Laufrichtung Heidenau K33

Technische Fragen und Antworten, Tipps und Tricks für Profis und Bastler
Benutzeravatar
knobi92
Beiträge: 196
Registriert: 18. Jun 2014
Motorrad:: BMW F800R
Honda CJ250T

Re: Laufrichtung Heidenau K33

Beitrag von knobi92 » 12. Okt 2018

Also... nach kurzen Telefonat mit Heidenau ist die Richtung egal wenn keine Pfeile auf den seitlichen Wänden sind. Das auf der Lauffläche hat nichts zu bedeuten. Im ersten Augenblick nicht ganz logisch, aber ich vertraue denen mal. Ist schließlich der ihr tägliches Brot.

Somit kann sich mein Dad den Weg zum Händler sparen und der Einbau kann kommende Woche beginnen.
Mein Umbau: Honda CJ250T, BJ 1979

Benutzeravatar
Suzukihans
Beiträge: 311
Registriert: 4. Jul 2013
Motorrad:: Suzuki DR 800 Bj 90, umbau 2013
TRX 850 BJ 1996
XV 750 BJ 1983 Scrambler
Yamaha DS 7 BJ 1971
Wohnort: Kusterdingen bei Tübingen

Re: Laufrichtung Heidenau K33

Beitrag von Suzukihans » 12. Okt 2018

Guten Tag Knobi,

das kannst du bedenkenlos machen, wenn nix vorgegeben ist ist es auch egal,

trotzdem: wenn du deinen Reifen nimmst und folgst dem Profil wirst du feststellen dass UNTEN die Pfeile

richtig rum sind. :o

ist aber eh Wurst da Wasser fast nicht abgeleitet wird sondern vom Profil aufgenommen wird.

alles gut

Benutzeravatar
f104wart
Moderator
Beiträge: 14150
Registriert: 1. Apr 2013
Motorrad:: CX 500C (PC01), CX 650E "L´abono carrera" im Umbau
Wohnort: 35315 Homberg Ohm

Re: Laufrichtung Heidenau K33

Beitrag von f104wart » 12. Okt 2018

Kohlnix.JPG

Wobei Sven eine gewisse Ähnlichkeit mit Idefix auch nicht leugnen kann... :grinsen1:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Ralf


...Leistung hilft nur denen, die keine Kurven fahren können, ihr Handycap auf der Geraden wieder auszugleichen. :D


"L´abono carrera"_ Die Renngülle
CX 500 FAQ #Einbau einer NEC-LiMa in eine CDI-gezündete CX 500#

Antworten

Zurück zu „Fahrwerk/Räder“

windows