forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Royal Enfield» Continental GT

Forumsregeln
Bitte beachte folgende Punkte, wenn Du Dein Projekt bei uns vorstellen möchtest.

Dieser Bereich ist ausschließlich für Umbauprojekte klassischer Motorräder oder Umbauten im klassischen Stil.

Bitte keine Chopper und keine Motorräder im Serienzustand.

  1. Gestalte Dein Thema interessant und mit Bildern. Interessante Themen finden mehr Beachtung und Du bekommst umfangreicheres Feedback.
  2. Bitte halte Dein Thema aktuell und poste hin und wieder den aktuellen Fortschritt oder einfach nur neue Bilder.

Vielen Dank.
Benutzeravatar
Rysva
Beiträge: 175
Registriert: 13. Mär 2014
Motorrad:: Royal Enfield Continental GT
Wohnort: Niederkassel

Re: Royal Enfield Continental GT

Beitrag von Rysva » 8. Mai 2014

Strandläuferin hat geschrieben:...Ohne grossartigen Heckbürzel oder so...
Ist das nicht eines DER Markenzeichen eines cafe racers? Schau mal hier: http://www.bikeexif.com/build-cafe-racer
Greg
BildRE Continental GT "Bengaltiger"

Benutzeravatar
Ollenhocken
Beiträge: 374
Registriert: 15. Jan 2013
Motorrad:: Gilera Strada 150 Cafe
SWM Gran Milano 440
Yamaha SR400
Wohnort: Osterholz-Scharmbeck

Re: Royal Enfield Continental GT

Beitrag von Ollenhocken » 8. Mai 2014

Hallo Rysva,
meiner Meinung nach passt das mit deinen Heckplanungen nicht. Die Linie wird total zerstört.
Ich glaube, du hast dir das falsche Motorrad gekauft ;-).

Hier mal ein Vorschlag zum Heck:
und noch eins:
Viel Spaß trotzdem
Andreas
Richtige Männer essen keinen Honig..... sie kauen Bienen!
Der letzte Wagen ist immer ein Kombi !

Norton
Beiträge: 405
Registriert: 16. Jan 2013
Motorrad:: Triumph Thruxton

Re: AW: Royal Enfield Continental GT

Beitrag von Norton » 8. Mai 2014

Rysva hat geschrieben:
Strandläuferin hat geschrieben:...Ohne grossartigen Heckbürzel oder so...
Ist das nicht eines DER Markenzeichen eines cafe racers? Schau mal hier: http://www.bikeexif.com/build-cafe-racer

Nö. Nicht unbedingt:D

http://1.bp.blogspot.com/_xxcw-h9fwMg/T ... C_0211.JPG

Benutzeravatar
Bonnyfatius
Mitbegründer des Forums
Beiträge: 5085
Registriert: 28. Dez 2012
Motorrad:: 2008 Triumph Bonneville 50th
Wohnort: 26160 Bad Zwischenahn

Re: Royal Enfield Continental GT

Beitrag von Bonnyfatius » 8. Mai 2014

Rysva hat geschrieben:
Strandläuferin hat geschrieben:...Ohne grossartigen Heckbürzel oder so...
Ist das nicht eines DER Markenzeichen eines cafe racers? Schau mal hier: http://www.bikeexif.com/build-cafe-racer
Genial erklärt
Wenn man rechts dreht, wird die Landschaft schneller

Gruß
Olli

Benutzeravatar
Rysva
Beiträge: 175
Registriert: 13. Mär 2014
Motorrad:: Royal Enfield Continental GT
Wohnort: Niederkassel

Re: AW: Royal Enfield Continental GT

Beitrag von Rysva » 8. Mai 2014

Norton hat geschrieben:
Rysva hat geschrieben:
Strandläuferin hat geschrieben:...Ohne grossartigen Heckbürzel oder so...
Ist das nicht eines DER Markenzeichen eines cafe racers? Schau mal hier: http://www.bikeexif.com/build-cafe-racer

Nö. Nicht unbedingt:D

http://1.bp.blogspot.com/_xxcw-h9fwMg/T ... C_0211.JPG
Ja, aber, der hat doch einen Heckbürzel! :grin:
Greg
BildRE Continental GT "Bengaltiger"

Benutzeravatar
nopanic
Beiträge: 530
Registriert: 12. Dez 2013
Motorrad:: Z750B in Planung.
Streettracker mit neumodischen Applikationen.
Temporär pekuniär visionär.
Wohnort: Simonswald im Zweitälerland

Re: Royal Enfield Continental GT

Beitrag von nopanic » 8. Mai 2014

Die ganze Linie stimmt nicht, weil die Sitzbank inkl. Höcker kürzer als der Tank ist. Dadurch wirkt die Kleine hinten so gestaucht.
Gruß, Klaus (nopa)
__________________________________________________________________________________
...zu alt, um erwachsen zu werden...

Benutzeravatar
Kuwahades
Beiträge: 2525
Registriert: 11. Jun 2013
Motorrad:: YZ 400 F `98
................CB 400 N Rambler `81
Wohnort: Wetterau

Re: Royal Enfield Continental GT

Beitrag von Kuwahades » 8. Mai 2014

ich hätte jetzt auch gesagt, Höcker/Sitzfläche muss länger und flacher

FastFranky

Re: Royal Enfield Continental GT

Beitrag von FastFranky » 8. Mai 2014

@Rysva: Knapp daneben, Bornheim. ;-)

Ich persönlich stehe ja auf klassische CafeRacer, also aus Zeiten vor dem coolkrassen Designmainstream (Deus, Wrenchmonkees etc.). Da finde ich es regelrecht ansprechend, wenn die Linie nicht so recht "stimmt" und einzelne Teile ins Auge stechen, zu großer Tank o.ä. Jedoch ist die Sitzbank der GT echt ein Stück zu kurz geraten, das wirkt ein bischen so, als hätte man noch Höcker einer 200er Mopete übrig gehabt und die halt draufgeklatscht.

Ich habe z.B. meine Sitzbank extra etwas klobiger gestaltet, da der BSA Tank ziemlich proper ist (19 Liter). Mit einer superschlanken GFK Höckerplatte sah das aus, wie Arsch mit Ohren :grinsen1:
w650.jpg
Den Designern hier im Forum wird das zu plump sein, aber ich mags so.

Gruss FastFranky
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Kuwahades
Beiträge: 2525
Registriert: 11. Jun 2013
Motorrad:: YZ 400 F `98
................CB 400 N Rambler `81
Wohnort: Wetterau

Re: Royal Enfield Continental GT

Beitrag von Kuwahades » 8. Mai 2014

die Schwinge ist auch viel zu kurz geraten, sieht aus als wäre hinten einer drauf gefahren
Mit nem anständigen Radstand sieht das alles auch gefälliger aus
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

FastFranky

Re: Royal Enfield Continental GT

Beitrag von FastFranky » 8. Mai 2014

Jetzt weiß ich, warum das Ding so seltsam aussieht. Ich war mal so frei:
GT_Standardheck.jpeg
So gefällt es mir richtig gut. Kleineres Rücklicht, Alu Frontfender vom Kickstarter, schwarze oder verchromte Federn an den Beinchen und den Ausgleichsbehälter mit Plastidip o.ä. schwärzen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten

Zurück zu „Sonstige“

windows