Welchen Bremsenentlüfter kaufen?

Werkzeuge, Werkstatteinrichtung, Be- und Verarbeitungstechnik, Anleitungen, Tipps
Benutzeravatar
Mopedjupp
Beiträge: 403
Registriert: 26. Sep 2017
Motorrad:: Honda CX500 1985
Yamaha XS400 1981
Yamaha TX 750 (Umbau z.Cafe Racer)
Wohnort: Münsterland (Nähe NL)

Re: Welchen Bremsenentlüfter kaufen?

Beitrag von Mopedjupp » 10. Feb 2019

Statt einer Stahlbus Vakuum-Entlüftungshilfe oder sonstige,hier eine fast kostenlose Alternative.
Eine Blasenspritze und ein Stück durchsichtigen Schlauch.
Wenn man zB.eine Krankenschwester kennt kostet es nichts.
image.png
Gruß
Reinhold
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Reit' den Stier!

Benutzeravatar
Alrik
Beiträge: 1504
Registriert: 26. Aug 2013
Motorrad:: 03er Hornet 900
91er CB-1
80er XL200R
79er CX 500 "McSlurry"
78er CY 50
79er F 700
Wohnort: Höchst i. Odw.

Re: Welchen Bremsenentlüfter kaufen?

Beitrag von Alrik » 10. Feb 2019

So mach ich das auch, funktioniert tadellos. Man muss nur den Ausgleichsbehälter im Auge behalten, aber das kriegt man ja gerade noch hin.
Lächle! Du kannst sie nicht alle töten.

Antworten

Zurück zu „Werkzeug | Technik | Werkstatteinrichtung“

windows