Moto Guzzi» Griso 1100

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

Dieser Bereich ist ausschließlich für Umbauprojekte klassischer Motorräder oder Umbauten im klassischen Stil.

Bitte keine Chopper und keine Motorräder im Serienzustand.

  1. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  2. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Benutzeravatar
nvmd
Beiträge: 39
Registriert: 28. Mai 2014
Motorrad:: Moto Guzzi Griso 1100
Cagiva V-Raptor 1000
Wohnort: Ludwigsburg
Kontaktdaten:

Re: Griso 1100

Beitrag von nvmd » 29. Mär 2015

Herzlich willkommen!
Als kleinen Tipp. Der Vorstellungsbereich ist hier: http://www.caferacer-forum.de/viewforum.php?f=24
Mein Thema ist dafür nun wirklich der falsche Ort. :)

Benutzeravatar
Kuwahades
Beiträge: 2551
Registriert: 11. Jun 2013
Motorrad:: YZ 400 F `98
................CB 400 N Rambler `81
Wohnort: Wetterau

Re: Griso 1100

Beitrag von Kuwahades » 30. Mär 2015

nvmd hat geschrieben:Wenn dann schon eher die hier.... aber da ist das Heck schief geschweißt *mecker* :D

http://www.motorcycledaily.com/wp-conte ... 2top-i.jpg
ich finde das Heck geil, da nen runden oder auch nen kleinen Rechteck Scheinwerfer drauf und nen Stummellenker,schon hast du die perfekte Griso.
ich sehe da aber keinen Streetfighter drinnen !

Benutzeravatar
nvmd
Beiträge: 39
Registriert: 28. Mai 2014
Motorrad:: Moto Guzzi Griso 1100
Cagiva V-Raptor 1000
Wohnort: Ludwigsburg
Kontaktdaten:

Re: Griso 1100

Beitrag von nvmd » 30. Mär 2015

Nicht gewusst? Der Mensch braucht Schubladen... es ist schwer, eine Sache völlig losgelöst davon zu betrachten. Schönheit lässt sich nicht kategorisieren und die liegt ja eben im Auge jeden Betrachters. Entweder ich mags (aus vielerlei Gründen), oder eben nicht :)

Benutzeravatar
desmo749
Beiträge: 697
Registriert: 13. Nov 2013
Motorrad:: Moto Guzzi
Griso 1100 Caferacer Bj. 2008
Moto Guzzi
v7 Roadster Bj. 2015
Wohnort: Berlin Charlottenburg

Re: Griso 1100

Beitrag von desmo749 » 30. Mär 2015

Antwort auf Grisobär

schön, dass es hier eine weitere Griso gibt... :cool:

Freue mich schon auf aussagekräftige Bilder und eine kleine Erläuterung in Projekte und/oder Neuvorstellung .daumen-h1:

Gruß

desmo

Benutzeravatar
Grisobär
Beiträge: 4
Registriert: 1. Feb 2015
Motorrad:: Moto Guzzi Griso 1100 Baujahr 2007
Wohnort: Stadtbergen

Re: Griso 1100

Beitrag von Grisobär » 6. Apr 2015

Sorry,
werde den Beitrag in den Vorstellungsbereich transferieren. :dontknow:

Benutzeravatar
CPE
Beiträge: 497
Registriert: 28. Nov 2013
Motorrad:: Moto Guzzi T5
Wohnort: Saalekreis

Re: Griso 1100

Beitrag von CPE » 9. Mai 2015

Hallo nvmd ,
deine Bleistiftzeichnung finde ich richtig geil . Allerdings ist hier das Heck um einiges filigraner . Realistisch steht
dem der Luftfilterkasten der Griso im Weg rum. Den zu ersetzen ist schwer. Die von dir designten Motorabdeckungen
kommen gut , kann man aus GFK formen.
Luftfilter würde ich wie bei der Ipothesys machen . Jedoch muss der dann verkleidet werden , weil offen geht nie
durch den TÜV ...
Wie ist denn der Stand ? Was gibt es neues zu berichten ?

Benutzeravatar
nvmd
Beiträge: 39
Registriert: 28. Mai 2014
Motorrad:: Moto Guzzi Griso 1100
Cagiva V-Raptor 1000
Wohnort: Ludwigsburg
Kontaktdaten:

Re: Griso 1100

Beitrag von nvmd » 10. Mai 2015

Es geht weiter.... leider spielt momentan die Arbeit die Hauptrolle. Aber in kleinen Schritten wird das Projekt vorangetrieben.
Ich will ja schließlich demnächst endlich fahren... ;)

@CPE
Richtig erkannt! (und danke für die Blumen)
Die Airbox ist dafür natürlich zu groß. Jedoch ist diese zweigeteilt. Direkt bei den Einlässen befindet sich eine größere Box, die nach hinten hin flach abgeschnürt wird. Darüber sitzt dann die (riesige) Batterie. Danach setzt sich die Airbox fort, allerdings mit recht kleinem Volumen.
Heißt: Neubau und testen ob das so funktioniert. Das Heck ist schon mit Absicht so gezeichnet. Die Airbox aus VA beispielsweise könnte eine Tragende funktion übernehmen. Schauen wir mal.... im Winter kommt erstmal die Front (und die Raptor meiner Holden!)

Vielleicht wird dann die Zeichnung auch nochmal angepasst.... wer weiß das schon. Ein Projekt lebt von der Veränderung! :)

Genug geschwafelt... hier mal ein paar Bilder. Natürlich alles Eigenfertigung, soweit möglich. :)

edit:
Siehe Bild 1 der folgenden Bilder.
Das gebogene Rohr, was auf dem Boden liegt, soll direkt unter die Sitzbank..... bald!
IMG_2680.JPG
IMG_2700.JPG
IMG_2702.JPG
IMG_2703.JPG
IMG_2707.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

teetrinker67
Beiträge: 2
Registriert: 28. Apr 2015
Motorrad:: Moto Guzzi Griso 1100
Wohnort: Legden Münsterland NRW

Re: Griso 1100

Beitrag von teetrinker67 » 2. Jun 2015

Hallo,

ich oute mich hier auch mal als Griso-Besitzer und Thread-Mitleser.

Hier mal ein Vorschlag meinerseits, falls noch nicht bekannt, für die Seitenteile.

http://www.officinerossopuro.it/calibro-11/

Insgesamt ein sehr gelungener Umbau finde ich, wenn auch nicht zwingend Cafe-Racer-Style.

Falls du einer Lösung für die Gestaltung der Seitenteile näher kommst, bitte posten, da ich auch mit einer Umgestaltung liebäugle. Leider fehlen mir die handwerklichen Fähigkeiten, dass selbst zu machen, daher hatte ich auch schon die DÄS-Teile im Auge.

Und vielleicht noch ein Wort zu der BOS-Anlage. Find ich optisch auch sehr gelungen, weil der Blick auf das freie Hinterrad sehr schön ist. Kannst du zu der Anlage vielleicht noch was sagen? Leistung? ECE-Homologation? Oder Augen zu und durch? :neener:

Bin gespannt, wie es weiter geht mit deinem Umbau.

Gruß

Benutzeravatar
desmo749
Beiträge: 697
Registriert: 13. Nov 2013
Motorrad:: Moto Guzzi
Griso 1100 Caferacer Bj. 2008
Moto Guzzi
v7 Roadster Bj. 2015
Wohnort: Berlin Charlottenburg

Re: Griso 1100

Beitrag von desmo749 » 3. Jun 2015

oh

danke für den link !

Kannte ich tatsächlich noch nicht.

desmo

Rebell

Re: Griso 1100

Beitrag von Rebell » 3. Jun 2015

Das Teil ist wohl sehr frontlastig...deshalb hinten das Schwermetall... :versteck:

Antworten

Zurück zu „Moto Guzzi“

windows