Schrauber-Handschuhe - wer kann mir welche empfehlen?

Werkzeuge, Werkstatteinrichtung, Be- und Verarbeitungstechnik, Anleitungen, Tipps
SebastianM
Beiträge: 835
Registriert: 2. Sep 2015
Motorrad:: ..
Wohnort: Vaterstetten

Re: Schrauber-Handschuhe - wer kann mir welche empfehlen?

Beitrag von SebastianM » 25. Aug 2017

Danke für die Tips!
Für die Fingernägel hab ich noch den Tip, _vor_ dem Schrauben mit den Fingernägeln über ein Stück Seife zu kratzen. Dann setzt sich der Spalt zwischen Fingerkuppe und Nagel mit Seife voll und es kommt fast kein Schmutz mehr rein. Nachher lässt sich das ganz easy mit Wasser wegwaschen.

mfg

Benutzeravatar
ed881
Beiträge: 230
Registriert: 19. Jul 2016
Motorrad:: Honda CX500
Wohnort: Ludwigsau

Re: Schrauber-Handschuhe - wer kann mir welche empfehlen?

Beitrag von ed881 » 25. Aug 2017

Oder danach Fingernägel abschneiden :grinsen1:

Benutzeravatar
NilsLM2
Beiträge: 515
Registriert: 26. Feb 2014
Motorrad:: Moto Guzzi Le Mans 2 Baujahr `79
Suzuki TL1000 S ´97
Suzuki TL1000 S ´99 (teilzerlegt / wer braucht noch was? )

Re: Schrauber-Handschuhe - wer kann mir welche empfehlen?

Beitrag von NilsLM2 » 25. Aug 2017

Also ich nehm... wenn mal wirklich dreckig werden sollte. Ganz normale Gummihandschuhe aus'm 100er pack. Steht zwar eine drauf geht aber auch öfters... nur beim kette reinigen o.ä. Mit Petroleum lösen die sich auf

Benutzeravatar
Brownie
Beiträge: 584
Registriert: 15. Feb 2014
Motorrad:: Moto Guzzi V65, BJ 1982
Harley FXST/C BJ 1988
Wohnort: Stuttgart-Feuerbach

Re: Schrauber-Handschuhe - wer kann mir welche empfehlen?

Beitrag von Brownie » 25. Aug 2017

Moin,
für die ganz dreckingen Sachen nehm ich die Einweg-Gummi-Handschuhe vom DM im 100er Pack.
sonst ohne Handschuhe am Arbeiten.
nach der Arbeit dann dieses hier.....danach sind die Finger blitzeblank, auch unter den Nägeln. Schrauben mit Handschuhen is irgendwie wie f... mit Gummi... :mrgreen:

http://www.ebay.de/itm/Berner-Profi-Cle ... SwPh5ZMHbP

Allerdings muss ich zugeben dass der Preis ganz schön happig ist. Ich bekomm diese Eimer immer gratis.... :)
Bild

Benutzeravatar
Thos
Beiträge: 57
Registriert: 26. Jan 2013
Motorrad:: Yamaha XS650 Bj 81
Yamaha XS650 Racer "HüttenStahl"
Yamaha XS650 - klassischer Racer in Silber
SR500 48T Scrambler
Moto Guzzi LM II "als 1000er"
BMW K100RS
Wohnort: Troisdorf
Kontaktdaten:

Re: Schrauber-Handschuhe - wer kann mir welche empfehlen?

Beitrag von Thos » 25. Aug 2017

Ich nehme immer die Nitril-Handschuhe. Schön dünn und für mich die optimale Lösung, solange nix Heavy Duty mässiges geschraubt wird.....

Sowas hier:
https://www.amazon.de/dp/B01NBWKJI0?psc=1
Mit rüttelnden Grüßen
Thorsten

to be is to do = Plato
to do is to be = Socrates
do be do be do = Sinatra

http://schulz-nrw.de
http://langenstrasse.de

Benutzeravatar
Ausbilder
Beiträge: 140
Registriert: 1. Jun 2017
Motorrad:: GS 450 L
Güllepumpe
Virago 535
12er Kult Bandit
GSX 1400
Wohnort: Bottrop im Pott
Kontaktdaten:

Re: Schrauber-Handschuhe - wer kann mir welche empfehlen?

Beitrag von Ausbilder » 25. Aug 2017

GREASE BULLY Nitril-Handschuhe sind für mich die Besten.
Meine Mopped`s
GS 450 L
Bandit im Aufbau

Online
Benutzeravatar
Holger1
Beiträge: 164
Registriert: 27. Jul 2013
Motorrad:: Jung Boldor und V1

Re: Schrauber-Handschuhe - wer kann mir welche empfehlen?

Beitrag von Holger1 » 25. Aug 2017

Bild


Benutzeravatar
Hux
Beiträge: 1636
Registriert: 1. Mai 2014
Motorrad:: 2x LS 650, 1987; 2x SR 500, 79+85; Z750 B, 1978
Wohnort: 91541 Rothenburg o/T

Re: Schrauber-Handschuhe - wer kann mir welche empfehlen?

Beitrag von Hux » 26. Aug 2017

Gab' auch immer wieder Momente, da hätte die gebraucht:
https://www.golfbrothers.de/callaway-xt ... iant=33302
:mrgreen:
Gallerie: Bikes | Aktuell im Bau: LS 650 Oldschool Bobber

blade900
Beiträge: 30
Registriert: 16. Jun 2013
Motorrad:: Ducati 900SS

Schrauber-Handschuhe - wer kann mir welche empfehlen?

Beitrag von blade900 » 4. Sep 2017

ich nehm am liebsten diese Hautschutzcreme :wink:

Antworten

Zurück zu „Werkzeug | Technik | Werkstatteinrichtung“

windows