forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Honda» CB650 RC03 1979 Modernisierung

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

Dieser Bereich ist ausschließlich für Umbauprojekte klassischer Motorräder oder Umbauten im klassischen Stil.

Bitte keine Chopper und keine Motorräder im Serienzustand.

  1. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  2. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Benutzeravatar
obelix
ehem. Moderator
Beiträge: 5514
Registriert: 14. Aug 2014
Motorrad:: Kawasaki Z550
Wohnort: 71640
Kontaktdaten:

Re: Honda» CB650 RC03 1979 Modernisierung

Beitrag von obelix » 14. Jul 2019

Skiwatcher hat geschrieben:
14. Jul 2019
Haha, Obelix, du willst es wohl auch wieder zurück zum Anfang bauen!
Nein, gar nicht. Ich finde nur den Tank dermassen geil, dass es schade wäre, das nicht weiter zu führen. Und da liegt man dann eben auf der ganz klassischen Schiene. Und da passt so ein moderner Schweinewerfer halt ned wirklich - da würde mir z.B. einer mit integriertem Tacho in Chrom super gefallen. Als Seitendeckel könnte ich mir z.B. welche von der Savage 650 oder sogar ner Simson vorstellen. Sind aus Blech und damit verchromfähig. Wobei es da ganz sicher auch noch ne Menge andere Deckel gibt, die passen könnten oder anpassbar sind und aus Metall.

Zur Verdeutlichung:
klick
oder
klick
Nur mal so auf die Schnelle rausgesucht.

Gruss

Obelix
Neulich stieg ne hübsche, junge Frau mit grossen Brüsten zu mir in den Aufzug. Sie lächelte mich an und fragte, ob ich Ihr die zwei drücken könne. War wohl ein Missverständnis...

Benutzeravatar
Skiwatcher
Beiträge: 40
Registriert: 5. Mär 2018
Motorrad:: Honda, CB 650 Z, 1979, RC03

Re: Honda» CB650 RC03 1979 Modernisierung

Beitrag von Skiwatcher » 16. Jul 2019

Ach, chrom kann schon auch modern sein. Das gefällt mir alles gut, geht aber nicht in die Richtung die ich mir vorstelle!

bojackson
Beiträge: 4
Registriert: 13. Mär 2017
Motorrad:: Yamaha XJR 1300

Re: Honda» CB650 RC03 1979 Modernisierung

Beitrag von bojackson » 12. Aug 2019

Wie hast du das Standlicht/TFL angeschlossen, bzw. an welchen Eingang/Ausgang?

Gruß
Bo

Benutzeravatar
xam300
Beiträge: 65
Registriert: 6. Jun 2018
Motorrad:: Hab 650 SC Nighthawk 1984

Re: Honda» CB650 RC03 1979 Modernisierung

Beitrag von xam300 » 12. Aug 2019

@bojackson Standlicht dürfte glaube ich an einen der Aux Ausgänge gehen. Die schalten doch je nach Progammierung direkt dauerplus, bitte ansonsten um Korrektur.

Benutzeravatar
dirk139
Beiträge: 956
Registriert: 14. Jun 2016
Motorrad:: Kawasaki 550GT Bj 87
Honda CB 650 RC03

Re: Honda» CB650 RC03 1979 Modernisierung

Beitrag von dirk139 » 12. Aug 2019

Ich muss mich da leider meinen Vorrednern anschließen :(
Der Scheinwerfer ist mir zu modern. Tacho und Drehzahlmesser würde ich näher zusammen bringen, sonst hättest du die Kontrollleuchten auch mittig lassen können. Die Halterung fürs Zündschloß bleibt ungenutzt? Dann würde ich sie entfernen oder die Armaturen dran hängen.
Warum brauchen die Blinker einen Stromkasten???
Warum kürzt man das Schutzblech, wenn man dann einen KZ Halter darunter hängt?
Rücklicht und Blinker gehen, meiner Meinung nach, gar nicht....

Aber... dir muss es ja gefallen und niemand anderes :oldtimer:

Also weiter machen!!!

So hab ich’s gelöst.... fertig bin ich allerdings noch lange nicht :zunge:

ACFDABF5-D334-408A--1C3398B6CA6F.jpeg
2BC66DC3-1E13-4B5A-9FF8-6003373238EF.jpeg
9A2AC40A-272A-4388-B00A-5C31526BB5FB.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß
Dirk

...am Ende wird alles gut, nur davor ist meistens scheiße :?

Antworten

Zurück zu „Honda“

windows