Doppelduplex bremse eintragen lassen

Tipps, Tricks, Informationen und Fragen zu Vorschriften, Gesetzen und Schlupflöchern
Benutzeravatar
fuerdieenkel
Beiträge: 49
Registriert: Mo 8. Aug 2016, 16:02
Motorrad: Ossa, Bultaco, Laverda 750SF
Wohnort: Oberfranken

Re: Doppelduplex bremse eintragen lassen

Beitrag von fuerdieenkel » Do 10. Aug 2017, 10:51

...wenn es mit rechten Dingen zugeht, bekommt man diese Nachbaubremse nicht eingetragen.
beste Grüße

Karsten


auf alten Fotos seh ich aus wie früher

Benutzeravatar
bmwk2715
Beiträge: 335
Registriert: Di 26. Aug 2014, 22:14
Motorrad: Bmw r60/7 CR

Re: Doppelduplex bremse eintragen lassen

Beitrag von bmwk2715 » Mo 14. Aug 2017, 16:29

So war heute nochmal bei meinem TÜV und wir sind uns einig geworden wenn legal eingetragen da nur eine grimeca. Jetzt habe ich also meine doppelduplex verkauft und suche mir eine grimeca da ich dieses Projekt nicht aufgeben will.
I have a Dream
http://www.caferacer-forum.de/viewtopic ... 65&t=13811

"Wenn du fährst wie ein Blitz, wird es dich erwischen wie ein Donnerschlag”

Benutzeravatar
PeterA
Beiträge: 453
Registriert: So 20. Jan 2013, 14:15
Motorrad: Yamaha RD CafeRacer

Re: Doppelduplex bremse eintragen lassen

Beitrag von PeterA » Mo 14. Aug 2017, 16:46

Moin,

das grösste Problem bei diesen ungarischen Nachbaubremsen ist das die Trommel aus zwei Teilen zusammengesetzt ist - das mag der TÜV nicht... auch wenn damit zig Leute im klassischen Rennsport unterwegs sind!!

Grüsse

Peter

Antworten

Zurück zu „Diskussionen zu Vorschriften und Zulassungsbestimmungen“

 

 

cron