Honda» Morrow´s CX-Projekt

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

Dieser Bereich ist ausschließlich für Umbauprojekte klassischer Motorräder oder Umbauten im klassischen Stil.

Bitte keine Chopper und keine Motorräder im Serienzustand.

  1. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  2. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Benutzeravatar
morrow
Beiträge: 155
Registriert: 22. Jul 2014
Motorrad:: Honda CX 500 Projekt 1981
KTM 990 SMT
Suzuki GS 450
Simson Spatz
Wohnort: Mainz

Re: Morrow´s CX-Projekt

Beitrag von morrow » 22. Jun 2016

Ja ich weiß, das Hobby kostet Geld. Und dafür macht es ja auch tierisch Spaß !

Benutzeravatar
Marlo
Beiträge: 1928
Registriert: 18. Okt 2013
Motorrad:: Triumph Speed Triple BJ 2001
Honda CX 500 CR BJ 1980
Jawa Mustang BJ 1973 (Indianerfahrrad)
Wohnort: 99976

Re: Morrow´s CX-Projekt

Beitrag von Marlo » 22. Jun 2016

Die Kosten habe ich erst am ende zusammen gerechnet und immer alle Rechnungen fein in einen Hefter versteckt :grinsen1: . Zum Schluss bin ich beim doppelten Umbaubudget gelandet wie geplant :unbekannt: .

Benutzeravatar
morrow
Beiträge: 155
Registriert: 22. Jul 2014
Motorrad:: Honda CX 500 Projekt 1981
KTM 990 SMT
Suzuki GS 450
Simson Spatz
Wohnort: Mainz

Re: Morrow´s CX-Projekt

Beitrag von morrow » 22. Jun 2016

Ich suche gerade die richtige Dichtung für den Deckel unter dem sich steuerkette etc. Befindet. Ist da die?

Interessanten Artikel bei eBay ansehen http://www.ebay.de/itm/330995740813

Dank euch!

Gesendet von meinem HUAWEI GRA-L09 mit Tapatalk

Benutzeravatar
f104wart
ehem. Moderator
Beiträge: 15804
Registriert: 1. Apr 2013
Motorrad:: CX 500C (PC01), CX 650E "L´abono carrera" im Umbau
Wohnort: 35315 Homberg Ohm

Re: Morrow´s CX-Projekt

Beitrag von f104wart » 22. Jun 2016

Ja, die ist das. ...Denk aber dran, wenn Du den Deckel auf machst, dass da auch plattgedrückte O-Ringe und ausgelutschte Simmeringe zum Vorschein kommen. Mit der Dichtung alleine ist es nicht getan.

.

Benutzeravatar
morrow
Beiträge: 155
Registriert: 22. Jul 2014
Motorrad:: Honda CX 500 Projekt 1981
KTM 990 SMT
Suzuki GS 450
Simson Spatz
Wohnort: Mainz

Re: Morrow´s CX-Projekt

Beitrag von morrow » 22. Jun 2016

Apropos Kohle:
War gerade in Garage und hab die CX mal gestartet. An Wasserpumpe bildet sich ein kleines Rinnsal, also undicht.
Also alles auf Null und Motor raus. Guck mir dann auch gleich die Steuerkette an, hat ein ein bißchen geklappert. Nun gut.

Dann wenigstens richtig. Lieber spät als nie. :-)

Benutzeravatar
morrow
Beiträge: 155
Registriert: 22. Jul 2014
Motorrad:: Honda CX 500 Projekt 1981
KTM 990 SMT
Suzuki GS 450
Simson Spatz
Wohnort: Mainz

Re: Morrow´s CX-Projekt

Beitrag von morrow » 23. Jun 2016

Heutige Diagnose. Beide spannerschienen gebrochen...wasserpumpe sieht auch gruselig aus...

BildBildBild

Benutzeravatar
f104wart
ehem. Moderator
Beiträge: 15804
Registriert: 1. Apr 2013
Motorrad:: CX 500C (PC01), CX 650E "L´abono carrera" im Umbau
Wohnort: 35315 Homberg Ohm

Re: Morrow´s CX-Projekt

Beitrag von f104wart » 23. Jun 2016

Das mit dem WaPuRad ist halb so wild. Ganz normal, wenn ein Motor länger gestanden hat.

Ich sandstrahle die Räder immer, Du kannst es aber ebenso gut mit einer Drahtbürste reinigen.

.

Benutzeravatar
zockerlein
Beiträge: 1444
Registriert: 13. Jul 2014
Motorrad:: CX 500 Tourer
CX 650 Eurosport
Wohnort: nürnberg/schwabach

Re: Morrow´s CX-Projekt

Beitrag von zockerlein » 23. Jun 2016

wenns deine Schienen zerrissen hat, mach mal vorne auf und schau ins Sieb der Ölpumpe ;)

und beim WaPu Rad solltest du drauf achten, keine Scheiben zu verlieren und dass die Verzahnung einigermaßen vorhanden ist
-Eine Güllerie-

Motto der Minensucher: Wer suchet, der findet. Wer drauftritt, verschwindet!

Benutzeravatar
f104wart
ehem. Moderator
Beiträge: 15804
Registriert: 1. Apr 2013
Motorrad:: CX 500C (PC01), CX 650E "L´abono carrera" im Umbau
Wohnort: 35315 Homberg Ohm

Re: Morrow´s CX-Projekt

Beitrag von f104wart » 23. Jun 2016

zockerlein hat geschrieben:...und beim WaPu Rad solltest du drauf achten, keine Scheiben zu verlieren
Stimmt, besonders der Stützring wird gerne vergessen. Auf dem Foto sieht´s so aus, als würde der noch auf er Welle sitzen.

Die Verzahnung ist bei den 500ern eigentlich kein Problem. Das, was Du meinst, war bei einer 650er. Die hat ein höheres Pumpenrad.

.

Benutzeravatar
morrow
Beiträge: 155
Registriert: 22. Jul 2014
Motorrad:: Honda CX 500 Projekt 1981
KTM 990 SMT
Suzuki GS 450
Simson Spatz
Wohnort: Mainz

Re: Morrow´s CX-Projekt

Beitrag von morrow » 23. Jun 2016

Wie bekomme ich den limarotor ab bzw. Die verschraubung gelöst?

Gesendet von meinem HUAWEI GRA-L09 mit Tapatalk

Antworten

Zurück zu „Honda“

windows