Tarozzi Fußrasten Universal ABE oder TÜV Gutachten

Tipps, Tricks, Informationen und Fragen zu Vorschriften, Gesetzen und Schlupflöchern
Benutzeravatar
dirk139
Beiträge: 802
Registriert: 14. Jun 2016
Motorrad:: Kawasaki 550GT Bj 87 Umbauprojekt
Kawasaki GPz 500 S
Honda CB 650 RC03

Re: Tarozzi Fußrasten Universal ABE oder TÜV Gutachten

Beitrag von dirk139 » 14. Mär 2017

Ich hätt gern auch die ABE, habe aber absolut keine Lust hier irgendwie die ganzen 10 Seiten durch zu lesen... :stupid:
Gruß
Dirk

... und sobald du die Antwort hast, ändert das Leben die Frage!!! :rockout:

Benutzeravatar
Kordl
Beiträge: 141
Registriert: 9. Apr 2016
Motorrad:: Suzuki GS450T '81
KTM Duke '95
Vespa LX 125 '06
Wohnort: Oberpfalz / AS

Re: Tarozzi Fußrasten Universal ABE oder TÜV Gutachten

Beitrag von Kordl » 14. Mär 2017

Wer lesen kann ist klar im Vorteil. :banghead: :banghead:

Benutzeravatar
EnJay
Beiträge: 1299
Registriert: 14. Mai 2014
Motorrad:: GPZ 550 Bj88 -> cafed
Wohnort: Waltrop

Re: Tarozzi Fußrasten Universal ABE oder TÜV Gutachten

Beitrag von EnJay » 15. Mär 2017

EnJay hat geschrieben:Hast recht. Download ist nicht mehr aktiv.

Habs neu hochgeladen.
Daher unter neuem Link - ansonsten alles beim alten.

Bittesehr :

Wie gehabt so im Browser abtippen

Bild
BITTESEHR!

Das ist der Beitrag von Seite 9 wie Ratz schon geschrieben hatte und ich auch schon 2 Beiträge vorher.
Wenn jeder hier immer "ich hätte gerne das Gutachten" drunter schreibt ohne den letzten Beitrag gelesen zu haben verschwindet der Beitrag natürlich wieder.
Kurz die letzten 1-2 Seiten überfliegen kann man doch mal machen oder? Ich muss nämlich sonst jeden einzelnen Nutzer per PN bitten mir seine Email Adresse zu geben um das Gutachten dann per Mail zu schicken, da das übers Forum nicht geht.
Mein Umbauthread - GPz 550 zum Cafe Racer
http://www.caferacer-forum.de/viewtopic.php?f=97&t=5206

XV750Racer
Beiträge: 1
Registriert: 5. Sep 2017
Motorrad:: Yamaha XV750 5g5

Re: Tarozzi Fußrasten Universal ABE oder TÜV Gutachten

Beitrag von XV750Racer » 5. Sep 2017

Servus,

hab seit letztem Jahr ein CafeRacer Projekt ( XV750 ) und bin jetzt auf der suche nach einem Gutachten für die Tarozzi Universal Fußrasten.
Kann mir da jemand helfen?

Vielen Dank Gruß Tobi

Benutzeravatar
JackDaniels
Beiträge: 233
Registriert: 8. Sep 2013
Motorrad:: Yamaha SR 500

Re: Tarozzi Fußrasten Universal ABE oder TÜV Gutachten

Beitrag von JackDaniels » 5. Sep 2017

Dein Ernst ... ? :lachen1: :lachen1: :lachen1:

Benutzeravatar
Ratz
Beiträge: 1517
Registriert: 30. Mai 2015
Motorrad:: .
BMW R100RS

Re: Tarozzi Fußrasten Universal ABE oder TÜV Gutachten

Beitrag von Ratz » 5. Sep 2017

Das gibts doch nicht!!! :wow:

Benutzeravatar
f104wart
Moderator
Beiträge: 13819
Registriert: 1. Apr 2013
Motorrad:: CX 500C (PC01), CX 650E "L´abono carrera" im Umbau
Wohnort: 35315 Homberg Ohm

Re: Tarozzi Fußrasten Universal ABE oder TÜV Gutachten

Beitrag von f104wart » 7. Sep 2017

Hast Du Dich extra deswegen hier angemeldet? :wow:


...Eigentlich fällt man bei uns nicht mit der Tür ins Haus, sondern klopft erst mal an und sagt hallo. :wink:
Gruß Ralf


...Leistung hilft nur denen, die keine Kurven fahren können, ihr Handycap auf der Geraden wieder auszugleichen. :D


"L´abono carrera"_ Die Renngülle
CX 500 FAQ #Einbau einer NEC-LiMa in eine CDI-gezündete CX 500#

Bernhard
Beiträge: 3
Registriert: 25. Dez 2014
Motorrad:: Honda CB 750 Four K2 Baujahr 1976

Re: Tarozzi Fußrasten Universal ABE oder TÜV Gutachten

Beitrag von Bernhard » 12. Nov 2017

Hallo zusammen..
ich bin derzeit beim Aufbau einer Honda CB 750 Four K6 zum Caferacer und stehe nun vor der Entscheidung,
was mache ich mit den Fußrasten
Ich würde gerne die Universal Tarozzi Klapprasten montieren (das Tarozzi Gutachten ist wohl nur für die F1 wie ich gesehen habe..oder?)
Die Grundplatten Rechts / Links würde ich selbst aus Alu anfertigen, welche dann die Form der Raask bekommen sollen (Optisch schöner)
Nun die Frage >> was meint Ihr dazu, fällt der Tüv Mann in Ohnmacht oder ist das kein Problem ??
Bitte um eure Meinung ..Erfahrung zu so etwas
Danke & Gruß
Bernhard

Benutzeravatar
igel
Beiträge: 602
Registriert: 18. Aug 2013
Motorrad:: yamaha xs400 2a2 BJ.1979
Honda XL500
Honda CB Seven Fifty
Wohnort: Zeulenroda/Weißendorf

Re: Tarozzi Fußrasten Universal ABE oder TÜV Gutachten

Beitrag von igel » 12. Nov 2017

Ich hab meine Tarozzi auch an selber gebauten „Raask“-Platten angebracht. Die Platten wurden aus 10mm Alu 7075 zurecht gesägt/gefeilt und ich habe die Fahrgestellnummer eingeschlagen. Die Nummer, den Rastenhersteller und den Versatz in mm hat der Prüfer dann in die Papiere eingetragen, war gar kein Problem.
Vor dem Bau wurde natürlich erst alles besprochen.
Gruß, Carsten

Ich schraube, also bin ich.

Mein XS400-Projekt

Seven Fifty etwas schlanker

ABRA
Beiträge: 1
Registriert: 15. Jan 2018
Motorrad:: Honda, 900 Bol d'Or, Bj 80, SC 01

Re: Tarozzi Fußrasten Universal ABE oder TÜV Gutachten

Beitrag von ABRA » 15. Jan 2018

Hallo zusammen,

ich bin hier neu und freu mich ein paar Gleichgesinnte zu treffen :prost:
Mein neues Projekt ist eine 900er Bolle SC 01, Bj 80 . Der TÜV vermießt mir meine Freude an den Tarozzi Fußrasten. Trotz Teilenummer möchte die das nicht eintragen :dontknow: Hat evetuell jemand ein Gutachten?
Vielen Dank Abra

Antworten

Zurück zu „Diskussionen zu Vorschriften und Zulassungsbestimmungen“

windows