forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

CB Sevenfifty „Dystopia“

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

Dieser Bereich ist ausschließlich für Umbauprojekte klassischer Motorräder oder Umbauten im klassischen Stil.

Bitte keine Chopper und keine Motorräder im Serienzustand.

  1. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  2. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Troubadix
Beiträge: 2829
Registriert: 10. Okt 2014
Motorrad:: 4 x Kawasaki

ZRX 1200S LKM Motor Bj 2003

Zephyr 750 "Die Orange" Bj 1991

Zephyr 750, Bj 1993

Z400 4 Zylinder, Bj 1981
Wohnort: Nähe Limburg/Lahn

Re: CB Sevenfifty für meine Teure

Beitrag von Troubadix » 30. Jan 2020

Hast du mal den Scheinwerfer angeklemmt? Mir scheint dass der Koti zum guten Teil dem Lichtstrom im weg steht, und ist der nur auf dem Koti verschraubt oder befindet sich unterhal noch eine Verstärkung?


Troubadix
"Ever Tried? Ever failed? No matter. Try again. Fail again. Fail better"

(Samuel Beckett)

Und wenn ein Cafe-Racer 2 Zylinder haben sollte, na dann nehm ich doch nen Doppelten!!!

Benutzeravatar
Desoto
Beiträge: 66
Registriert: 7. Okt 2017
Motorrad:: Yamaha XJR 1300, Jg. 2000

Re: CB Sevenfifty für meine Teure

Beitrag von Desoto » 30. Jan 2020

Da ist eine Stahlstebe darunter, auf welcher Kotflügel und Scheinwerfer befestigt sind. Dat hält :cool:

Falls der Lichtkegel verdeckt wird, werd ich den Scheinwerfer etwas höher setzen, aufgrund fehlendem Saft konnte ich das noch gar nicht testen.

Benutzeravatar
Desoto
Beiträge: 66
Registriert: 7. Okt 2017
Motorrad:: Yamaha XJR 1300, Jg. 2000

Re: CB Sevenfifty für meine Teure

Beitrag von Desoto » 20. Feb 2020

Letzte Woche gings endlich mal etwas vorwärts.

Der Tank bekam seine „frische“ Lackierung und das Frontblech konnte abgebracht werden. Nun siehts endlich mal nach einem Motorrad aus. Der Sattel ist nur aufgelegt, da die Heckkürzung und die Grundplatte noch ausstehen. :cool:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
MartiP
Beiträge: 9
Registriert: 4. Dez 2019
Motorrad:: Honda RC42
1992

Re: CB Sevenfifty für meine Teure

Beitrag von MartiP » 21. Feb 2020

Cooles Teil!

Benutzeravatar
Desoto
Beiträge: 66
Registriert: 7. Okt 2017
Motorrad:: Yamaha XJR 1300, Jg. 2000

Re: CB Sevenfifty für meine Teure

Beitrag von Desoto » 21. Feb 2020

Schankedön! :grin:

Benutzeravatar
Zetti
Moderator
Beiträge: 1761
Registriert: 20. Feb 2013
Motorrad:: Kawasaki Z400 K4 Bj.79
Honda CB 750 F1
Wohnort: Wuppertal

Re: CB Sevenfifty „Dystopia“

Beitrag von Zetti » 26. Feb 2020

Titel auf Wunsch des TE geändert.
Gruß Uwe

Benutzeravatar
Desoto
Beiträge: 66
Registriert: 7. Okt 2017
Motorrad:: Yamaha XJR 1300, Jg. 2000

Re: CB Sevenfifty „Dystopia“

Beitrag von Desoto » 26. Feb 2020

Besten Dank Uwe! .daumen-h1:

Online
Benutzeravatar
sven1
Beiträge: 5753
Registriert: 25. Jan 2015
Motorrad:: BMW R 65 Bj. 6/81 Typ 248
ex(Simson Spatz Bj. 1970)
Suzuki GS550E Bj. 1981
Suzuki GS550D Bj. 1978
Suzuki GS500 D Bj. 1980
Suzuki GS 550 Katana
Suzuki GS 550 D Bj. 1981
Wohnort: Nähe Aschaffenburg

Re: CB Sevenfifty „Dystopia“

Beitrag von sven1 » 26. Feb 2020

Mit dem Scheinwerfer auf dem Blech, mmmmh?
Ist das Ding unterfüttert?
Ich tippe auf eine ordentliche Zitterpartie im Betrieb.

Von der Aufteilung und der Symetrie...topp

Grüße

Sven
Nichts ist so beständig, wie die Veränderung.
Vacula
viewtopic.php?f=165&t=8647
Fucking Su
viewtopic.php?f=178&t=17538

Benutzeravatar
Schattinho
Beiträge: 14
Registriert: 13. Jul 2018
Motorrad:: Triumph Speed Triple, Bj. 2010
Suzuki SV1000, Bj 2004
Wohnort: Herrliberg

Re: CB Sevenfifty „Dystopia“

Beitrag von Schattinho » 26. Feb 2020

@Sven

Ja, der Fender ist mit einem Steg unterlegt und verschraubt, zusammen mit dem Scheinwerfer. 😉👍

Da sollte demzufolge Nichts wackeln...

Gruss von Desotos Bruder
"Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber beim Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." - Albert Einstein

Meine Engländerin: https://www.caferacer-forum.de/viewtopi ... 79&t=24078

Benutzeravatar
Desoto
Beiträge: 66
Registriert: 7. Okt 2017
Motorrad:: Yamaha XJR 1300, Jg. 2000

Re: CB Sevenfifty „Dystopia“

Beitrag von Desoto » 26. Feb 2020

Ja ist ein so ein Winkelträger drunter, das hält bombenfest .daumen-h1:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten

Zurück zu „Honda“

windows