Blinker / Rücklich umrüsten auf LED

Technische Fragen und Antworten, Tipps und Tricks für Profis und Bastler
Antworten
saltymoto
Beiträge: 11
Registriert: 1. Aug 2018
Motorrad:: harley 48, 2016

Blinker / Rücklich umrüsten auf LED

Beitrag von saltymoto » 8. Aug 2018

Moin!


hab leider absolut keine Ahnung von Elektrik und begebe mich hier in absolutes Neuland. :unbekannt:
Habe eine Yamaha XS 500 BJ 1976 und würde gerne Blinker und Rücklicht durch LED ersetzten.

Hat jemand Tips/ Ideen wie das funktioniert?
Gibts ein Relais für?

Danke schonmal!

Benutzeravatar
sporerarts
Beiträge: 83
Registriert: 17. Jul 2017
Motorrad:: bmw f800 gs bj 2006 / honda cb 450 s bj 88

Re: Blinker / Rücklich umrüsten auf LED

Beitrag von sporerarts » 8. Aug 2018

da die xs500 n 12 v Bordnetz hat ( wenn ich mich nicht irre ) kannst da eigentlich jedes handelsüblichen Rücklicht hin machen... ich hab das Kellermann Relais für die Blinker, von Louis, dran das regelt soweit ganz gut.

https://www.louis.de/artikel/kellermann ... 4d452c2544


grüße

saltymoto
Beiträge: 11
Registriert: 1. Aug 2018
Motorrad:: harley 48, 2016

Re: Blinker / Rücklich umrüsten auf LED

Beitrag von saltymoto » 9. Aug 2018

sporerarts hat geschrieben:
8. Aug 2018
da die xs500 n 12 v Bordnetz hat ( wenn ich mich nicht irre ) kannst da eigentlich jedes handelsüblichen Rücklicht hin machen... ich hab das Kellermann Relais für die Blinker, von Louis, dran das regelt soweit ganz gut.

https://www.louis.de/artikel/kellermann ... 4d452c2544


grüße
Rücklicht geht immer und für die Blinker also ein Relais - versteh ich das richtig? Was ist der Fall, wenn ich mir Blinker mit integriertem Bremslicht und Rücklicht kaufen möchte? - wie diese hier:

https://www.ebay.de/i/152659424312?chn=ps

gibts da irgendetwas spezielles zu beachten?

grüße

Benutzeravatar
Actionandi
Beiträge: 194
Registriert: 8. Aug 2016
Motorrad:: CX500

Re: Blinker / Rücklich umrüsten auf LED

Beitrag von Actionandi » 10. Aug 2018

Du brauchst für die Blinker ein lastunabhängiges Blinkrelais. Da kannst du die teuren für 20euro nehmen oder günstigen für 4euro bei ebay/Amazon.

Beim anschließen musst du natürlich auf die korrekte Verkabelung achten
A Knight in shining armor is a man who has never had his metal truly tested.

Benutzeravatar
Eumel
Beiträge: 39
Registriert: 28. Aug 2017
Motorrad:: Buell XB12R Firebolt 2004
Honda NTV 650 Revere (RC33) 1989
Honda CB450S (PC17) 1988
Kawasaki Z650SR
Wohnort: Stuttgart

Re: Blinker / Rücklich umrüsten auf LED

Beitrag von Eumel » 10. Aug 2018

Und aufpassen: Wenn du nur eine Blinkerkontollleuchte für beide Seiten hast UND du alle Blinker auf LED umrüstest musst du noch die Blinkerkontrollleuchte leicht umbauen (Zwei normale Dioden vorschalten). Sonst hast du immer Warnblinklicht egal wohin du blinkst.

War bei meiner Honda so.
Der gute Mann beim Louis schwätzt dir sonst das 50€ Relais auf mit dem du noch Kabel irgendwo hinziehen musst usw. Geht aber wirklich leichter mit dem Billigrelais und zwei Dioden für ein paar Cent. Siehe hier.
:!: Hier könnte Ihre Werbung stehen :!:

Antworten

Zurück zu „Elektrik/Beleuchtung“

windows