Yamaha» Schutzblech hinten mit Nummertafel. Brauche Hilfe!!!

Technische Fragen und Antworten, Tipps und Tricks für Profis und Bastler
Horni
Beiträge: 40
Registriert: 18. Nov 2016
Motorrad:: Yamaha SR500

Yamaha» Schutzblech hinten mit Nummertafel. Brauche Hilfe!!!

Beitrag von Horni » 7. Jan 2019

Hallo Kollegen!

Ich suche derzeit nach einer Lösung für den Umbau meiner SR500 zum Caferacer am Heck. Ich habe sie zum Einsitzer mit Höcker umbgebaut. Beim neulichen Vorabgespräch mit meinem TÜVer hat er gesagt, Schutzblech ist pflicht weil das Motorrad ja keine EU-Zulassung hat. Vorne ist es kein Problem, aber wie mache ich es hinten, dass es gut aussieht und trotzdem TÜV gerecht ist? Würde dann auch das Nummernschild nicht seitlich, sondern auch mittig verbauen wollen mit dem 30Grad. Er sagte auch er will nicht päpstlicher als der Papst sein im Bezug auf das Schutzblech. Es muss quasi nich so XXL sein wie das Originale. Es soll quasi eins zu sehen sein.

Habt ihr mir Vorschläge und am Besten Bilder dazu?!

Vielen Dank!!!!

20190104_161646.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Heimat Hohenlohe

Benutzeravatar
didi69
Ehemaliger Moderator
Beiträge: 2905
Registriert: 20. Mai 2014
Motorrad:: .
XJR 1300 RP02 Bj. 00
CB 750 RC01 Bj. 79
CB 750 RC04 Bj. 81
Wohnort: 77654 Offenburg

Re: Yamaha» Schutzblech hinten mit Nummertafel. Brauche hilfe!!!

Beitrag von didi69 » 7. Jan 2019

Moin, ich habe mich für eine Zwischenlösung entschieden die nicht ganz legal ist... Obelix würde so nicht mal Brötchen holen, aber ich sehe das etwas lockerer... ;)

Kurz und knapp, eins basteln für den TÜV, nach dem TÜV wieder weg, bin mittlerweile in mehrere Kontrollen gekommen ohne hintere Radabdeckung hat keine Sau interessiert.. nicht jedermann Sache ist mir klar... aber was muss muss... :wink:

Gruß Didi

Benutzeravatar
Jupp100
Beiträge: 5555
Registriert: 12. Okt 2013
Motorrad:: Suzuki GS 850 G, Bj. 1980
Wohnort: Sande

Re: Yamaha» Schutzblech hinten mit Nummertafel. Brauche hilfe!!!

Beitrag von Jupp100 » 7. Jan 2019

Mensch Didi, Du alter Outlaw! :rockout:
Gruß Stefan





In meiner Realität bin ich Realist!

Benutzeravatar
didi69
Ehemaliger Moderator
Beiträge: 2905
Registriert: 20. Mai 2014
Motorrad:: .
XJR 1300 RP02 Bj. 00
CB 750 RC01 Bj. 79
CB 750 RC04 Bj. 81
Wohnort: 77654 Offenburg

Re: Yamaha» Schutzblech hinten mit Nummertafel. Brauche hilfe!!!

Beitrag von didi69 » 7. Jan 2019

ob ich jetzt geholfen weiß ich jetzt auch nicht Jupp, aber vielleicht einen Denkanstoß... :zunge:

Benutzeravatar
Jupp100
Beiträge: 5555
Registriert: 12. Okt 2013
Motorrad:: Suzuki GS 850 G, Bj. 1980
Wohnort: Sande

Re: Yamaha» Schutzblech hinten mit Nummertafel. Brauche hilfe!!!

Beitrag von Jupp100 » 7. Jan 2019

Mir gefällt die Idee schon, aber
falls man auf fiese Trachtenträger
trifft ginge auch etwas in dieser
Richtung:
https://nippon-classic.de/custom-bikes/ ... reloaded=1
Gruß Stefan





In meiner Realität bin ich Realist!

Horni
Beiträge: 40
Registriert: 18. Nov 2016
Motorrad:: Yamaha SR500

Re: Yamaha» Schutzblech hinten mit Nummertafel. Brauche hilfe!!!

Beitrag von Horni » 7. Jan 2019

Ja das mit dem hinterher ändern hatte ich auch schon im Kopf :)
Heimat Hohenlohe

Benutzeravatar
Komenie89
Beiträge: 181
Registriert: 30. Okt 2016
Motorrad:: Ls 650 Baujahr 94
XV750 Baujahr 81
Wohnort: Rheinbach

Re: Yamaha» Schutzblech hinten mit Nummertafel. Brauche hilfe!!!

Beitrag von Komenie89 » 7. Jan 2019

Ich hab genau das gleiche Problem.
Hab mir einen Halter gebaut wo das Kennzeichen hinten mittig hinter dem Reifen hängt und der Halter an der Schwinge befestigt wird. Ist nicht das gelbe vom Ei, aber wie ich finde das geringste Übel. Nach dem TÜV werde ich dann aber auch mit dem Nummernschild ans Heck gehen und dann halt den Winkel ignorieren.

Benutzeravatar
Oldbikecustoms
Beiträge: 1
Registriert: 10. Jan 2019
Motorrad:: Yamaha XJ 900 31A von 1982 Custom Umbau
Wohnort: Utzensorf
Kontaktdaten:

Re: Yamaha» Schutzblech hinten mit Nummertafel. Brauche hilfe!!!

Beitrag von Oldbikecustoms » 10. Jan 2019

:tease: Hallo, ich habe eine XJ900 31A umgebaut mit angepasstem Schutzblech und Nummerhalter von IXS.
Passt perfekt. :tease:

Bild
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Roockie
Beiträge: 130
Registriert: 13. Dez 2014
Motorrad:: 81er XV 750 SE und eine im Aufbau
Wohnort: Dormagen

Re: Yamaha» Schutzblech hinten mit Nummertafel. Brauche Hilfe!!!

Beitrag von Roockie » 11. Jan 2019

Vielleicht ala GS. Bei mir hats so für den Tüv gereicht. Ich habe allerdings einen seitlichen Kennzeichenhalter. Könntest das Kennzeichen aber draufsetzen. Gruß Andy
Bild

alk
Beiträge: 358
Registriert: 10. Jul 2013
Motorrad:: Bullet 350, 82
MZ,TS 250,78
MZ,TS 150,77
IZH,56, 60
Wohnort: 01877

Re: Yamaha» Schutzblech hinten mit Nummertafel. Brauche Hilfe!!!

Beitrag von alk » 11. Jan 2019

Würde das wohl altbewährt lösen, der Arsch wäre mir so zu kurz.
Also Hilfsrahmen aus dünnem Rohr plus schönes Aluschutzblech ala old english eben...für das Kennzeichen findet man dann schon Platz.
So ähnlich:
https://silodrome.com/wp-content/upload ... ycle-3.jpg

Antworten

Zurück zu „Fahrwerk/Räder“

windows