forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

BMW» Marke Eigenbau Roadster..., Cafe..., Brat... irgendwas...

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

Dieser Bereich ist ausschließlich für Umbauprojekte klassischer Motorräder oder Umbauten im klassischen Stil.

Bitte keine Chopper und keine Motorräder im Serienzustand.

  1. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  2. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Benutzeravatar
Koernchen
Beiträge: 85
Registriert: 16. Okt 2016
Motorrad:: Monolever R100 im Bau
R1200GS zum Fahren
Wohnort: Werdohl

Re: Marke Eigenbau Roadster..., Cafe..., Brat... irgendwas...

Beitrag von Koernchen »

Lach... Natürlich nicht!!!
Die Gabel wird noch etwas weiter durchgeschoben und im Moment liegt die obere Gabelbrücke auf der Lampenverkleidung auf.
Da muss vor dem Lackieren noch etwas Feinarbeit gemacht werden...
Die Gabelenden werden später ca. 5mm aus den Stummelklemmen heraus stehen.

Rocket
Beiträge: 17
Registriert: 30. Nov 2016
Motorrad:: Honda GL 1000, BJ 1976

Re: Marke Eigenbau Roadster..., Cafe..., Brat... irgendwas...

Beitrag von Rocket »

Sehr Coole Optik bin gespannt wie es weiter geht!

Benutzeravatar
Ducati27
Beiträge: 81
Registriert: 20. Nov 2016
Motorrad:: Ducati 750 Sport JvB Moto
Ducati Pantah500SL
Ducati 900SS Chiara

Re: Marke Eigenbau Roadster..., Cafe..., Brat... irgendwas...

Beitrag von Ducati27 »

Sieht sehr gut aus! Besonders die Front gefällt mir sehr gut! Tatsächlich hab ich an meiner Ducati selben Tacho und Lampenmaske montiert.
Wirklich Sehr gute Wahl! Bin mal gespannt ob die Sitzbank im Laufe des Projekts drauf bleibt... Du machst das schon!
Viele Grüße

Benutzeravatar
Emil1957
Beiträge: 917
Registriert: 23. Mär 2016
Motorrad:: Honda CB 350K4 Bj. 1973, Jawonda-Gespann (Jawa mit CB450N-Motor und anderen Japan-Teilen), Honda CB250K im Laverda 750SFC Stil (im Aufbau)
Wohnort: Köln

Re: Marke Eigenbau Roadster..., Cafe..., Brat... irgendwas...

Beitrag von Emil1957 »

Die Tankhalterung mittels Riemen finde ich ganz originell. Würde der TÜV sowas akzeptieren?
Grüße

Emil

Der Worte sind genug gewechselt,
Laßt mich auch endlich Taten sehn!
Indes ihr Komplimente drechselt,
Kann etwas Nützliches geschehn.

(Johann Wolfgang von Goethe: Faust: Eine Tragödie)

Benutzeravatar
Koernchen
Beiträge: 85
Registriert: 16. Okt 2016
Motorrad:: Monolever R100 im Bau
R1200GS zum Fahren
Wohnort: Werdohl

Re: Marke Eigenbau Roadster..., Cafe..., Brat... irgendwas...

Beitrag von Koernchen »

Der Lederriemen wird erstmal parallel zur original Halterung des R45 Tanks montiert.
Da diese nur aus einem, ca. 3mm starken Edelstahldrahtbügel besteht, traue ich sogar eigentlich eher dem 4mm Lederriemen...
Und die Sitzbank... Das interessanteste ist eigentlich die Kunststoffschale... Der Bezug wird sich, mit Sicherheit, noch ändern...

Benutzeravatar
Koernchen
Beiträge: 85
Registriert: 16. Okt 2016
Motorrad:: Monolever R100 im Bau
R1200GS zum Fahren
Wohnort: Werdohl

Re: Marke Eigenbau Roadster..., Cafe..., Brat... irgendwas...

Beitrag von Koernchen »

So...

Alles soweit lackiert und beschichtet... Ein riesiger Teilehaufen der da auf mich wartet...
Klar ein paar Kleinigkeiten fehlen auch noch aber es kann weitergehen!

Hier ne kleine Impression:
IMG-20170224-WA0001.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
sven1
Beiträge: 6715
Registriert: 25. Jan 2015
Motorrad:: BMW R 65 Bj. 6/81 Typ 248
ex(Simson Spatz Bj. 1970)
Suzuki GS550E Bj. 1981 (Schlachtmoped)
Suzuki GS550D Bj. 1978 (CR im Aufbau)
Suzuki GS 550 Katana (in Restaurierung)
Suzuki GS 550 L Bj. 1981 (Roadster im Aufbau)
Wohnort: mitten im Wald

Re: Marke Eigenbau Roadster..., Cafe..., Brat... irgendwas...

Beitrag von sven1 »

Moin Körnchen,

der Tank gefällt mir ausgesprochen gut mit dem Streifen. Ist das grau mit weiß oder ein Taubenblau?

Grüße

Sven

PS: Orchideen bekommen ihr Licht durch die Wurzeln (daher der durchsichtige Topf) darum wachsen (und blühen) sie am besten in Glasübertöpfen. Und Wärme sowie Staunässe an den Füßen mögen sie auch nicht :wink:
Grüße aus dem Wald

Sven


Life is a Minestrone...

Benutzeravatar
Koernchen
Beiträge: 85
Registriert: 16. Okt 2016
Motorrad:: Monolever R100 im Bau
R1200GS zum Fahren
Wohnort: Werdohl

Re: Marke Eigenbau Roadster..., Cafe..., Brat... irgendwas...

Beitrag von Koernchen »

Licht ist sch...

RAL7039 quartzgrau, Streifen RAL1015 hellelfenbein

Benutzeravatar
sven1
Beiträge: 6715
Registriert: 25. Jan 2015
Motorrad:: BMW R 65 Bj. 6/81 Typ 248
ex(Simson Spatz Bj. 1970)
Suzuki GS550E Bj. 1981 (Schlachtmoped)
Suzuki GS550D Bj. 1978 (CR im Aufbau)
Suzuki GS 550 Katana (in Restaurierung)
Suzuki GS 550 L Bj. 1981 (Roadster im Aufbau)
Wohnort: mitten im Wald

Re: Marke Eigenbau Roadster..., Cafe..., Brat... irgendwas...

Beitrag von sven1 »

.daumen-h1: .daumen-h1: .daumen-h1:
Grüße aus dem Wald

Sven


Life is a Minestrone...

Benutzeravatar
f104wart
ehem. Moderator
Beiträge: 17181
Registriert: 1. Apr 2013
Motorrad:: CX 500C (PC01), CX 650E "L´abono carrera" im Umbau
Wohnort: 35315 Homberg Ohm

Re: Marke Eigenbau Roadster..., Cafe..., Brat... irgendwas...

Beitrag von f104wart »

Sehr schöne Farbkombi. Gefällt mir ausgesprochen gut! :clap:

.

Antworten

Zurück zu „BMW“

windows