TÜV - Südwestpfalz - Saarland - USD Gabel, Vergaser, K&N

Tipps, Tricks, Informationen und Fragen zu Vorschriften, Gesetzen und Schlupflöchern
Gesperrt
marcgyver
Beiträge: 24
Registriert: Mi 30. Sep 2015, 13:44
Motorrad:: Honda XBR, Street Triple 675 R

TÜV - Südwestpfalz - Saarland - USD Gabel, Vergaser, K&N

Beitrag von marcgyver » So 13. Mai 2018, 16:22

Hallo Zusammen,

kennt jemand einen Ansprechpartner mit Café Faible bei einem Tüv zw. Landau und Saarbrücken?

Vorab vielen Dank für jeden Tipp:-)

VG
Marc

Benutzeravatar
saarspeedy
Beiträge: 65
Registriert: Mo 16. Okt 2017, 09:09
Motorrad:: Honda CM400T - Low-Cost Roadster Umbau
Honda CM400T - klassischer CR in Arbeit
Kawasaki Z440LTD - noch keine Idee, was draus wird
Wohnort: Primstal - Saarland

Re: TÜV - Südwestpfalz - Saarland - USD Gabel, Vergaser, K&N

Beitrag von saarspeedy » So 13. Mai 2018, 19:33

Ich hab gute Erfahrungen mit XXX und YYY gemacht. Vorab vernünftig mit den Leuten reden hilft ungemein! Ein Bekannter, der dort auf ne überhebliche Art mit Forderungen auftrat, ist hoffnungslos abgeblitzt.
Zuletzt bearbeitet von 1 am f104wart; insgesamt 0 mal bearbeitet
Grund: Ortsangabe der Prüfstellen entfernt.

Benutzeravatar
f104wart
Moderator
Beiträge: 13082
Registriert: Mo 1. Apr 2013, 19:22
Motorrad:: CX 500C (PC01), CX 650E "L´abono carrera" im Umbau
Wohnort: 35315 Homberg Ohm

Re: TÜV - Südwestpfalz - Saarland - USD Gabel, Vergaser, K&N

Beitrag von f104wart » So 13. Mai 2018, 22:49

Das Thema mit dem TÜV, Namen und Adressen hatten wir ja nun wirklich oft genug. :roll:

...Solche Tipps bitte ausschließlich per PN! :bulle:

Gesperrt

Zurück zu „Diskussionen zu Vorschriften und Zulassungsbestimmungen“

windows