Seitlicher Kennzeichenhalter_Fragen zur Zulassung

Tipps, Tricks, Informationen und Fragen zu Vorschriften, Gesetzen und Schlupflöchern
Kloawender
Beiträge: 10
Registriert: 22. Mai 2016
Motorrad:: Yamaha SR 500, Bj. 1984
Honda CX 500, Bj. 1980

Re: Seitlicher Kennzeichenhalter_Fragen zur Zulassung

Beitrag von Kloawender » 18. Jul 2016

Hallo zusammen,

ich habe das Kennzeichen seitlich angebracht. Als dann der TÜV Termin anstand, HU, habe ich mit dem TÜV Mitarbeiter darüber geredet ob ich das eintragen lassen muß. Er schaute mich an, nahm einen Zollstock, hat nachgemessen und mir gesagt:
"Alle Richtlinien laut 93/92/EWG erfüllt, also warum eintragen?"
Es gibt sie doch noch, FREUNDLICHE TÜV Menschen.


Gruß Dirk

Benutzeravatar
Hux
Beiträge: 1684
Registriert: 1. Mai 2014
Motorrad:: 2x LS 650, 1987; SR 500, 1985; Z750 B, 1978
Wohnort: 91541 Rothenburg o/T

Re: Seitlicher Kennzeichenhalter_Fragen zur Zulassung

Beitrag von Hux » 18. Jul 2016

Liest man immer wieder mal, gut.
Meine Odysee wegen dem Ding glaubt mir kein Mensch.
Gallerie: Bikes | Aktuell im Bau: LS 650 Oldschool Bobber

Benutzeravatar
Oliver
Beiträge: 577
Registriert: 26. Jan 2014
Motorrad:: BSA A65T 1971

Re: Seitlichenkennzeichenhalter?

Beitrag von Oliver » 27. Mai 2018

Hux hat geschrieben:
15. Mai 2016
....
Erstbestes Bild vom Prinzip via Google Bildersuche: http://www.t5net-forum.de/forum/uploads ... _92108.jpg

Ich greife das Thema nochmal auf, da ich auf der Suche nach einer Lösung für meine XJR bin. Die oben gezeigte Lösung finde ganz o.k. Die jetzige Anbringung des Kennzeichens könnte nochmal Mecker geben und gefällt mir auch nicht wirklich.

Bild

Diese Lösung finde ich ganz o.k., wenn auch etwas wuchtig und nicht gerade günstig. http://www.xjr-tuning.de/artikel/1687/K ... e-XJR.html

Die Suche im Netz war auch nicht so ergiebig oder zumindest war ich mit meiner Suche nicht erfolgreich. Hat jemand eine Idee, wer fertige Lösungen in schlanker Form vertreibt?

Danke und Gruß

Oliver
Erst, wenn eine Mücke auf deinem Hoden landet, wirst du lernen, Probleme ohne Gewalt zu lösen.

Benutzeravatar
AlteisenMalte
Beiträge: 444
Registriert: 2. Apr 2013
Motorrad:: CX500 1979 CR
GL1100 1981 Cruiser
HD FXR Marlboro man
Wohnort: 31737 Rinteln an der Weser

Re: Seitlicher Kennzeichenhalter_Fragen zur Zulassung

Beitrag von AlteisenMalte » 27. Mai 2018

....lass das Dingen so wie auf deinem Bild. Is doch TipTop. Kannste sogar mal durch ne Pfütze mit fahren!
Oder haste Kummer wegen Kennzeichenwinkel?

Benutzeravatar
Oliver
Beiträge: 577
Registriert: 26. Jan 2014
Motorrad:: BSA A65T 1971

Re: Seitlicher Kennzeichenhalter_Fragen zur Zulassung

Beitrag von Oliver » 27. Mai 2018

AlteisenMalte hat geschrieben:
27. Mai 2018
...
Oder haste Kummer wegen Kennzeichenwinkel?
Nein, etwaiger Mecker von der Obrigkeit bereitet mir keinen Kummer.

Die andere Lösung gefällt mir einfach besser.
Erst, wenn eine Mücke auf deinem Hoden landet, wirst du lernen, Probleme ohne Gewalt zu lösen.

Antworten

Zurück zu „Diskussionen zu Vorschriften und Zulassungsbestimmungen“

windows