TÜV Empfehlung im Großraum Hannover

Tipps, Tricks, Informationen und Fragen zu Vorschriften, Gesetzen und Schlupflöchern
Antworten
Lars881
Beiträge: 3
Registriert: Fr 26. Jan 2018, 13:05
Motorrad: BMW K100 RT 1986

TÜV Empfehlung im Großraum Hannover

Beitrag von Lars881 » Fr 26. Jan 2018, 16:38

Moin zusammen,

ich bin gerade dabei die K100 eines Kumpels zu einem Cafe Racer umzubauen und suche dafür eine kompetente TÜV Anlaufstelle. Es soll schon alles Hand und Fuß haben, nur unsinnige Diskussionen würde ich mir gerne ersparen. Empfehlungen sind hier ja als Kommentar nicht gerne gesehen, ich hoffe daher auf die ein oder andere PN.

Eintragen müssen wir vorraussichlich:

Abgasanlage, evtl. mit Geräuschmessung
Einzelsitzbank aus Thermoplast (von Kickstarter)
ggf. noch die Fußrastenanlage

Bei dem Auspuff wollte ich einen 4-1 Sammler kaufen und dann irgendeinen kurzen schwarzen Topf besorgen. Muss dies eingetragen werden (falls ja, auch mit Geräuschmessung?), wenn der Topf bereits eine E-Nummer hat? Also gilt so eine E-Nummer grundsätzlich, oder nur für bestimmte Moped/Endtopf Kombinationen? Einhaltung der DB Werte mal vorausgesetzt...

Benutzeravatar
justphil
Beiträge: 238
Registriert: Di 27. Sep 2016, 09:51
Motorrad: CX 500 BJ 83
XJ 600 51J Bj 87
Wohnort: Stadthagen

Re: TÜV Empfehlung im Großraum Hannover

Beitrag von justphil » Fr 26. Jan 2018, 17:22

Hast post
Güllepumpe - work in progress...

Antworten

Zurück zu „Diskussionen zu Vorschriften und Zulassungsbestimmungen“

windows