Kawasaki» Kein Cafe-Racer sondern? KLR goes???

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

Dieser Bereich ist ausschließlich für Umbauprojekte klassischer Motorräder oder Umbauten im klassischen Stil.

Bitte keine Chopper und keine Motorräder im Serienzustand.

  1. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  2. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Benutzeravatar
LastMohawk
Beiträge: 485
Registriert: Sa 2. Jul 2016, 20:11
Motorrad: 1000er BMW Old School Umbau vor 10 Jahren - Bj. 81
Wohnort: Harscheid / Eifel
Kontaktdaten:

Re: Kawasaki» Kein Cafe-Racer sondern? KLR goes???

Beitrag von LastMohawk » Mo 11. Dez 2017, 15:07

f104wart hat geschrieben:
Mo 11. Dez 2017, 14:02
Das ist obelixisch für Anfänger und bedeutet übersetzt so viel wie "ein nach oben gekröpfter Loop". :lachen1:
dann wäre ja umgedreht ein "KickDown" ein nach unten gekröpfter Loop - cool, dann wäre ja mein erster alter Mercedes /8 ein halber Caferacer gewesen... hatte nen Loop.... immer wenn man das Gas ganz durchgetreten hat, kam der KickDown und der 280er zog noch etwas an :rockout:

Gruß
der Indianer

sorry für das OffTopc
Mann, bin ich alt geworden...
- aber ich genieße diese innere Ruhe sehr.

Das wirkt sich auch an der Kuh aus, deren letzte Rille am Reifen meist unberührt bleibt
www.lastmohawk.de

Troubadix
Beiträge: 1935
Registriert: Fr 10. Okt 2014, 16:09
Motorrad: 4 x Kawasaki

ZRX 1200S LKM Motor Bj 2003

Zephyr 750 "Die Orange" Bj 1991

Zephyr 750, Bj 1993

Z400 4 Zylinder, Bj 1981
Wohnort: Nähe Limburg/Lahn

Re: Kawasaki» Kein Cafe-Racer sondern? KLR goes???

Beitrag von Troubadix » Mo 11. Dez 2017, 16:44

f104wart hat geschrieben:
Mo 11. Dez 2017, 14:02
Das ist obelixisch für Anfänger und bedeutet übersetzt so viel wie "ein nach oben gekröpfter Loop". :lachen1:
Weiß nicht was ihr habt, ich verstehe Obelixisch!!!



Meistens..



...zumindestens oft...



...im 3ten Anlauf



Troubadix
"Ever Tried? Ever failed? No matter. Try again. Fail again. Fail better"

(Samuel Beckett)

Und wenn ein Cafe-Racer 2 Zylinder haben sollte, na dann nehm ich doch nen Doppelten!!!

Benutzeravatar
grumbern
Moderator
Beiträge: 6488
Registriert: Fr 18. Jan 2013, 09:18
Motorrad: Kreidler Mustang (1981, original), Kreidler RS (1974, Café), Kreidler Florett 80 (1982, original), Enfield Bullet 350 (1979, original), XS-650 (1977, Café), Royal Enfield Indian Chief 700 (1958, im Aufbau), Peugeot 201 (1928, Hot Rod im Aufbau), Royal Enfield Interceptor (1964, Café Racer im Aufbau)
Wohnort: Spessart

Re: Kawasaki» Kein Cafe-Racer sondern? KLR goes???

Beitrag von grumbern » Mo 11. Dez 2017, 20:48

f104wart hat geschrieben:
Mo 11. Dez 2017, 14:02
... aber was Bitte ist ein Kickup?
Das ist obelixisch für Anfänger und bedeutet übersetzt so viel wie "ein nach oben gekröpfter Loop". :lachen1:
Naja, kommt halt aus dem Dosen-Bereich :)

Benutzeravatar
obelix
Moderator
Beiträge: 4124
Registriert: Do 14. Aug 2014, 12:52
Motorrad: Kawasaki Z550
Wohnort: 71640
Kontaktdaten:

Re: Kawasaki» Kein Cafe-Racer sondern? KLR goes???

Beitrag von obelix » Mo 11. Dez 2017, 21:45

Da ich mich ungern mit fremden Federn schmücke: <<klick>>

Gruss

Obelix
Was ist ein Fussgänger? Einer, der grade vom Motorrad kommt oder auf dem Weg zum Motorrad ist...

Benutzeravatar
grumbern
Moderator
Beiträge: 6488
Registriert: Fr 18. Jan 2013, 09:18
Motorrad: Kreidler Mustang (1981, original), Kreidler RS (1974, Café), Kreidler Florett 80 (1982, original), Enfield Bullet 350 (1979, original), XS-650 (1977, Café), Royal Enfield Indian Chief 700 (1958, im Aufbau), Peugeot 201 (1928, Hot Rod im Aufbau), Royal Enfield Interceptor (1964, Café Racer im Aufbau)
Wohnort: Spessart

Re: Kawasaki» Kein Cafe-Racer sondern? KLR goes???

Beitrag von grumbern » Mo 11. Dez 2017, 22:21

Ich kenn's vom Rahmenbau, um das Heck tiefer zu kriegen ;-)

Benutzeravatar
f104wart
Moderator
Beiträge: 12476
Registriert: Mo 1. Apr 2013, 19:22
Motorrad: CX 500C (PC01), CX 650E "L´abono carrera" im Umbau
Wohnort: 35315 Homberg Ohm

Re: Kawasaki» Kein Cafe-Racer sondern? KLR goes???

Beitrag von f104wart » Di 12. Dez 2017, 12:26

grumbern hat geschrieben:
Mo 11. Dez 2017, 20:48
Naja, kommt halt aus dem Dosen-Bereich :)
"Couder en haut" würde das Franzosenforum dazu sagen. :lachen1:
Gruß Ralf


Motorradfahren ist wie Sex: Man muss es nicht gut können, um Spaß daran zu haben.

"L´abono carrera"_ Die Renngülle
CX 500 FAQ #Einbau einer NEC-LiMa in eine CDI-gezündete CX 500#
Wie plane und baue ich einen Cafe-Racer

Antworten

Zurück zu „Kawasaki“

windows