Moto Guzzi» V7 Stone Mini-Umbau

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

  1. Bitte wähle die Kategorie mit Bedacht.
    Solltest Du Dir nicht sicher sein, dann prüfe anhand der Stilbeschreibungen unter der entsprechen Kategorie, welchem Stil Dein Motorrad am ehesten entspricht oder kontaktiere einen Moderator/Administrator.
  2. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  3. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Benutzeravatar
Butze
Beiträge: 500
Registriert: 15. Jan 2013
Motorrad:: Triumph Thunderbird Sport
Kontaktdaten:

Re: Guzzi V7 Stone Mini-Umbau

Beitrag von Butze » 28. Apr 2013

Bis auf diese LED Blinker/Rücklicht Kombie schön :grin:
Gruß Butze

...............was sich nicht umbauen lässt ist kaputt!

www.Spezialfahrwerke-eV.de - www.Spondon-Martek-Germany-com

Benutzeravatar
Bonnyfatius
Mitbegründer des Forums
Beiträge: 5084
Registriert: 28. Dez 2012
Motorrad:: 2008 Triumph Bonneville 50th
Wohnort: 26160 Bad Zwischenahn

Re: Guzzi V7 Stone Mini-Umbau

Beitrag von Bonnyfatius » 28. Apr 2013

Habb noch´n Bobbycar mit Stummel im Keller.
Hab ich jetzt gewonnen ?
Wenn man rechts dreht, wird die Landschaft schneller

Gruß
Olli

Benutzeravatar
tunecatch
Beiträge: 4
Registriert: 18. Apr 2013
Motorrad:: Moto Guzzi V7 Stone 2012

Re: Guzzi V7 Stone Mini-Umbau

Beitrag von tunecatch » 12. Mai 2013

Hallo Zusammen,

vielen Dank für das rege Interesse und
die vielen Kommentare.

Also letzte Woche hab ich mal die
V7 Café Racer mit Stummel probegesitzt
und war von der Sitzposition eher weniger
begeistert. Da ich im Jahr knapp 20.000 km
mit dem Ofen unterwegs bin fällt der
Stummellenker erstmal ins Wasser.

Aber ich habe mein Wndschild neu lackieren
lassen - anbei mal ein Bild.

Viele Grüße
Mike

P.S. Jepp die Bilder mache ich selbst.
Schön, dass sie euch gefallen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

twancer
Beiträge: 9
Registriert: 30. Mai 2013
Motorrad:: 750 zephyr Kawasaki
1100 Virago Yamaha
Wohnort: 77694 Kehl/Marlen
Kontaktdaten:

Re: Guzzi V7 Stone Mini-Umbau

Beitrag von twancer » 28. Jun 2013

gekonnt in szene gesetzt und die 7 sticht !!!

Benutzeravatar
kraut
Beiträge: 70
Registriert: 11. Jul 2013
Motorrad:: Yamaha SR 500 (2J4, Bj 1983)
HD Sportster Superlow (Bj 2013)

Re: Guzzi V7 Stone Mini-Umbau

Beitrag von kraut » 15. Jul 2013

Hi Mike,

Klasse Maschine und klasse Fotos!

Die v7 könnte mir auch gefallen, aber hätte ich da mit meinen 188cm platz?

Greets, volker
Ich war eins der Kinder, mit denen Du früher nicht spielen durftest

->meine SR 500<-

Pippo

Re: Guzzi V7 Stone Mini-Umbau

Beitrag von Pippo » 6. Aug 2013

Hallo Mike,
Tolle Maschine, ich Fahr selber eine v7 Stone.
... Ich habe gestern mein MAS Heck bekommen und auch gleich verbaut.
Das hässliche original musste einfach weg.
Leider bekomme ich das Rücklicht nicht zum laufen, hast du hier Widerstände verbaut?
Wenn ja, welche. Danke und Gruss Giuseppe

Benutzeravatar
rlechler
Beiträge: 51
Registriert: 8. Jun 2013
Motorrad:: Motoguzzi, V7 Cafe Classic, 2010

Re: Guzzi V7 Stone Mini-Umbau

Beitrag von rlechler » 10. Aug 2013

Pippo hat geschrieben: Leider bekomme ich das Rücklicht nicht zum laufen, hast du hier Widerstände verbaut?
Wenn ja, welche. Danke und Gruss Giuseppe
Hallo Giuseppe,

ich bin zwar nicht Mike aber ich habe das Heck auch verbaut. Einen Widerstand brauchst Du für das Rücklicht nicht, es reicht die drei Kabel richtig anzuschliessen.

Grüße
Roland

Pippo

Re: Guzzi V7 Stone Mini-Umbau

Beitrag von Pippo » 10. Aug 2013

Danke Roland für deine Antwort. ich habe es mittlerweile hinbekommen aber mit 7,5 Ohm Widerstand. Anders wollte es bei mir nicht laufen. Hat mich echt Nerven gekostet zumal Elektrik nicht wirklich meine Stärke ist.

Gruß
Giuseppe

motoguzziv7
Beiträge: 1
Registriert: 12. Okt 2013
Motorrad:: habe noch keins

Re: Guzzi V7 Stone Mini-Umbau

Beitrag von motoguzziv7 » 13. Okt 2013

Hallo,

ich finde die Maschine sieht echt cool aus. Ich würde gerne auch an eine V7 Classic das Heck so umbauen.
Ist das ein Umbaukitt oder selber gemacht? Es wundert mich das das kaum jemand Umbaut. Bei den Ducati Monster ist das fast schon Standart.

Grüße Patrik

Pippo

Re: Guzzi V7 Stone Mini-Umbau

Beitrag von Pippo » 18. Okt 2013

Hallo Patrick,

Ich bin zwar nicht Tunecatch, aber ich habe das Heck an meiner V7 auch umgebaut.
Es handelt sich hierbei um ein Heck von "MAS Engineering" die Teile kannst du bei Stein Dinse bestellen.
Hier der Link:
Thttp://www.stein-dinse.biz/Moto-Guzzi/MAS-Spez ... _2695.html

Der Einbau selbst ist ein Kinderspiel, hat keine halbe Stunde gedauert.

Gruß
Pippo

Antworten

Zurück zu „Moto Guzzi“

windows