Kawasaki» evilZ´s ZRX 1100 Umbau

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

Dieser Bereich ist ausschließlich für Umbauprojekte klassischer Motorräder oder Umbauten im klassischen Stil.

Bitte keine Chopper und keine Motorräder im Serienzustand.

  1. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  2. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
evilZ
Beiträge: 16
Registriert: Mi 24. Dez 2014, 13:36
Motorrad:: Kawasaki zrx1100 Bj.96

Re: evilZ´s ZRX 1100 Umbau

Beitrag von evilZ » Sa 17. Okt 2015, 15:28

20150920_190641-1.JPG
Dann mal eben einen Sattler suchen und...keiner hat einen Termin frei :cry:
dann habe ich einen sogar bei mir auf der Nachbarschaft aufgetan der es dann in seinen Terminkallender schieben konnte.
Dauer 4 Wochen.
Also wenn jemand von euch eine Sitzbank vom Sattler beziehen lassen will, früh anmelden!!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

evilZ
Beiträge: 16
Registriert: Mi 24. Dez 2014, 13:36
Motorrad:: Kawasaki zrx1100 Bj.96

Re: evilZ´s ZRX 1100 Umbau

Beitrag von evilZ » Sa 17. Okt 2015, 15:42

Den Scheinwerfer bestellt, Halterungen gebaut den Stummel montiert sieht geil aus fährt sich cool aber...
Beim TÜV Nord ist eine Eintragung von Kawasaki Stummeln einer ZXR 750 nur möglich wenn ein Kawasaki Händler bestätigt das die Stummel von einer zxr 750 sind (macht keiner)und dann Eintragung mit Fahrversuch.
Ich habe dann ersteinmal den Stummellenker demontiert und den Superbikelenker für die anstehende Tüv Abnahme des Heckumbaus montiert. Da der Tüv auch abgelaufen war und die Pfingsttour kurzbevor stand wollte ich ersteinmal ein fahrtüchtiges Mopped haben.
Beim Heckumbau gab es nichts zu beanstanden.

evilZ
Beiträge: 16
Registriert: Mi 24. Dez 2014, 13:36
Motorrad:: Kawasaki zrx1100 Bj.96

Re: evilZ´s ZRX 1100 Umbau

Beitrag von evilZ » Sa 17. Okt 2015, 16:24

Ich habe neulich eine Triumph Thruxton mit einem LSL Clubman Lenker gesehen gibt sogar ein Gutachten für mein Mopped :law:
20151002_162650.JPG
20150920_190622-1.JPG
20150920_190656.JPG
20150920_190641-1.JPG
Mir gefällt es jetzt echt gut, ich habe noch zwei Aluminium Distanzen angefertigt und unter die Lenkerböcke gelegt damit ich den Lenker etwas nach unten neigen kann da der Tank so breit ist das sonst die Amaturen berühren.
Mein erster Gedanke war den Lenker mit der Kröpfung nach unten anzubauen aber der breite Tank (der mir so gut gefällt) läßt es nicht zu.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

uwez
Beiträge: 434
Registriert: Do 7. Nov 2013, 16:31
Motorrad:: w650 cafe-racer, vtr1000f , xbr500 im cafe-look
Wohnort: 99734 nordhausen

Re: evilZ´s ZRX 1100 Umbau

Beitrag von uwez » Fr 30. Okt 2015, 11:34

gefällt mir echt gut !

Antworten

Zurück zu „Kawasaki“

windows