forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Yamaha» Nannos SR500 Gespann

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

Dieser Bereich ist ausschließlich für Umbauprojekte klassischer Motorräder oder Umbauten im klassischen Stil.

Bitte keine Chopper und keine Motorräder im Serienzustand.

  1. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  2. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Benutzeravatar
nanno
Beiträge: 2364
Registriert: 11. Feb 2016
Motorrad:: Yamaha TR1.1 Tractor
Yamaha TR1.1 Turbo/Supercharged
Yamaha SR 500 w. (modified) Velorex 562
Yamaha XT600 Dre-XT-Stück
Yamaha RD250/DS7-racer (in (slow) progress)
Kontaktdaten:

Re: Yamaha» Nannos SR500 Gespann

Beitrag von nanno »

Guten Morgen Karl-Heinz,

genau das hat die 48T-Motorentlüftung quasi schon serienmäßig (nur aus Plastik und anstelle der Wolle sind Prallbleche im Gehäuse), aber die Idee ist gut - das kenne ich von diversen Dieseln, dass die das so machen.
Frei ist, wer frei denkt.

http://greasygreg.blogspot.com

Benutzeravatar
karlheinz02
Beiträge: 593
Registriert: 5. Dez 2018
Motorrad:: Reiskocher
& bayerisches Motorrad
Drahtesel aus Bielefeld
Wohnort: Burghausen

Re: Yamaha» Nannos SR500 Gespann

Beitrag von karlheinz02 »

Servus Greg,
so ein Prall-Labyrinth hat mein Auto im Ventildeckel integriert, an betriebswarmem Alu wird aber vermutlich nicht viel Ölnebel kondensieren. Deshalb auch der externe Eigenbau aus Kupfer, wegen der besseren Wärmeableitung. Ursprünglicher Gedanke war, den unteren Anschluß wieder in die Ölwanne zu führen (wie es serienmäßig gemacht wird?). Aber nachdem sich da gar nicht so viel Öl, nur etwas Kondenswasser und "weißer Schlaz" gesammelt hat habe ich einfach den nach unten führenden Schlauch am Ende zugestöpselt und laß ihn gelegentlich auslaufen.

Bisserl OT, du weißt ja noch meine Teile in Japan, sind heute angekommen - über meine Arbeitsstelle hat sich ein Kontakt ergeben.
Viele Grüße, Karl-Heinz
Wir lieben die Menschen, die frisch heraus sagen, was sie denken – vorausgesetzt, sie denken dasselbe wie wir. (Mark Twain)

Benutzeravatar
nanno
Beiträge: 2364
Registriert: 11. Feb 2016
Motorrad:: Yamaha TR1.1 Tractor
Yamaha TR1.1 Turbo/Supercharged
Yamaha SR 500 w. (modified) Velorex 562
Yamaha XT600 Dre-XT-Stück
Yamaha RD250/DS7-racer (in (slow) progress)
Kontaktdaten:

Re: Yamaha» Nannos SR500 Gespann

Beitrag von nanno »

Naja, bei der SR ist es ja eine Plastikdose unten an der Airbox zwischen Motor und Airbox, vom Fahrtwind gekühlt. Ich denk' das kann schon funktionieren.

So, weitere Probefahrten ergaben einen weiterhin dringenden Bedarf an einem Ritzel mit einem Zahnderl weniger, noch mal Schraubenkontrolle und der Scheinwerfer sollte so 5-10mm weiter nach vorn, weil so lässt er sich (noch) nicht ganz sauber einstellen.
Frei ist, wer frei denkt.

http://greasygreg.blogspot.com

Benutzeravatar
nanno
Beiträge: 2364
Registriert: 11. Feb 2016
Motorrad:: Yamaha TR1.1 Tractor
Yamaha TR1.1 Turbo/Supercharged
Yamaha SR 500 w. (modified) Velorex 562
Yamaha XT600 Dre-XT-Stück
Yamaha RD250/DS7-racer (in (slow) progress)
Kontaktdaten:

Re: Yamaha» Nannos SR500 Gespann

Beitrag von nanno »

So morgen Vormittag wirds ernst, der Tag des Sachverständigen ist gekommen. Heute noch mal die Hupe getauscht, jetzt haben die Nachbarn 3 Häuser weiter auch noch was davon und alle Birnchen etc. geprüft. Meiner Meinung nach sollte das gute Stück quasi sofort und gleich durchkomme, mal schaun ob der Herr. Ingenieur das auch so sieht. Wenn das passt, kann ich mir ein paar Wochen einen Termin bei der Landesprüfstelle ausmachen und dann typisieren.

Bin gespannt. (Achtung Wortspiel. :-D )
Frei ist, wer frei denkt.

http://greasygreg.blogspot.com

Benutzeravatar
TortugaINC
Beiträge: 3865
Registriert: 26. Jun 2018
Motorrad:: Dr500

Re: Yamaha» Nannos SR500 Gespann

Beitrag von TortugaINC »

Wird schon ✊
"Happiness is only real when shared”. 

Benutzeravatar
Bambi
Beiträge: 9094
Registriert: 15. Jan 2014
Motorrad:: Triumph Tiger Trail 750 - Suzuki DR Big 750 - Suzuki GN 400 - mehrere MZ - Hercules GS 175/7
Wohnort: Linz/Rhein

Re: Yamaha» Nannos SR500 Gespann

Beitrag von Bambi »

.daumen-h1:
Plus Daumendrücker natürlich!
Schöne Grüße, Bambi
'Find me kindness, find me beauty, find me truth' (Dreamtheater aus 'Learning to live')

Benutzeravatar
jenscbr184
Beiträge: 596
Registriert: 16. Feb 2021
Motorrad:: R60/7, K100 RS, SC59,
425T Gespann,
ES250/0, XJ600, CX500 Eurosport,
R100R, XS650, EMW R35, XS400

Re: Yamaha» Nannos SR500 Gespann

Beitrag von jenscbr184 »

Von mir auch, spannendes Ding, das alles. :respekt:
Erstmal auseinander....dann muß es ja wieder zusammen. :mrgreen:

Benutzeravatar
nanno
Beiträge: 2364
Registriert: 11. Feb 2016
Motorrad:: Yamaha TR1.1 Tractor
Yamaha TR1.1 Turbo/Supercharged
Yamaha SR 500 w. (modified) Velorex 562
Yamaha XT600 Dre-XT-Stück
Yamaha RD250/DS7-racer (in (slow) progress)
Kontaktdaten:

Re: Yamaha» Nannos SR500 Gespann

Beitrag von nanno »

Der Sachverständige war vom Gespann sehr angetan. Habe kurz überlegt, ob ich ihm stattdessen eine Rechnung stellen soll, aber wie sag ich das... das ist ja eine längerfristige Geschäftsbeziehung insofern... :mrgreen:

Bei den LiMas im Fundus hab ich ja zwei Sets und ich glaub, ich habs genau geschafft, jeweils das flasche Polrad und Stator zu kombinieren. (Keine Zündungsverstellung - vulgo "Hauni-Seuche")

Im Bild: mein zweiter Satz - hab mich für das schönere Polrad und Stator-Paar entschieden...
IMG_2197.jpg
IMG_2198.jpg
Bilder vom anderen Set folgen später.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Frei ist, wer frei denkt.

http://greasygreg.blogspot.com

Benutzeravatar
nanno
Beiträge: 2364
Registriert: 11. Feb 2016
Motorrad:: Yamaha TR1.1 Tractor
Yamaha TR1.1 Turbo/Supercharged
Yamaha SR 500 w. (modified) Velorex 562
Yamaha XT600 Dre-XT-Stück
Yamaha RD250/DS7-racer (in (slow) progress)
Kontaktdaten:

Re: Yamaha» Nannos SR500 Gespann

Beitrag von nanno »

Total fertig, aber das Gespann ist typisiert und angemeldet.

Bei nächster Gelegenheit gibts die Langfassung, weil lang war auch der Tag heute...
Frei ist, wer frei denkt.

http://greasygreg.blogspot.com

Benutzeravatar
Dacapo
Beiträge: 1534
Registriert: 4. Okt 2016
Motorrad:: Buell XB12s, 2004
Honda CB400N, Baujahr 78
YAMAHA XT600
Wohnort: Ascheberg

Re: Yamaha» Nannos SR500 Gespann

Beitrag von Dacapo »

Gratuliere!
Freue mich für Dich, schöne Ausfahrten wünsche ich dir damit.
Beste Grüße
Dacapo

Antworten

Zurück zu „Yamaha“

windows