forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Yamaha» Nannos Traktor (Alltags-TR1)

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Benutzeravatar
grumbern
Administrator
Beiträge: 10881
Registriert: 18. Jan 2013
Motorrad:: Kreidler Mustang (1981, original), Kreidler RS (1974, Café), Kreidler Florett 80 (1982, original), Enfield Bullet 350 (1979, original), XS-650 (1977, Café), Royal Enfield Indian Chief 700 (1958, im Aufbau), Peugeot 201 (1928, Hot Rod im Aufbau), Royal Enfield Interceptor (1964, Café Racer im Aufbau)
Wohnort: Spessart

Re: Yamaha» Nannos Traktor (Alltags-TR1)

Beitrag von grumbern » 2. Aug 2020

Geht ein Byte mit Vorzeichenbelastung nicht nur bis +-127 (least significant bit für das Vorzeichen)? Irgendwas war da hängen geblieben... ;)

Benutzeravatar
nanno
Beiträge: 1627
Registriert: 11. Feb 2016
Motorrad:: Yamaha TR1.1
Yamaha TR1.1 Turbo/Supercharged
Yamaha XS750 w. Dnepr-sidecar
Yamaha XT500 4Valve (Austrian Tax Saving Edition)
Yamaha RD250/DS7-racer (in (slow) progress)
Kontaktdaten:

Re: Yamaha» Nannos Traktor (Alltags-TR1)

Beitrag von nanno » 2. Aug 2020

😉

So oder so wären es mal mind. -254 (2 byte)
Frei ist, wer frei denkt.

http://greasygreg.blogspot.co.at

Benutzeravatar
Bambi
Beiträge: 6643
Registriert: 15. Jan 2014
Motorrad:: Triumph Tiger Trail 750 - Suzuki DR Big 750 - Suzuki GN 400 - mehrere MZ - Hercules GS 175/7
Wohnort: Linz/Rhein

Re: Yamaha» Nannos Traktor (Alltags-TR1)

Beitrag von Bambi » 2. Aug 2020

Hallo Greg,
Du schreibst:
'War eine herrliche Ausfahrt. Die TR1 kann sehr viel weiter, als es die StVO vorsieht, mit der SuperAdventure mithalten, aber die richtige Gefahr ist die 890er Duke R - das Ding ist leicht UND hat Wumms. Die optimierten Bremsen bei der TR1 sind eine Macht, mehr sag ich dazu ned. '

:wow:
Schöne Grüße, Bambi
'Find me kindness, find me beauty, find me truth' (Dreamtheater aus 'Learning to live')

Benutzeravatar
grumbern
Administrator
Beiträge: 10881
Registriert: 18. Jan 2013
Motorrad:: Kreidler Mustang (1981, original), Kreidler RS (1974, Café), Kreidler Florett 80 (1982, original), Enfield Bullet 350 (1979, original), XS-650 (1977, Café), Royal Enfield Indian Chief 700 (1958, im Aufbau), Peugeot 201 (1928, Hot Rod im Aufbau), Royal Enfield Interceptor (1964, Café Racer im Aufbau)
Wohnort: Spessart

Re: Yamaha» Nannos Traktor (Alltags-TR1)

Beitrag von grumbern » 2. Aug 2020

Zumal eine Signed Integer ja ohnehin ein Word möchte, aber das wird ja jetzt mehr als Off-Topic :lachen1:

Den Bremsen-Kram habe ich demnächst auch vor mir. Werde aber erst mal versuchen, die alte etwas aufzupeppen, ohne neuen Belag. Ein optimiertes Tragbild und frisch abgezogenes Material kann ja definitiv nicht schaden.
Gruß,
Andreas

Antworten

Zurück zu „Yamaha“

windows