Suzuki» GS 500 E | Cafe Racer, Scrambler oder so etwas in der Art...

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

Dieser Bereich ist ausschließlich für Umbauprojekte klassischer Motorräder oder Umbauten im klassischen Stil.

Bitte keine Chopper und keine Motorräder im Serienzustand.

  1. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  2. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Benutzeravatar
Zaunkönig
Beiträge: 14
Registriert: 15. Mai 2018
Motorrad:: Suzuki GSX-R 600 K1, Yamaha R6 RJ11, Honda CRF 250, Suzuki GS 500 Bj. 1993
Wohnort: Mosbach

Suzuki» GS 500 E | Cafe Racer, Scrambler oder so etwas in der Art...

Beitrag von Zaunkönig » 2. Jul 2018

Guten Abend liebe Member,

wie ich bereits in meinem Vorstellungs-Thread angekündigt habe, werde ich in nächster Zeit eine Suzuki GS 500 E umbauen. Auf dieser Basis soll eine Art Cafe Racer, Scrambler oder so etwas Ähnliches entstehen.

Hier nochmal zum Beitrag: https://www.caferacer-forum.de/viewtopic.php?t=21427


Wie dort beschrieben mache ich gerne Videos und werde den ganzem Umbau mit der Kamera begleiten. Bewegte Bilder sind eher mein Fall, als Fotos. Für alle Interessierten ist hier der 1. Teil der Reihe. Über ein kleines Feedback von euch würde ich mich sehr freuen. Vielleicht könnt ihr dem Projekt auch einen Namen geben. Cafe Racer passt ja nicht so ganz :-)

Zum Video:



Ich wünsche euch eine gute Nacht und einen stressfreien Start in die neue Woche.

Beste Grüße
Zaunkönig

Benutzeravatar
Speed
Beiträge: 1064
Registriert: 18. Aug 2015
Motorrad:: Honda CX 500 C PC 01, Baujahr 1982
Kawasaki ZRX 1100

Re: Suzuki» GS 500 E | Cafe Racer, Scrambler oder so etwas in der Art...

Beitrag von Speed » 2. Jul 2018

Hallo Steffen,

bin schon gespannt auf Teil 2, wenn es um den eigentlichen Umbau geht.

Bleibe auf jeden Fall dabei .daumen-h1: .
Der eine isst gern Sauerkraut, der andere grüne Seife :wink:

Benutzeravatar
Zaunkönig
Beiträge: 14
Registriert: 15. Mai 2018
Motorrad:: Suzuki GSX-R 600 K1, Yamaha R6 RJ11, Honda CRF 250, Suzuki GS 500 Bj. 1993
Wohnort: Mosbach

Re: Suzuki» GS 500 E | Cafe Racer, Scrambler oder so etwas in der Art...

Beitrag von Zaunkönig » 2. Jul 2018

Guten Morgen Speed,

vielen Dank für deine Rückmeldung. Der nächste Teil wird deutlich interessanter. Es wird um das Thema Sitzbank und Heck gehen. Schön, dass du dabei bist :-)

Liebe Grüße
Steffen
Zuletzt geändert von f104wart am 9. Aug 2018, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Unnötiges Zitat des kompletten vorherigen Beitrags entfernt.

Benutzeravatar
Zaunkönig
Beiträge: 14
Registriert: 15. Mai 2018
Motorrad:: Suzuki GSX-R 600 K1, Yamaha R6 RJ11, Honda CRF 250, Suzuki GS 500 Bj. 1993
Wohnort: Mosbach

Re: Suzuki» GS 500 E | Cafe Racer, Scrambler oder so etwas in der Art...

Beitrag von Zaunkönig » 25. Jul 2018

Guten Abend liebe Member,

eben von mir hochgeladen: PART II
Freue mich auf euer Feedback


LG
Zaunkönig





Benutzeravatar
TortugaINC
Beiträge: 579
Registriert: 26. Jun 2018
Motorrad:: Dr500

Re: Suzuki» GS 500 E | Cafe Racer, Scrambler oder so etwas in der Art...

Beitrag von TortugaINC » 25. Jul 2018

Hallo,
mehr irgendwas machen und weniger erzählen was man irgendwann mal machen will fände ich interessanter. Daher kann ich es leider nicht weiterempfehlen. Bleib dran!
Mit freundlichen Grüßen

Benutzeravatar
Zaunkönig
Beiträge: 14
Registriert: 15. Mai 2018
Motorrad:: Suzuki GSX-R 600 K1, Yamaha R6 RJ11, Honda CRF 250, Suzuki GS 500 Bj. 1993
Wohnort: Mosbach

Re: Suzuki» GS 500 E | Cafe Racer, Scrambler oder so etwas in der Art...

Beitrag von Zaunkönig » 30. Jul 2018

Die Antwort von TortugaINC passt perfekt zu Part 3, den ich soeben hochgeladen habe :oldtimer:
(Falls du dir das Video anschaust freue ich mich über ein Feedback. Ich hoffe, dass ich deine Meinung ändern kann :dance2: )



Das Video ist übrigens auch interessant für alle, die Probleme mit Rost im Tank haben :neener:


Beste Grüße
Euer Zaunkönig

P.s. Der Heckumbau kommt auf jeden Fall noch im August!

Benutzeravatar
TortugaINC
Beiträge: 579
Registriert: 26. Jun 2018
Motorrad:: Dr500

Re: Suzuki» GS 500 E | Cafe Racer, Scrambler oder so etwas in der Art...

Beitrag von TortugaINC » 9. Aug 2018

Hallo,
leider nein. Bis jetzt leider eher unspektakulär...
Mit freundlichen Grüßen

Benutzeravatar
dirk139
Beiträge: 897
Registriert: 14. Jun 2016
Motorrad:: Kawasaki 550GT Bj 87
Honda CB 650 RC03

Re: Suzuki» GS 500 E | Cafe Racer, Scrambler oder so etwas in der Art...

Beitrag von dirk139 » 10. Aug 2018

Zaunkönig hat geschrieben:
30. Jul 2018
....
Das Video ist übrigens auch interessant für alle, die Probleme mit Rost im Tank haben :neener:

.....
Rost im Tank entfernt man mit Zitronensäure :neener:

... und von Beschichtungen, die sich auch wieder lösen können und alles verstopfen halt ich auch nix :unbekannt:

Wäre es nötig, wär´s ab Werk so :salute:
Gruß
Dirk

...am Ende wird alles gut, nur davor ist meistens scheiße :?

cafetogo
Beiträge: 776
Registriert: 10. Jun 2017
Motorrad:: Dr 800 big

Re: Suzuki» GS 500 E | Cafe Racer, Scrambler oder so etwas in der Art...

Beitrag von cafetogo » 10. Aug 2018

Wenn ein Tank rostet ist es natürlich nötig, der wird mit Sicherheit nicht besser wenn man nichts macht.


Grüße
Roland

Benutzeravatar
dirk139
Beiträge: 897
Registriert: 14. Jun 2016
Motorrad:: Kawasaki 550GT Bj 87
Honda CB 650 RC03

Re: Suzuki» GS 500 E | Cafe Racer, Scrambler oder so etwas in der Art...

Beitrag von dirk139 » 10. Aug 2018

cafetogo hat geschrieben:
10. Aug 2018
Wenn ein Tank rostet ist es natürlich nötig, der wird mit Sicherheit nicht besser wenn man nichts macht.
Deshalb entrosten mit Zitronensäre :wink:

Danach Sprit rein und nix rostet mehr.... oder auf leichten Flugrost warten und (wie heißt das? phosphortieren?) die Geschichte mit der Phosphorsäure machen....

Ich schrieb ja nur, dass ich mir in meinen Tank keine Lacke oder andere Beschichtungen rein kippe, wer´s gerne machen möchte, den will ich nicht aufhalten :dontknow:
Gruß
Dirk

...am Ende wird alles gut, nur davor ist meistens scheiße :?

Antworten

Zurück zu „Suzuki“

windows