forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Yamaha» 77er XS 750 Restauration

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

Dieser Bereich ist ausschließlich für Umbauprojekte klassischer Motorräder oder Umbauten im klassischen Stil.

Bitte keine Chopper und keine Motorräder im Serienzustand.

  1. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  2. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Benutzeravatar
lenfau
Beiträge: 140
Registriert: 28. Okt 2014
Motorrad:: MZ ETZ 250 Bj. '83
AWO-T Bj. '55
Yamaha XS850 Bj. '80
Wohnort: bei Magdeburg

Re: Yamaha» 77er XS 750 Restauration

Beitrag von lenfau » 3. Nov 2019

Ich hab tatsächlich 4 von den kurzen Stutzen finden können, die waren aber alle schon morsch. Alle brauchbaren Stutzen die ich noch hätte sind die "langen", aber das hilft dir natürlich auch nicht weiter...
Grüße,
Lenhard

Benutzeravatar
stempel
Beiträge: 145
Registriert: 9. Okt 2017
Motorrad:: Yamaha XJ 650
Yamaha Tunderace
Suzuki V-Strom 1000
Yamaha xs 750 1T5
Wohnort: Viersen

Re: Yamaha» 77er XS 750 Restauration

Beitrag von stempel » 3. Nov 2019

Hallo Lenhard,
das wäre ja auch zu schön gewesen um wahr zu sein. Ich denke die Dinger sind genau so schlecht zu bekommen wie die Speichennabe.
Aber trotzdem vielen Dank für deine Bemühungen.
Die Sachen für die hintere Bremse die auf meiner Liste stehen habe ich bereits ergattert.
Für alles andere wäre ich nach wie vor dankbar, selbst wenns nur ein Teil ist.
Gruß, Stefan
:dance2:

Benutzeravatar
lenfau
Beiträge: 140
Registriert: 28. Okt 2014
Motorrad:: MZ ETZ 250 Bj. '83
AWO-T Bj. '55
Yamaha XS850 Bj. '80
Wohnort: bei Magdeburg

Re: Yamaha» 77er XS 750 Restauration

Beitrag von lenfau » 3. Nov 2019

stempel hat geschrieben:
1. Nov 2019
Die Teile sollten aber alle in gutem Zustand sein und funktionieren da sie alle nur zum Austasch meiner nicht mehr so guten Teile dienen.
Daran wird es bei dem meisten was ich finden könnte scheitern. Das wird im Normalfall alles eine kleine optische Auffrischung benötigen :)

Wenns dann noch aktuell ist kann ich aber nächstes Wochenende gern nochmal stöbern. Mindestens den Halter für den Kabelbaum sollte ich wohl finden.
Grüße,
Lenhard

Benutzeravatar
stempel
Beiträge: 145
Registriert: 9. Okt 2017
Motorrad:: Yamaha XJ 650
Yamaha Tunderace
Suzuki V-Strom 1000
Yamaha xs 750 1T5
Wohnort: Viersen

Re: Yamaha» 77er XS 750 Restauration

Beitrag von stempel » 4. Nov 2019

ok, prima :prost:
:dance2:

Benutzeravatar
nanno
Beiträge: 1362
Registriert: 11. Feb 2016
Motorrad:: Yamaha TR1.1
Yamaha TR1.1 Turbo/Supercharged
Yamaha XS750 w. Dnepr-sidecar
Yamaha XT500 4Valve (Austrian Tax Saving Edition)
Yamaha RD250/DS7-racer (in bits - but for sale)
Kontaktdaten:

Re: Yamaha» 77er XS 750 Restauration

Beitrag von nanno » 4. Nov 2019

stempel hat geschrieben:
1. Nov 2019
- Gummis die über den Seitendeckelhalter kommen......wenigstens 1 (die rechteckigen)

- die Gummischlaufe die vorne ins Schutzblech kommt um die Tachowelle zu führen
Beides kann man einfach neu bei Kedo kaufen - ist vermutlich einfacher als da wegen (guten) Altteilen zu suchen.
Frei ist, wer frei denkt.

http://greasygreg.blogspot.co.at

Benutzeravatar
stempel
Beiträge: 145
Registriert: 9. Okt 2017
Motorrad:: Yamaha XJ 650
Yamaha Tunderace
Suzuki V-Strom 1000
Yamaha xs 750 1T5
Wohnort: Viersen

Re: Yamaha» 77er XS 750 Restauration

Beitrag von stempel » 5. Nov 2019

....hier mal ein paar Fotos von der aktuellen Lage......
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
:dance2:

Benutzeravatar
stempel
Beiträge: 145
Registriert: 9. Okt 2017
Motorrad:: Yamaha XJ 650
Yamaha Tunderace
Suzuki V-Strom 1000
Yamaha xs 750 1T5
Wohnort: Viersen

Re: Yamaha» 77er XS 750 Restauration

Beitrag von stempel » 5. Nov 2019

............in umgekehrter Reihenfolge :-)))
:dance2:

Benutzeravatar
stempel
Beiträge: 145
Registriert: 9. Okt 2017
Motorrad:: Yamaha XJ 650
Yamaha Tunderace
Suzuki V-Strom 1000
Yamaha xs 750 1T5
Wohnort: Viersen

Re: Yamaha» 77er XS 750 Restauration

Beitrag von stempel » 5. Nov 2019

interessant zu sehen wie so eine Sitzbank unten drunter aufgebaut ist :-)))))
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
:dance2:

Benutzeravatar
grumbern
Administrator
Beiträge: 9949
Registriert: 18. Jan 2013
Motorrad:: Kreidler Mustang (1981, original), Kreidler RS (1974, Café), Kreidler Florett 80 (1982, original), Enfield Bullet 350 (1979, original), XS-650 (1977, Café), Royal Enfield Indian Chief 700 (1958, im Aufbau), Peugeot 201 (1928, Hot Rod im Aufbau), Royal Enfield Interceptor (1964, Café Racer im Aufbau)
Wohnort: Spessart

Re: Yamaha» 77er XS 750 Restauration

Beitrag von grumbern » 5. Nov 2019

Irre!

Benutzeravatar
lenfau
Beiträge: 140
Registriert: 28. Okt 2014
Motorrad:: MZ ETZ 250 Bj. '83
AWO-T Bj. '55
Yamaha XS850 Bj. '80
Wohnort: bei Magdeburg

Re: Yamaha» 77er XS 750 Restauration

Beitrag von lenfau » 5. Nov 2019

Da wollte aber einer sicherstellen, dass es hält :grinsen1:
Grüße,
Lenhard

Antworten

Zurück zu „Yamaha“

windows