Triumph» Trident - ich trau mich nicht

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

Dieser Bereich ist ausschließlich für Umbauprojekte klassischer Motorräder oder Umbauten im klassischen Stil.

Bitte keine Chopper und keine Motorräder im Serienzustand.

  1. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  2. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Deepblue
Beiträge: 37
Registriert: Sa 2. Mär 2013, 22:00
Motorrad:: Triumph Thunderbird Sport, Triumph Tiger 1050, Triumph Trophy SE, Triumph Trident 900, Triumph Tiger Sport

Triumph» Trident - ich trau mich nicht

Beitrag von Deepblue » Mo 16. Jan 2017, 17:23

Hallo liebe Freunde!

Ich weiß, es passt nicht hier her, weil ich trau mich einfach nicht daraus einen CR zu machen.

Dies ist meine Trident mit den ziemlich aktuellen Bildern.

Sie ist mein Liebling, damals wie heute noch, nach 20 Jahren im
IMG_4536 (1).jpg
absoluten Neuzustand, so, als ob sie gestern noch vom Band kam.
Einzig, ich habe damals schon die Tüten der damaligen Speed Triple montiert, was aber kein Problem darstellt, weil die originalen Trident-Endtöpfe habe ich nagelneu verpackt im Keller und die sind in einer halben Stunde umgeschraubt.

Jedenfalls traue ich mich doch letztlich nicht. Und meine Frau, meine Elisabeth ist auch strikt dagegen!

Ich habe sie nämlich damals auf "ihren" Wunsch hin aus dem Laden raus gekauft.

L.G.
Fritzi
Tirol Austria
- - -
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt bearbeitet von 8 am Deepblue; insgesamt 0 mal bearbeitet

Benutzeravatar
IoMTT
Beiträge: 247
Registriert: So 3. Jan 2016, 20:01
Motorrad:: Ducati, Moto Guzzi Le Mans II "Hot Rod"
Wohnort: Bremen

Re: Trident - ich trau mich nicht

Beitrag von IoMTT » Mo 16. Jan 2017, 17:26

Ja, kann ich schon verstehen. Sowas Originales und dann noch in dem Zustand findet sich nur schwer.

Nimm lieber was mehr runtergerockt ist... :wink:
26th Milestone -‘Joey’s’ in memory

Benutzeravatar
MichaelZ750Twin
Beiträge: 5600
Registriert: Di 27. Mai 2014, 13:01
Motorrad:: 12x Kawasaki Z750Twin
Kontaktdaten:

Re: Trident - ich trau mich nicht

Beitrag von MichaelZ750Twin » Mo 16. Jan 2017, 17:30

Servus Fritzi,
ich würde sie nicht umbauen !
Der Trend geht ganz klar zum Zweit- oder sogar Drittmopped !
LG, Michael
"Wenn du nicht weißt was du tust, tue es nicht !"

Benutzeravatar
FEZE
Beiträge: 1995
Registriert: Fr 8. Mär 2013, 13:08
Motorrad:: OSL251
3x TRX850
Wohnort: DOUBLEYOUUPPERVALLEY

Re: Trident - ich trau mich nicht

Beitrag von FEZE » Mo 16. Jan 2017, 18:18

So lassen,
Wenn Du schon so eine Frau mit so tollen Ideen hast, dann höre auch auf diese.

Sie wird auch das ok für eine Baustelle geben.

Feze
Whoosenose?

Benutzeravatar
Schinder
Beiträge: 2663
Registriert: Mo 4. Mär 2013, 14:05
Motorrad:: Schinder-BerT
Wohnort: KREFELD

Re: Trident - ich trau mich nicht

Beitrag von Schinder » Mo 16. Jan 2017, 18:26

Moin Fritzi !

Deine Frau ist eine Gute.
Ich habe fast täglich mit den Motorrädern dieser Baureihen zu tun,
daher kann ich Dir bestätigen, dieser Zustand ist SEHR selten.
Lass sie so und pflege sie weiter !
Also ... Deine Trident UND deine Frau ... ;-)


Wenn Du unbedingt was aus dieser Baureihe umbauen willst,
da findet sich Grundmaterial genug.
Rahmen, Motore und anderen Kram habe ich hier genug.
Besser wäre aber ein komplettes Töff zu kaufen.


Gruss, Jochen !

Shakespeares/Der Sturm (5. Akt, Vers 181-183) :
O, wonder !
How many goodly creatures are there here !
How beauteous mankind is !
O brave new world, that has such people in’t !

Winnecaferacer
Beiträge: 2551
Registriert: Mi 20. Feb 2013, 18:41
Motorrad:: honda CB 550 Four ,cafe racer Baujahr 1976 .
Wohnort: Stadtlohn

Re: Trident - ich trau mich nicht

Beitrag von Winnecaferacer » Mo 16. Jan 2017, 18:59

Hey du , ja du bist gemeint , ich trau es mir nicht dir es zu sagen ,aber lass das Schmuckstück so wie sie jetzt ist. Die ist doch einfach topp gepflegt .daumen-h1: .toll .winne.

Winnecaferacer
Beiträge: 2551
Registriert: Mi 20. Feb 2013, 18:41
Motorrad:: honda CB 550 Four ,cafe racer Baujahr 1976 .
Wohnort: Stadtlohn

Re: Trident - ich trau mich nicht

Beitrag von Winnecaferacer » Mo 16. Jan 2017, 19:21

Hallo ,aber trotzdem gibt es doch noch feine Dinger zu sehen. :wink: :wink: :wink: .

Benutzeravatar
didi69
Moderator
Beiträge: 2698
Registriert: Di 20. Mai 2014, 07:43
Motorrad:: .
XJR 1300 RP02 Bj. 00
CB 750 RC01 Bj. 79
CB 750 RC04 Bj. 81
Wohnort: 77654 Offenburg

Re: Trident - ich trau mich nicht

Beitrag von didi69 » Mo 16. Jan 2017, 19:22

FEZE hat geschrieben:So lassen,
Wenn Du schon so eine Frau mit so tollen Ideen hast, dann höre auch auf diese.
Sie wird auch das ok für eine Baustelle geben.
Feze
.daumen-h1:

würde sie auch lassen... wäre echt schade

thechris
Beiträge: 92
Registriert: Mo 22. Aug 2016, 21:43
Motorrad:: Honda CX 500, Bj. 82
Wohnort: Erkelenz

Re: Trident - ich trau mich nicht

Beitrag von thechris » Mo 16. Jan 2017, 19:34

Auf jeden Fall so lassen!!!
Hast du die überhaupt mal bewegt?? :shock:

Wieviel km hat das gute Stück denn erst runter?

Gruß Christian

MLVIAMGAU
Beiträge: 586
Registriert: So 25. Sep 2016, 22:16
Motorrad:: Honda CB750 KZ RC01 / MV Agusta, Brutale, Dragster, 2013
Wohnort: 16515 Oranienburg

Re: Trident - ich trau mich nicht

Beitrag von MLVIAMGAU » Mo 16. Jan 2017, 19:36

Unglaublicher Zustand. Da würde ich auch nichts machen außer weiter pflegen

Antworten

Zurück zu „Triumph“

windows