forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Yamaha» Nannos Yamaha XV Gespann

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

Dieser Bereich ist ausschließlich für Umbauprojekte klassischer Motorräder oder Umbauten im klassischen Stil.

Bitte keine Chopper und keine Motorräder im Serienzustand.

  1. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  2. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Online
Benutzeravatar
nanno
Beiträge: 2006
Registriert: 11. Feb 2016
Motorrad:: Yamaha TR1.1
Yamaha TR1.1 Turbo/Supercharged
Yamaha XS750 w. Dnepr-sidecar
Yamaha XT500 4Valve (Austrian Tax Saving Edition)
Yamaha RD250/DS7-racer (in (slow) progress)
Kontaktdaten:

Re: Yamaha» Nannos Yamaha XV Gespann

Beitrag von nanno »

Hab mich irgendwie emotional schon von dem Projekt verabschiedet. :?

Ich werde in den nächsten Tagen (vermutlich am Wochenende) eine Liste erstellen mit den Teilen, die ich abgebe. (zB Motor) Da muss ich mir im Vorfeld noch überlegen, was ich noch brauchen kann bzw. behalten will. Am Freitag kommt vermutlich schon wer und holt sich den kompletten Beiwagen.
Frei ist, wer frei denkt.

http://greasygreg.blogspot.co.at

trinentreiber
Beiträge: 325
Registriert: 10. Jul 2014
Motorrad:: Yamaha XV1000 TR1 Bj.81
Wohnort: 38159 Vechelde

Re: Yamaha» Nannos Yamaha XV Gespann

Beitrag von trinentreiber »

Hallo Greg,
das ist sehr schade, ich hätte gern gesehen wie es weitergeht.
Überleg Dir das doch noch mal, in dem Projekt steckt so viel Arbeit und Hirnschmalz.
Gruß Karsten

Online
Benutzeravatar
nanno
Beiträge: 2006
Registriert: 11. Feb 2016
Motorrad:: Yamaha TR1.1
Yamaha TR1.1 Turbo/Supercharged
Yamaha XS750 w. Dnepr-sidecar
Yamaha XT500 4Valve (Austrian Tax Saving Edition)
Yamaha RD250/DS7-racer (in (slow) progress)
Kontaktdaten:

Re: Yamaha» Nannos Yamaha XV Gespann

Beitrag von nanno »

Bin bei dir, aber irgendwie ist da ein bissl die Luft raus. Und ich hab jetzt zusätzlich noch die Möglichkeit als Zugmaschine für ein neues Gespann auch einfach eine meiner alten SRs zurückzukaufen.
Frei ist, wer frei denkt.

http://greasygreg.blogspot.co.at

trinentreiber
Beiträge: 325
Registriert: 10. Jul 2014
Motorrad:: Yamaha XV1000 TR1 Bj.81
Wohnort: 38159 Vechelde

Re: Yamaha» Nannos Yamaha XV Gespann

Beitrag von trinentreiber »

Versteh ich schon, aber ist die Trine als Zugmaschine nicht besser geeignet als die SR? Die SR dann lieber SOLO fahren, gerade wenn Du diese schonmal hattest.
Gruß Karsten

Online
Benutzeravatar
nanno
Beiträge: 2006
Registriert: 11. Feb 2016
Motorrad:: Yamaha TR1.1
Yamaha TR1.1 Turbo/Supercharged
Yamaha XS750 w. Dnepr-sidecar
Yamaha XT500 4Valve (Austrian Tax Saving Edition)
Yamaha RD250/DS7-racer (in (slow) progress)
Kontaktdaten:

Re: Yamaha» Nannos Yamaha XV Gespann

Beitrag von nanno »

So ein großes Gespann ist sehr viel anstrengender zu fahren als ein kleines und leichteres. Und da ich im Moment eigentlich zu wenig Gespann fahre, als dass meine Muskulatur mich am nächsten Tag nicht wirklich schlimm dafür bestraft, ist ein kleines Gespann möglicherweise tatsächlich nützlicher.

Außerdem, der Hilfsrahmen für die TR1 ist schon gewaltig aufwendig, d.h. ich hänge vielleicht den 750er Motor in den Rahmen rein und bau den so im Lauf des nächsten Jahres (!!!) fertig. Der Zeitdruck den ich hab (bis Ende Oktober, Anfang November muss das Gespann auf der Straße sein, damit ich vor dem ersten Schnee und Salz die Gurke zumindest ein bissl getestet hab), der ist nicht sehr gut verträglich mit dem Projekt. Da ich meine Motoren usw. selber baue, kann ich den Teil ja jederzeit wieder machen.
Frei ist, wer frei denkt.

http://greasygreg.blogspot.co.at

Online
Benutzeravatar
nanno
Beiträge: 2006
Registriert: 11. Feb 2016
Motorrad:: Yamaha TR1.1
Yamaha TR1.1 Turbo/Supercharged
Yamaha XS750 w. Dnepr-sidecar
Yamaha XT500 4Valve (Austrian Tax Saving Edition)
Yamaha RD250/DS7-racer (in (slow) progress)
Kontaktdaten:

Re: Yamaha» Nannos Yamaha XV Gespann

Beitrag von nanno »

Gestern dann noch die Entscheidung getroffen, dass ich wohl die XV komplett kanibalisieren werde, weil mir einfach der Platz fehlt. Ein Teil der Teile wird an die Turbo gehen (das XT-Federbein, die Zündspulen, der Drehzahlmesser, evt. auch der Kabelbaum) und ein nicht unwesentlicher Teil wird vermutlich einfach verkauft. Ich werde dazu, wenn ich sie abgeräumt habe, einen eigenen Post im Verkaufsbereich einstellen, aber für all diejenigen, die das hier lesen, die können sich ja im Vorfeld schon überlegen was sie brauchen könnten.

Was zB definitiv weg kommt ist eine komplette 750er Kardanschwinge und der untere Heckrahmen für Kardanmodelle, mit frischen Schwingenlagern.
Frei ist, wer frei denkt.

http://greasygreg.blogspot.co.at

Antworten

Zurück zu „Yamaha“

windows