forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

BMW» K75 Umbauopfer

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

Dieser Bereich ist ausschließlich für Umbauprojekte klassischer Motorräder oder Umbauten im klassischen Stil.

Bitte keine Chopper und keine Motorräder im Serienzustand.

  1. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  2. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Benutzeravatar
sven1
Beiträge: 5813
Registriert: 25. Jan 2015
Motorrad:: BMW R 65 Bj. 6/81 Typ 248
ex(Simson Spatz Bj. 1970)
Suzuki GS550E Bj. 1981
Suzuki GS550D Bj. 1978
Suzuki GS500 D Bj. 1980
Suzuki GS 550 Katana
Suzuki GS 550 D Bj. 1981
Wohnort: Nähe Aschaffenburg

Re: K75 Umbauopfer

Beitrag von sven1 » 12. Jan 2017

...weiß ich. War nur ein kleiner Hinweis, auf die vorhergehenden Beiträge.
Wir schenken euch die Mehrwertsteuer spiegelt eine falsche "Rabatthöhe" vor. Abgesehen davon, daß man als Händler eine Steuer nicht "schenken" kann, da diese hoheitlich erhoben wird.
Mich ärgert einfach dieses "Gedumpflaber" und "Volksverkasperung" die durch diese Werbung eines Unterhaltungselektronikhändlers Einzug gehalten hat und dumpf kopiert wird.
Gegen den Nachlas ist selbstverständlich nichts einzuwenden, richtig gerechnet ist er auch, da der Bruttopreis ja theoretisch 119% sind. Rabattfähig ist nur der Nettopreis, nicht die enthalte Steuer, daher deine völlig korrekten 15,97...%.
Für dich freue ich mich wenn du ein paar € sparen konntest und deinem Ziel näher kommst.

Ich wünsche euch allen einen schönen Abend und bitte darum diese Diskussion NICHT weiterzuführen.
Bitte Fachbeiträge zum Treat von Baumeister.

Grüße

Sven
Nichts ist so beständig, wie die Veränderung.
Vacula
viewtopic.php?f=165&t=8647
Fucking Su
viewtopic.php?f=178&t=17538

Benutzeravatar
f104wart
ehem. Moderator
Beiträge: 16698
Registriert: 1. Apr 2013
Motorrad:: CX 500C (PC01), CX 650E "L´abono carrera" im Umbau
Wohnort: 35315 Homberg Ohm

Re: K75 Umbauopfer

Beitrag von f104wart » 13. Jan 2017

Baumeister hat geschrieben:... der Rabatt ist schon ordentlich...
Man muss aber auch die Grundpreise vergleichen. Ich hab mal rein geschaut und viele Teile gefunden, die ich vom selben Hersteller incl. Steuer günstiger bekomme als dort mit Rabatt. :wink:

.
Gruß Ralf


Mopedfahren ist wie Sex, Du musst nur dem Gummi vertrauen.


"L´abono carrera"_ Die Renngülle
CX 500 FAQ #Einbau einer NEC-LiMa in eine CDI-gezündete CX 500#

Benutzeravatar
Baumeister
Beiträge: 17
Registriert: 6. Jul 2015
Motorrad:: BMW K75C, 1988 Umbauopfer
BMW K75S, 1991 Oregenol

Re: K75 Umbauopfer

Beitrag von Baumeister » 13. Jan 2017

Das Tachoblatt ist schon mal entworfen, ist aber noch nicht die richtige Schriftart :(
Tachoblatt Motogadget.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
f104wart
ehem. Moderator
Beiträge: 16698
Registriert: 1. Apr 2013
Motorrad:: CX 500C (PC01), CX 650E "L´abono carrera" im Umbau
Wohnort: 35315 Homberg Ohm

Re: K75 Umbauopfer

Beitrag von f104wart » 13. Jan 2017

Hast Du mit Erich schon mal gesprochen?

.
Gruß Ralf


Mopedfahren ist wie Sex, Du musst nur dem Gummi vertrauen.


"L´abono carrera"_ Die Renngülle
CX 500 FAQ #Einbau einer NEC-LiMa in eine CDI-gezündete CX 500#

Benutzeravatar
Baumeister
Beiträge: 17
Registriert: 6. Jul 2015
Motorrad:: BMW K75C, 1988 Umbauopfer
BMW K75S, 1991 Oregenol

Re: K75 Umbauopfer

Beitrag von Baumeister » 14. Jan 2017

...hab ich noch nicht, wollte mir den Tacho erst mal in Original angucken...

Benutzeravatar
Jupp100
Beiträge: 5679
Registriert: 12. Okt 2013
Motorrad:: Suzuki GS 850 G, Bj. 1980
Wohnort: Sande

Re: K75 Umbauopfer

Beitrag von Jupp100 » 14. Jan 2017

Hast Du hier schon mal gesucht?
http://www.sebulli.com/ps/skala.php?lang=de
Gruß Stefan





In meiner Realität bin ich Realist!

Benutzeravatar
Baumeister
Beiträge: 17
Registriert: 6. Jul 2015
Motorrad:: BMW K75C, 1988 Umbauopfer
BMW K75S, 1991 Oregenol

Re: K75 Umbauopfer

Beitrag von Baumeister » 27. Mär 2017

Erster Zwischenstand zum Umbauopfer:

So langsam kommen ein paar Sachen ins Haus bzw ergänzen den Bestand...
Endtopf einer KTM Superduke;
der Behördentank ist da;
ein Lampentopf samt Einsatz, alte englische Art;
eine USD Gabel von einer Yamaha YZF 1000 RN01 mit Öhlins Federn, gülden..ob dat passt?
da ist ja schon die BEP von Maru zum Ersatz der Brotdose;
Motogadget mini Tacho

Grobplan für den Umbau:
Motor überholen (Ansaugtrakt, neue 4-Loch Einspritzdüsen, Ventile, Flüssigkeiten, Deckel polieren oder lackieren)
Heck ab, leicht aufwärts gebogener Loop ran, Einsitzer;
Rahmendreieck frei;
Kühlwasserreservoir gegen Alufläschchen oder Flachmann ersetzen;
Rohre als Unterbau für die Sitzbank, parallel zur Tankunterkante, einschweissen;
Rahmen lackieren (schwarz matt);
Behördentank entweder für Tachoeinbau optimieren oder aber Plexiglasausschnitt mit innen liegender Halterung für Handy und Zündschloss einbauen (sandfarben, liniert grün+gold);
verchromte Fender, oder lackiert;
Ledersitzbank, braun, mit Bürzel, sandfarben, liniert, mit Nummer;
Batterie in Bürzel, Elektrik unter Sitzbank;
Zwischenstück für den KTM-Endtopf "basteln" mit Halter;
Chrom-Speichenfelgen (wenns denn preislich drin ist...mal sehen) ...sonst die originalen "Schneeflocken" aufarbeiten, sollen passen;
Nummernschild kommt wohl nach hinten, die seitliche Lösung passt mir nicht so ganz, die K ist ja nen schlankes Teil;

Heckleuchte schwanke ich noch zwischen moderner LED-Technik und old-school;
Blinker vorne und hinten weiss ich auch noch nicht, ich liebe ja die alten Honda Schnapsgläser....

So, das wars erst mal wieder, morgen gibts noch Bilder, ist schon zu dunkel heute...

Lustiges lesen und bauen wünscht
Baumeister

kawajuergen
Beiträge: 1
Registriert: 3. Apr 2015
Motorrad:: BMW R65
BMW K100
KawasakiZ1000 sx

Re: K75 Umbauopfer

Beitrag von kawajuergen » 14. Mai 2017

Hab auch gerade mit einer K100 RS begonnen BJ 84 82.000km
Die ersten Teile sind auch schon da. Vorderer Fender und Auspuff von Unit Garage die BEP3 Lampenhalter von Kickstarter als der Scheinwerfer soll ein 7" sein suche noch Lösungen für den Sitz und das Heck fange Pfingsten erstmal mit dem zerlegen an und verfolge andere Umbauten.
Gruß aus Kassel

Benutzeravatar
Gurkenpudding
Beiträge: 192
Registriert: 11. Sep 2014
Motorrad:: 4x BMW K100 RT/RS-CR
BMW K1100
BMW S1000RR
2x Honda CB 125T2
Honda CB 50J
Yamaha XJ 600, in Teilen
2x Yamaha RD80
MZ Skorpion
3x HOREX 80ccm Cup
Wohnort: Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Re: K75 Umbauopfer

Beitrag von Gurkenpudding » 15. Mai 2017

Da haste ja viel vor! Bin gespannt!
Gruß
Gurkenpudding

Rocker
Beiträge: 180
Registriert: 14. Apr 2016
Motorrad:: BMW k100 RS 1985

Re: K75 Umbauopfer

Beitrag von Rocker » 13. Aug 2017

Hört sich spannend an was du vor hast! Mach weiter und begeister uns mit bildern!

Antworten

Zurück zu „BMW“

windows