forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

BMW» Die Symbiose

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

Dieser Bereich ist ausschließlich für Umbauprojekte klassischer Motorräder oder Umbauten im klassischen Stil.

Bitte keine Chopper und keine Motorräder im Serienzustand.

  1. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  2. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Antworten
Benutzeravatar
LuckyRocky
Beiträge: 6
Registriert: 25. Dez 2016
Motorrad:: BMW R1100R Umbau

BMW» Die Symbiose

Beitrag von LuckyRocky »

Hallo Schrauber,
wollte mich kurz vorstellen. Mein Profilname ergibt sich aus meinem ehemaligen Spitznamen und dem Namen meines verstorbenen Lieblingshundes. Bin inzwischen fast 62 Jahre und pensionierter Feuerwehrmann. Da ich für meinen Ruhestand eine Beschäftigung suchte, erinnerte ich mich daran, welche Freude es mir in meinen jüngeren Jahren bereitete alte und vergammelte Motorräder wieder herzurichten. In meiner Jugend und später im Beruf kamen dabei einige Mopeds zusammen (NSU Quickly, Kreidler Florett, Kawasaki Z200, Yamaha RD250, BMW R25/3, BMW R75/5, Honda CB650, Honda CB750/K7). 2016 fand ich im Netz schließlich eine Suzuki Intruder VS 1400, die als Unfallmotorrad mit überschaubaren Schaden angebotenen wurde. Flugs mietete ich einen Motorradanhänger und holte das gute Stück aus Westfalen ab. Es dauerte kein halbes Jahr und die Trude erstrahlte wieder im alten Glanz. Aber so hatten meine Gattin und ich das nicht gedacht. So sollte ich doch für Jahre in meiner Schrauberbude beschäftigt sein. Also musste ein neues Projekt her. Viele Umbauten der alten K-Serie von BMW sprangen mir dabei im Netz dabei ins Auge. Aber meine Liebe galt schon immer Zweizylindern, also musste ein Boxer her...und das möglichst groß und günstig. Da die ganz alten und die jüngeren Boxer recht teuer gehandelt wurden, fiel die Wahl schnell auf eine R1100R (hässlich aber günstig). Auch hier wurde ich im Netz wieder fündig. Mithilfe meines netten Nachbars und dessen Anhängers stand die Unfall-BMW pünktlich zur Pensionierung in meiner Garage. Die Überprüfung des Motors ergab aber sehr schnell, dass dieser ziemlich ausgenudelt war und ersetzt werden musste. Der Zufall ergab, dass zeitgleich eine Unfallmaschine des gleichen Typs in Bayern privat angeboten wurde. Zwei Wochen später stand diese ebenfalls in meiner Garage und wurde zerpflückt. Kein halbes Jahr später hatte ich aus beiden Motorrädern ein ansehnliches Krad aus den vorhandenen lackierten Teilen zusammengeschraubt. Nur lief das Mistding nicht, oder sehr aber schlecht. Erst die systematische Fehlerbeseitigung mithilfe eines Diagnosegerätes (Bauplan aus dem Netz) und etlichen Tipps der Powerboxer-Forumsseite gelang es mir das Motorrad sauber zum Laufen zu bringen. Jetzt konnte ich endlich das Motorrad begutachten und eine HU/AU machen lassen. Beides absolvierte die Q mit Bravour und der Zulassung stand nichts mehr im Wege.
Entstanden war die Symbiose einer westfälischen mit einer bayrischen Q, die mir recht gut gefällt.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Ranger
Beiträge: 727
Registriert: 26. Aug 2013
Motorrad:: CB750Four, Ducati 900ss Cafe,

Re: BMW» Die Symbiose

Beitrag von Ranger »

Schöne Vorstellung. Willkommen und viel Spass weiterhin.

Benutzeravatar
Tomster
Moderator
Beiträge: 2407
Registriert: 28. Nov 2015
Motorrad:: Yamah SR500T, XT500, Kawasaki Z650B, Suzuki GR650X, Yamaha TRX850, BMW R100/7
Wohnort: Hansestadt Wesel a.R.

Re: BMW» Die Symbiose

Beitrag von Tomster »

Willkommen bei den Alteisen-Schraubern.
DIe Q sieht jetzt wirklich besser aus, als im Original .daumen-h1:

Eine gute Zeit und bis dahin
Tom
Chrom bringt dich nicht nach Hause.
—> Mad Aces Founding Member <—

Benutzeravatar
LuckyRocky
Beiträge: 6
Registriert: 25. Dez 2016
Motorrad:: BMW R1100R Umbau

Re: BMW» Die Symbiose

Beitrag von LuckyRocky »

Danke. Wie immer habe ich auch versucht die Kosten gering zu halten und soviele Altteile, wie es ging zu verarbeiten. Bis auf die Hochglanzteile würde auch alles selbst lackiert.

1150erBoxerfan
Beiträge: 5
Registriert: 28. Nov 2019
Motorrad:: Bmw R1200Gs
2x BMW R1150R

Re: BMW» Die Symbiose

Beitrag von 1150erBoxerfan »

Hallo,
Gut gelungen.
Aus ähnlichen Gründen, arbeite ich zur Zeit einer R1150R. War mal ein So Sondermodell mit schwarzem Motor und Antriebsstrang (keine Rockster).
Frage : wie hast du das Heck umgestaltet, gekürzt? Und woher stammt das hintere Schutzblech nebst kennzeichenhalter?
Vielen Dank
REIMUND

Benutzeravatar
Stick
Moderator
Beiträge: 880
Registriert: 11. Apr 2013
Motorrad:: Speed Triple 955i // GS 550D // Zündapp CS50 // Hercules MK3X
Wohnort: 34434 Kreis Höxter
Kontaktdaten:

Re: BMW» Die Symbiose

Beitrag von Stick »

Willkommen im Forum und danke für die schöne Vorstellung.
Gruß Dirk
"Lattenrost ist keine Geschlechtskrankheit."

Benutzeravatar
LuckyRocky
Beiträge: 6
Registriert: 25. Dez 2016
Motorrad:: BMW R1100R Umbau

Re: BMW» Die Symbiose

Beitrag von LuckyRocky »

Der Rahmen wurde gekürzt, gesäubert und einem Loop versehen (alle überflüssigen Teile wurden vom Rahmen entfernt). Außerdem durch eine kurze Paraleverstrebe höher gelegt. Der Kennzeichenhalter wird durch einen Hilfsrahmen, der unter der originalen (aber gekürzten, bearbeiteten und lackierten) hinteren Radabdeckung sitzt, gehalten.
Der Kennzeichenhalter ist Eigenbau (altes Verkehrsschild….)
mfg

Benutzeravatar
LuckyRocky
Beiträge: 6
Registriert: 25. Dez 2016
Motorrad:: BMW R1100R Umbau

Re: BMW» Die Symbiose

Beitrag von LuckyRocky »

Letzter Stand: Anderes Rücklicht, Motorschutz der GS, Ölthermometer statt Uhr, schwarze Lenkerverkleidung, Ferrarieinspritzventile, K&N Luftfilter..... :grin:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
LuckyRocky
Beiträge: 6
Registriert: 25. Dez 2016
Motorrad:: BMW R1100R Umbau

Re: BMW» Die Symbiose

Beitrag von LuckyRocky »

Cockpit... :grin:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten

Zurück zu „BMW“

windows