forum logo image
caferacer-forum.de - Das Forum für Petrolheads, Garagenschrauber, Ölfinger, Frickelracer und Alteisentreiber

Strahlkabine selber bauen. Tipps erwünscht.

Werkzeuge, Werkstatteinrichtung, Be- und Verarbeitungstechnik, Anleitungen, Tipps
Bollermann
Beiträge: 84
Registriert: 27. Feb 2019
Motorrad:: XBRR65
Wohnort: Köln

Re: Strahlkabine selber bauen. Tipps erwünscht.

Beitrag von Bollermann » 31. Jan 2020

https://tinyurl.com/raljmwb

Zumindest das kann man für kleines Geld kaufen.

Online
Benutzeravatar
Zetti
Moderator
Beiträge: 1641
Registriert: 20. Feb 2013
Motorrad:: Kawasaki Z400 K4 Bj.79
Honda CB 750 F1
Wohnort: Wuppertal

Re: Strahlkabine selber bauen. Tipps erwünscht.

Beitrag von Zetti » 31. Jan 2020

Danke, werde ich im Hinterkopf behalten.

Keola
Beiträge: 126
Registriert: 16. Jul 2014
Motorrad:: Kawasaki Z 900 Bj. 76, MT-01 Bj. 2006

Re: Strahlkabine selber bauen. Tipps erwünscht.

Beitrag von Keola » 1. Feb 2020

Die Anschlussmaße für die Zyklonen sind ziemlich ungewöhnlich. Ich habe lange nach passenden Rohrverbindern und einem Schlauch gesucht gesucht. 100% gepasst hat nichts. Einigermaßen gepasst hat das hier:
BB7C9ED4-778D-47F7-81D8-FDE7CC4B3456.jpeg
Mit einem Heißluftfön erwärmt und auf den Zyklon gedrückt sitzt es jetzt schön dicht.

Dieser Schlauch passt gut auf die andere Seite der Rohrverbinder.

https://www.amazon.de/dp/B079VR9VLL/re ... nEbRRR5P9S

Das Ganze sitzt auf einer Multiplexkiste mit Deckel mit Scharnieren.
CEED6590-F96F-4A9B-B56B-9EC10D8577D2.jpeg
Wenn man dem Internet glauben darf, kann es bei großen, dünnwandigen Behältern auch bei kleinen Saugern vorkommen, dass diese zusammengedrückt werden. Bin kein Risiko eingegangen und habe stabil gebaut.

Leider ist meine Kabine nicht ganz dicht, wie man sieht. Trotz dass ich beim Zusammenbau Silikon verwendet habe. Viel kommt nicht heraus, aber da muss nochmal ran.


Gruß

Markus
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Bollermann
Beiträge: 84
Registriert: 27. Feb 2019
Motorrad:: XBRR65
Wohnort: Köln

Re: Strahlkabine selber bauen. Tipps erwünscht.

Beitrag von Bollermann » 4. Feb 2020

Ich hab wohl die gleiche Kabine.
Ich kann aber auf eine Reinluftabsaugung zurückgreifen, die ordentlich Power hat.
Da ist man andererseits natürlich nicht so flexibel, was den Aufstellungsort angeht wie bei Deiner Lösung.

Ganz dicht ist das bei mir auch nicht, weswegen ich beim Strahlen auch mit Absaugung trotzdem immer noch eine Maske trage.

mrairbrush
Beiträge: 785
Registriert: 18. Feb 2019
Motorrad:: Honda XBR, Triumph Bonneville
Wohnort: Rötenberg
Kontaktdaten:

Re: Strahlkabine selber bauen. Tipps erwünscht.

Beitrag von mrairbrush » 12. Feb 2020

Das mit dem Zusammendrücken ist nicht ohne. Mein uralter Kärcher Werkstattsauger hat mal eine Kunststoffkiste mit lauten Knall implodieren lassen. Ich liebe das alte Teil wegen seiner Saugkraft. Um eine Spülmaschine die nicht mehr abpumpt leer zu saugen braucht der 3 Sek. Die neueren haben mehr Watt bei weniger Saugleistung. Saugt auch faustgroße Steine ein solange sie nur durch das dicke Rohr gehen. Für Staub in versteckten Ritzen super.

mrairbrush
Beiträge: 785
Registriert: 18. Feb 2019
Motorrad:: Honda XBR, Triumph Bonneville
Wohnort: Rötenberg
Kontaktdaten:

Re: Strahlkabine selber bauen. Tipps erwünscht.

Beitrag von mrairbrush » 12. Feb 2020

Übrigens gibt es bei den Heizungsbauern und Klimatechnikern verstärkte flexible Alu Abzugsschläuche mit passenden großen Schellen für kleines Geld. Die bekommt man dicht.

Online
Benutzeravatar
Zetti
Moderator
Beiträge: 1641
Registriert: 20. Feb 2013
Motorrad:: Kawasaki Z400 K4 Bj.79
Honda CB 750 F1
Wohnort: Wuppertal

Re: Strahlkabine selber bauen. Tipps erwünscht.

Beitrag von Zetti » 12. Feb 2020

Danke für die weiteren Tipps .daumen-h1:
Leider mahlen die Mühlen bei verschrottungs scheinen bei mir auf der Arbeit sehr langsam. :(
Somit muss ich meinen Meister immer wieder auf die Eier gehen.
Gruß Uwe

Antworten

Zurück zu „Werkzeug | Technik | Werkstatteinrichtung“

windows