forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Goldgeflügel

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

Dieser Bereich ist ausschließlich für Umbauprojekte klassischer Motorräder oder Umbauten im klassischen Stil.

Bitte keine Chopper und keine Motorräder im Serienzustand.

  1. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  2. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Benutzeravatar
lexington
Beiträge: 297
Registriert: 14. Mai 2013
Motorrad:: Kawa zx 750 a, SR 41 B, R2S, XT500, TT500,SC02
Wohnort: Hannover

Goldgeflügel

Beitrag von lexington »

Hallo liebe Leute,
ich hab jetzt eine 81'er Goldwing auf dem Wickeltisch. Weiß auch nicht warum ich da nicht nein sagen konnte. Vielleicht weil es so abartig ist das es schon wieder gut ist.
Also Umbau auf jeden Fall.
Ein Cafe Racer wird es aber eher nicht bei dem Gewicht....
Scrambler oder Tracker...? Nope auch keine Option.
Wobei sich die Frage stellt ob es hier überhaupt irgendwie reinpasst. Ein klassisches Motorrad ist es ja schon, obwohl einige meiner Freunde/innen auch behaupten das es nicht wirklich viel mit einem Motorrad zu tun hat.
Ich finde schon!
Vielleicht ein Bobber*in? Ich bin mir nicht sicher.
Ich hab auch die Geflügelschere schon mal angesetzt & die wichtigsten Teile abgebaut.
Die Verkleidung möchte ich gerne erhalten und etwas choppen (oh, sorry das böse Wort)
Sitzbank wollte ich auch etwas einkürzen.
Die Stereoanlage soll auch drinnen bleiben & gerne mit Subwoofer erweitert werden (für die realistischen Tiefbassabbildungen). Ein paar Laser könnte ich mir auch vorstellen.
Was meint ihr, habt ihr ne gute Idee? Soll ich das hier überhaupt weiter dokumentieren?
IMG_3489.JPG
Frohe Ostern & liebe Grüße,
Alex
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Wer langsam fährt wird länger gesehen

trinentreiber
Beiträge: 214
Registriert: 10. Jul 2014
Motorrad:: Yamaha XV1000 TR1 Bj.81
Wohnort: 38159 Vechelde

Re: Goldgeflügel

Beitrag von trinentreiber »

Hallo Alex,
was hälst Du von einer Restauration, und zwar so, das die Kampfspuren erhalten bleiben! Ist doch eineBasis, die wie geschaffen dafür ist.
Gruß Karsten

Benutzeravatar
Bambi
Beiträge: 7466
Registriert: 15. Jan 2014
Motorrad:: Triumph Tiger Trail 750 - Suzuki DR Big 750 - Suzuki GN 400 - mehrere MZ - Hercules GS 175/7
Wohnort: Linz/Rhein

Re: Goldgeflügel

Beitrag von Bambi »

Hmm Lexi,
bei alten Goldwings kommen mir immer als Erstes Gespann-Umbauten in den Sinn. Vielleicht, weil ich 1975 oder 1976 beim Elefantentreffen mein erstes EML-Goldwing-Gespann gesehen habe. Irgendwo muß noch ein 'Ritsch-Ratsch-Klick'-Foto davon sein ...
Viel Erfolg und schöne Grüße, Bambi
PS: die war aber ohne Verkleidung ...
'Find me kindness, find me beauty, find me truth' (Dreamtheater aus 'Learning to live')

Troubadix
Beiträge: 3300
Registriert: 10. Okt 2014
Motorrad:: 4 x Kawasaki

ZRX 1200S LKM Motor Bj 2003

Zephyr 750 "Die Orange" Bj 1991

Zephyr 750, Bj 1993

Z400 4 Zylinder, Bj 1981
Wohnort: Nähe Limburg/Lahn

Re: Goldgeflügel

Beitrag von Troubadix »

Interessante Spiegelposition...

und sonst???

Verkleiung behalten ist schonmal ein Anfang, ggf Reling am Tank, Trittbretter, Lederlappen/Taschen ab, Sitzbank auf jeden fall mit mit einer Altmodischen Quersteppung in Schwarz, würde schon viel Bringen.

Hinten wäre sie mir so aber zu Kurz, Kennzeichen und Rücklicht müsste aber eh wieder dran, Sehr kurzes Chromschutzblech und was Klassisches (CatEye oder Lucas) als Rücklicht???

Oder Steampunk, Platz wäre genug für Tausende Details...

Statt Subwoofer (fals ernst gemeint) auch mal Körperschallwandler Googeln, hatte mein HifiLaden früher auch unter dem DemoSofa...



Troubadix
"Ever Tried? Ever failed? No matter. Try again. Fail again. Fail better"

(Samuel Beckett)

Und wenn ein Cafe-Racer 2 Zylinder haben sollte, na dann nehm ich doch nen Doppelten!!!

Benutzeravatar
grumbern
Administrator
Beiträge: 12101
Registriert: 18. Jan 2013
Motorrad:: Kreidler Mustang (1981, original), Kreidler RS (1974, Café), Kreidler Florett 80 (1982, original), Enfield Bullet 350 (1979, original), XS-650 (1977, Café), Royal Enfield Indian Chief 700 (1958, im Aufbau), Peugeot 201 (1928, Hot Rod im Aufbau), Royal Enfield Interceptor (1964, Café Racer im Aufbau)
Wohnort: Spessart

Re: Goldgeflügel

Beitrag von grumbern »

Na, schmeiß mal die Schrankwand und das Sofa runter, dann kommt das einem Motorrad schon näher ;)

Mopedschrauber
Beiträge: 172
Registriert: 27. Feb 2014
Motorrad:: KLR 650 und andere

Re: Goldgeflügel

Beitrag von Mopedschrauber »

Auch wenn eine GL niemals zu meinem Beute schema gehören wird, sowas zum naked bike umgebaut, ist schon wieder Kult. So ganz klassisch ist die einzige ansehnliche GL.
Gruß Werner

Benutzeravatar
lexington
Beiträge: 297
Registriert: 14. Mai 2013
Motorrad:: Kawa zx 750 a, SR 41 B, R2S, XT500, TT500,SC02
Wohnort: Hannover

Re: Goldgeflügel

Beitrag von lexington »

Jou, Danke erstmal für's feedback!
Funktionale Restauration auf jeden Fall. Seitenwagen ist auch keine schlechte Idee, vielleicht einen ausrangierten Autoscooter...?
Aber eher nicht, würde auch ganz schön breit werden. Vielleicht mit eine Anhängerkupplung anfangen?
Ich denke ich kümmere mich erstmal um das was da ist.
Das mit dem Körperschallwandler probiere ich mal aus. Du meinst Bass shaker oder? Die hatten wir im Theater mal unter die Zuschauersitze geschraubt :) Unter dem Sitz ist nur leider schon der Tank.
Die Trittbretter und die Tankreling müssen bleiben, das sind wichtiges Details!
Vielleicht wäre ein Motto gut... Schrankwand ist nicht schlecht, so mit Schubladen und Eichenlackierung. Das kommt dem Fahrverhalten auch schon ziemlich nahe.
Aber der Lacksatz ist noch relativ gut, wäre schade drum.
Das Wort "Raumschiff" ist hier im Kreise meiner Angehörigen auch schon gefallen...

Ich werde mich da Stück für Stück ran tasten müssen. Ich halte euch auf dem Laufenden.

Lasst es euch gut gehen!
Wer langsam fährt wird länger gesehen

Benutzeravatar
sven1
Beiträge: 6902
Registriert: 25. Jan 2015
Motorrad:: BMW R 65 Bj. 6/81 Typ 248
ex(Simson Spatz Bj. 1970)
Suzuki GS550E Bj. 1981 (Schlachtmoped)
Suzuki GS550D Bj. 1978 (CR im Aufbau)
Suzuki GS 550 Katana (in Restaurierung)
Suzuki GS 550 L Bj. 1981 (Roadster im Aufbau)
Wohnort: ...wo die Bäume höher als die Häuser sind...

Re: Goldgeflügel

Beitrag von sven1 »

Moin Alex,

der Guten wieder ein Heck verpassen und die Bank etwas weniger voluminös mit der bereits erwähnten "klassischen" Steppung.
Ansonsten technisch überholen und einmal ordentlich polieren...fertig ist die Laube.
Ein Umbau steht, nach meinem Gefühl, in keinem Verhältnis von investiertem Geld und Ergebnis.
Hätte nie gedacht das ich das mal sage :?
Ansonsten ist doch die Gegend wo du weg kommst, prädestiniert für so ein Dickschiff. Selbst die kurvigen Strecken :wink: (sage ich mal so, als Schaumburger)
Grüße aus dem Wald

Sven


Life is a Minestrone...

Benutzeravatar
obelix
ehem. Moderator
Beiträge: 6455
Registriert: 14. Aug 2014
Motorrad:: Kawasaki Z550
Wohnort: 71640
Kontaktdaten:

Re: Goldgeflügel

Beitrag von obelix »

lexington hat geschrieben: 4. Apr 2021Was meint ihr, habt ihr ne gute Idee?
Naja, hintenrum müssen auf jeden Fall noch Blumenkästen dran. Und igendwie vermisse ich die Mikrowelle:-)
Aber so als grobe Richtung könnte das hier ne Idee sein. Da fehlt nur noch der Anhänger...

Gruss

Obelix
Neulich stieg ne hübsche, junge Frau mit grossen Brüsten zu mir in den Aufzug. Sie lächelte mich an und fragte, ob ich Ihr die zwei drücken könne. War wohl ein Missverständnis...

Benutzeravatar
obelix
ehem. Moderator
Beiträge: 6455
Registriert: 14. Aug 2014
Motorrad:: Kawasaki Z550
Wohnort: 71640
Kontaktdaten:

Re: Goldgeflügel

Beitrag von obelix »

Aaahh...
Gefunden!!!
Für die entspannte Anreise zum CR-Treffen:-)

Wobei sowas natürlich auch ginge:
motorradtransporter1.jpg
Gruss

Obelix
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Neulich stieg ne hübsche, junge Frau mit grossen Brüsten zu mir in den Aufzug. Sie lächelte mich an und fragte, ob ich Ihr die zwei drücken könne. War wohl ein Missverständnis...

Antworten

Zurück zu „Honda“

windows