Merkwürdiger Eintragung im Fahrzeugschein

Tipps, Tricks, Informationen und Fragen zu Vorschriften, Gesetzen und Schlupflöchern
Antworten
bartholt
Beiträge: 51
Registriert: 10. Dez 2017
Motorrad:: BMW, r100 rt, 1981

Merkwürdiger Eintragung im Fahrzeugschein

Beitrag von bartholt » 25. Feb 2018

Hallo zusammen,

komme aus Dortmund und ich baue im Moment mein erstes Motorrad um. Ich habe mir letztes Jahr eine BMW r100rt aus dem Jahr 1982 gekauft. Ich hätte gerne eine andere Auspuffanlage.


Zu allererst ist es so, dass ich folgende Eintragung im meinem Fahrzeugschein habe. Leider weiss ich nicht was sie bedeutet.

es geht um den Punkt U 1
WhatsApp Image 2018-02-25 at 20.56.25.jpeg
Ich verstehe nicht was das bedeuten soll. Heisst das, dass ich zu dem Standgeräusch DB Wert 100 hinzurechnen darf und es immernoch legal wäre. Bedeutet das, dass ich einen verdammt lauten Auspuff verbauen darf ???

Darüber hinaus bin ich für Vorschläge für einen neuen Auspuff offen. Bisher habe ich nur Hattech gefunden die für mein Modell einen Auspuff samt Eintragung anbietet. Ich habe noch keinen anderen Hersteller endeckt. Die würden mir einen kurzen, schwarzen Auüuff bauen, so wie ich ihn haben will. Leider möchten die insgedamt 1600 € dafür. Mir ist wichtig, dass das Ding Legal ist.

Kennt jemand von euch da noch eine Alternative???

Gruß aus Dortmund.
b.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Bastian804
Beiträge: 85
Registriert: 5. Mai 2015
Motorrad:: Bmw R65, Bj. 81

Re: Merkwürdiger Eintragung im Fahrzeugschein

Beitrag von Bastian804 » 25. Feb 2018

Legal bekommt man einiges, hattech hat wohl eine ABE, was das ganze einfach macht. Du kannst auch die Louis/kickstarter Tüten nehmen und dämmen und somit eintragen lassen..

Benutzeravatar
NyFAZ
Beiträge: 236
Registriert: 2. Nov 2016
Motorrad::  
Yamaha TT600
BMW R80
Honda CX500
Honda CB1
Wohnort: Braunschweig

Re: Merkwürdiger Eintragung im Fahrzeugschein

Beitrag von NyFAZ » 25. Feb 2018

Hallo,

ich kenne das mit dem "Wert +100" von einer Harley, weil im Brief oder Schein nur zweistellig vorgesehen war. Der Text wurde im Brief und Schein übernommen obwohl eins von beiden auch dreistellig angegeben war.

LG Roland

Benutzeravatar
sven1
Beiträge: 3179
Registriert: 25. Jan 2015
Motorrad:: BMW R 65 Bj. 6/81 Typ 248
ex(Simson Spatz Bj. 1970)
Suzuki GS550E Bj. 1981
Suzuki GS550D Bj. 1978
Wohnort: Nähe Aschaffenburg

Re: Merkwürdiger Eintragung im Fahrzeugschein

Beitrag von sven1 » 25. Feb 2018

Moin Barthold,

zu der Eintragung...keine Ahnung, frag mal beim TÜV oder deim Straßenverkehrsamt nach.
Zum Auspuff, Hattech kostet halt, hast du aber auch schon gemerkt.
Wie soll die Anlage den aussehen, 2 in 1 ?
Ansonsten , wie bereits geschrieben, gibt es auch im Zubehör entsprechende ESD`s. Da würde ich aber auch vorher mit dem TÜV sprechen, da die Anforderungen zwischen Reflexions- und Absorbtionsschalldämpfern recht unterschiedlich sein können.
Was machst du mit dem zweiten Interferenzrohr? Das würde deine Auspufffrage, wenigstens optisch, arg beeinflussen.
Grüße

Sven
Jede Entscheidung ist eine halbe Chance...
VACULA
viewtopic.php?f=165&t=8647
Fucking Su
viewtopic.php?f=178&t=17538

Benutzeravatar
duc985
Beiträge: 113
Registriert: 23. Apr 2014
Motorrad:: Pseudo Le Mans
Tuono V4
Wohnort: Unna

Re: Merkwürdiger Eintragung im Fahrzeugschein

Beitrag von duc985 » 26. Feb 2018

Harley -> Umwandlung von Benzin in Lärm ohne das Nebenprodukt Leistung <-

chriskg
Beiträge: 22
Registriert: 1. Feb 2017
Motorrad:: yamaha trx 850

Re: Merkwürdiger Eintragung im Fahrzeugschein

Beitrag von chriskg » 26. Feb 2018

Äußerst empfehlenswert: SR-Racing mit Tüv und E-NR

bartholt
Beiträge: 51
Registriert: 10. Dez 2017
Motorrad:: BMW, r100 rt, 1981

Re: Merkwürdiger Eintragung im Fahrzeugschein

Beitrag von bartholt » 26. Feb 2018

Danke für die Infos.

Es soll schon ein 2 in 2 Auspuff sein.
Ich brauche keine Leistungssteigerung durch den neuen Auspuff.
Es geht mir eher um die Optik und den Sound wenn ich erhlich sein soll.

Es soll eine schwarze Auspuffanlage sein die möglichst kurz sein soll.
Vergleichbar mit den auf dem Bild.

Die Maschine gehört meinem Freund.
Bild

Benutzeravatar
ARDundZDF
Beiträge: 12
Registriert: 23. Mär 2017
Motorrad:: Moto Guzzi V7 II

Re: Merkwürdiger Eintragung im Fahrzeugschein

Beitrag von ARDundZDF » 26. Feb 2018

Die ist auch recht kurz, jedoch auch nicht billig.
Habe ich auf meiner Guzzi. Sieht schick aus.

https://www.unitedmotoparts.de/auspuffa ... -moto.html

bartholt
Beiträge: 51
Registriert: 10. Dez 2017
Motorrad:: BMW, r100 rt, 1981

Re: Merkwürdiger Eintragung im Fahrzeugschein

Beitrag von bartholt » 26. Feb 2018

Kleines Update.
SR RACING könnte einen Auspuff für ca. 1200€ fertigen...

Das.ist schon Mal deutlich günstiger als hattech!!!

bartholt
Beiträge: 51
Registriert: 10. Dez 2017
Motorrad:: BMW, r100 rt, 1981

Re: Merkwürdiger Eintragung im Fahrzeugschein

Beitrag von bartholt » 26. Feb 2018

ARDundZDF hat geschrieben:Die ist auch recht kurz, jedoch auch nicht billig.
Habe ich auf meiner Guzzi. Sieht schick aus.

https://www.unitedmotoparts.de/auspuffa ... -moto.html
Gefällt.mir richtig gut!

Antworten

Zurück zu „Diskussionen zu Vorschriften und Zulassungsbestimmungen“

windows