forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Lenker eintragen nach §19.2

Tipps, Tricks, Informationen und Fragen zu Vorschriften, Gesetzen und Schlupflöchern
Antworten
Fullspeed
Beiträge: 11
Registriert: 13. Jan 2017
Motorrad:: XV1100, XS650

Lenker eintragen nach §19.2

Beitrag von Fullspeed »

Hi Leute, bei der HU meiner Triumph Sprint ST 1050 bin ich daran gescheitert, das der angebaute Lenker von LSL (Typ 02) keine Zulassung für dieses Modell hat, nur der Typ 01. Der Typ 02 ist etwas höher und daher nur für das unverkleidete Schwestermodell zugelassen. Mein Vorbesitzer hat aber in der Werkstatt die Verkleidung an der störenden Stelle etwas ausarbeiten lassen, so das alles passt. Der Prüfer hat sich das angeschaut und auch keine Einwände gehabt. Aber er hat keine Berechtigung, Eintragungen vorzunehmen.
Meine Frage nun: Wo kann ich mich im PLZ-Gebiet 64 hinwenden, um eine Eintragung dafür zu bekommen? Also eine Prüfstelle oder einen Prüfer, der mich mit einem solchen Anliegen nicht gleich vom Hof jagt. Alle Papiere von LSL sind natürlich vorhanden.
Für Tips wäre ich dankbar, gerne auch per PN.

Viele Grüße
Dieter

Online
Benutzeravatar
Refused
Beiträge: 114
Registriert: 13. Jan 2020
Motorrad:: Yamaha XJ900 1987
Kawasaki ER6N 2012
Wohnort: Tübingen

Re: Lenker eintragen nach §19.2

Beitrag von Refused »

PLZ 64 klingt doch nach einem Fall für Alrik
https://www.caferacer-forum.de/memberli ... ile&u=1709
Gruß, Olli

Benutzeravatar
BerndM
Beiträge: 2563
Registriert: 30. Dez 2014
Motorrad:: HONDA CX 500 C Bauj. 1980
Wohnort: 49448 Lemförde

Re: Lenker eintragen nach §19.2

Beitrag von BerndM »

Warum hast Du den Prüfer nicht gefragt welcher seiner Kollegen Sachverständiger für Eintragungen ist ?
Oder an welchem Tag, kleinere TÜV Stellen haben einen Sachverständigen nur einmal die Woche vor Ort, ein Sachverständiger
die Abnahme durchführen kann ?

Gruß
Bernd

Fullspeed
Beiträge: 11
Registriert: 13. Jan 2017
Motorrad:: XV1100, XS650

Re: Lenker eintragen nach §19.2

Beitrag von Fullspeed »

So, hab einen Termin am 09.06. in der Prüfstelle in Bischofsheim.
Mal sehen, wie das dort abläuft.

cu
Dieter

Fullspeed
Beiträge: 11
Registriert: 13. Jan 2017
Motorrad:: XV1100, XS650

Re: Lenker eintragen nach §19.2

Beitrag von Fullspeed »

So, gestern auf der Prüfstelle gewesen.
10 min gewartet, dann kam der Chef, kurzer Check des Umbaus, eine Runde um den Block gefahren, alles in Ordnung.
20 min später hatte ich meine Papiere wieder und warte jetzt auf die Erteilung der Betriebserlaubnis aus Marburg. Dann damit noch zur Zulassungstelle und die Sache ist durch.
War sehr positiv überrascht bezüglich des Ablaufes und dem sehr angenehmen Umgangston. .daumen-h1:
Da war ich von früher noch einen ganz anderen Umgang gewohnt. :hammer:
Also sehr zu empfehlen.
Cu
Dieter

Antworten

Zurück zu „Diskussionen zu Vorschriften und Zulassungsbestimmungen“

windows