigt haben. (Wobei die möglicherweise schon länger einen Knacks hatte, weil der DZM gerne ein wenig gehüpft ist. Vorallem bei niedrigen Drehzahlen.)

Und so soll das klingen:
Frei ist, wer frei denkt.

http://greasygreg.blogspot.co.at

Benutzeravatar
Bambi
Beiträge: 6643
Registriert: 15. Jan 2014
Motorrad:: Triumph Tiger Trail 750 - Suzuki DR Big 750 - Suzuki GN 400 - mehrere MZ - Hercules GS 175/7
Wohnort: Linz/Rhein

Re: Yamaha» Nannos Traktor (Alltags-TR1)

Beitrag von Bambi » 13. Nov 2019

Prima!
Toll, daß der Trecker wieder treckert!
Schöne Grüße, Bambi
'Find me kindness, find me beauty, find me truth' (Dreamtheater aus 'Learning to live')

Benutzeravatar
nanno
Beiträge: 1627
Registriert: 11. Feb 2016
Motorrad:: Yamaha TR1.1
Yamaha TR1.1 Turbo/Supercharged
Yamaha XS750 w. Dnepr-sidecar
Yamaha XT500 4Valve (Austrian Tax Saving Edition)
Yamaha RD250/DS7-racer (in (slow) progress)
Kontaktdaten:

Re: Yamaha» Nannos Traktor (Alltags-TR1)

Beitrag von nanno » 16. Nov 2019

Hier noch mit ein paar Bildern mehr - war eine ziemliche Rückbau-Aktion.

alte Zündbox

Bild

alte Spulen (nachher dann mit neuen Silikon-Zündkabeln und vergossenen Steckern - man kann sich halt ned immer das Wetter aussuchen)

Bild

Und zuletzt der Übeltäter:

Bild

Vorher/Nachher Videos etc. gibts am Blog: https://greasygreg.blogspot.com/2019/11 ... art-4.html
Frei ist, wer frei denkt.

http://greasygreg.blogspot.co.at

Benutzeravatar
Bambi
Beiträge: 6643
Registriert: 15. Jan 2014
Motorrad:: Triumph Tiger Trail 750 - Suzuki DR Big 750 - Suzuki GN 400 - mehrere MZ - Hercules GS 175/7
Wohnort: Linz/Rhein

Re: Yamaha» Nannos Traktor (Alltags-TR1)

Beitrag von Bambi » 16. Nov 2019

Hallo Greg,
da muß man auch erst einmal drauf kommen. Prima, daß sie wieder tut wie sie soll!
Schöne Grüße, Bambi
'Find me kindness, find me beauty, find me truth' (Dreamtheater aus 'Learning to live')

Benutzeravatar
nanno
Beiträge: 1627
Registriert: 11. Feb 2016
Motorrad:: Yamaha TR1.1
Yamaha TR1.1 Turbo/Supercharged
Yamaha XS750 w. Dnepr-sidecar
Yamaha XT500 4Valve (Austrian Tax Saving Edition)
Yamaha RD250/DS7-racer (in (slow) progress)
Kontaktdaten:

Re: Yamaha» Nannos Traktor (Alltags-TR1)

Beitrag von nanno » 18. Nov 2019

... und einmal Starter und Magnetschalter tauschen, weil letzterer hängengeblieben ist und so der Startermotor abgebrannt ist.

(Schon erledigt.)
Frei ist, wer frei denkt.

http://greasygreg.blogspot.co.at

mzmann
Beiträge: 113
Registriert: 9. Feb 2017
Motorrad:: Schwarz

Re: Yamaha» Nannos Traktor (Alltags-TR1)

Beitrag von mzmann » 5. Dez 2019

runtergefallene Kerzen gehörten schon immer in den Schrott :oldtimer:
aber Gefällt mir schon SEHR :prost:

Benutzeravatar
nanno
Beiträge: 1627
Registriert: 11. Feb 2016
Motorrad:: Yamaha TR1.1
Yamaha TR1.1 Turbo/Supercharged
Yamaha XS750 w. Dnepr-sidecar
Yamaha XT500 4Valve (Austrian Tax Saving Edition)
Yamaha RD250/DS7-racer (in (slow) progress)
Kontaktdaten:

Re: Yamaha» Nannos Traktor (Alltags-TR1)

Beitrag von nanno » 5. Dez 2019

Danke - freut mich!
Frei ist, wer frei denkt.

http://greasygreg.blogspot.co.at

Benutzeravatar
nanno
Beiträge: 1627
Registriert: 11. Feb 2016
Motorrad:: Yamaha TR1.1
Yamaha TR1.1 Turbo/Supercharged
Yamaha XS750 w. Dnepr-sidecar
Yamaha XT500 4Valve (Austrian Tax Saving Edition)
Yamaha RD250/DS7-racer (in (slow) progress)
Kontaktdaten:

Re: Yamaha» Nannos Traktor (Alltags-TR1)

Beitrag von nanno » 1. Jan 2020

Kleiner Spoiler: Ich werde wohl in Zukunft Reparaturen bzw. Überholungen der originalen Zündbox anbieten. Überhaupt: hier kommt demnächst ein "alles was sie nicht über die originalen Zündboxen wissen wollten" und "gibt es eine billige Alternative zur originalen Zündbox".
Frei ist, wer frei denkt.

http://greasygreg.blogspot.co.at

Benutzeravatar
nanno
Beiträge: 1627
Registriert: 11. Feb 2016
Motorrad:: Yamaha TR1.1
Yamaha TR1.1 Turbo/Supercharged
Yamaha XS750 w. Dnepr-sidecar
Yamaha XT500 4Valve (Austrian Tax Saving Edition)
Yamaha RD250/DS7-racer (in (slow) progress)
Kontaktdaten:

Re: Yamaha» Nannos Traktor (Alltags-TR1)

Beitrag von nanno » 24. Feb 2020

Vor der Abreise hab ich auch noch bei der TR1 ein bissl Handlungsbedarf gehabt und zwar angeregt durch die Kälte haben die Dichtungen von einem der beiden Benzinhähne endgültig "Tschüss" gesagt.

Das Hauptproblem waren zwar eigentlich die Dichtungen zwischen Tank und Benzinhähnen, aber einer hat jetzt auch am Knebel zu tropfen begonnen:

Bild

Wenigstens hab ich jetzt gar keine Ausrede in den kommenden Wochen mal die Lackierpistole zu schwingen und den Tank noch mal komplett neu zu lackieren.

Bild

Und zum Schluss hab ich, nicht nur, der Eitelkeit wegen die Spiegel einer 535er Virago montiert. Die sind etwas flacher und anstelle der (zugebenermaßen) hübscheren runden Yamaha Spiegel von der XS Triple, sind die Vibrations-entkoppelt. Das führt dazu, dass ich jetzt wieder etwas erkennen kann, was hinter mir passiert. (Und nicht nur, DAS etwas passiert, in psychedelischen Mustern...)

Bild

Wie üblich, das Englische Original gibts am Blog: https://greasygreg.blogspot.com/2020/02 ... cocks.html
Frei ist, wer frei denkt.

http://greasygreg.blogspot.co.at

Benutzeravatar
FEZE
Beiträge: 2845
Registriert: 8. Mär 2013
Motorrad:: OSL251
3x TRX850
Wohnort: DOUBLEYOUUPPERVALLEY

Re: Yamaha» Nannos Traktor (Alltags-TR1)

Beitrag von FEZE » 25. Feb 2020

DAS etwas passiert, in psychedelischen Mustern....dafür gibbet leckerererere Sachen.
Whoosenose?

Antworten

Zurück zu „Yamaha“

windows